Ihre Traumküche muss für weniger | Heimwerker | wollereyblog.com

Ihre Traumküche muss für weniger



Übergroße Anhänger, offene Regale, Pro-Style-Serien, gemusterte Zementfliese. Ein Blick auf Pinterest.com, und Sie werden Seite für Seite diese Trends im Kochbereich befeuern und vieles mehr. Sie sehen in Bildern toll aus, sicher, aber funktionieren sie für Sie? Lesen Sie weiter für unsere Ratschläge.

Must-Have: Statement-Leuchte



Ein hochkarätiges Pendant kann mehr als nur eine Arbeitsbeleuchtung bieten: Es kann Drama und Stil in jeden Arbeitsbereich einfließen lassen.

Merken Sie sich:
• Größe: Nicht breiter als die Oberfläche, die sie beleuchtet, sagen Designer, aber groß genug, um Wirkung zu erzielen. Ein zu kleiner Einzelanhänger kann dinky aussehen. Carol Kurth, Architektin in Bedford, New York, hängt Kartonvorlagen, um den Kunden ein Gefühl für Ausmaß und Proportionen zu vermitteln.
• Unterstützung: Wenn es über 50 Kilo wiegt, kann es in einer Standard-Elektrobox nicht gehalten werden. Sie müssen eine Lüfterhalterung installieren.

Statement Light Fixture: Zu beachtende Dinge





• Höhe: "Nie über den Schränken schweben - das macht den Raum aus dem Gleichgewicht", sagt Charlie Dumais, ein Beleuchtungsprofi in New York City. Aber auch nicht zu niedrig. April Powers, ein Innenarchitekt in San Francisco, der mit YLighting zusammenarbeitet, empfiehlt 40 Zoll über der Insel, damit das Gerät nicht die Sichtlinie von Stehenden blockiert. Für diejenigen, die sitzen, sollten Zwiebeln nicht von unten sichtbar sein.
• Leistung: Um eine Schicht funktionales Licht hinzuzufügen und gleichzeitig ein stimmungsveränderndes Leuchten zu ermöglichen, empfiehlt Dumais ein starkes, aber diffuses Licht. Neben der Charakterisierung des Raums sollte das Gerät 120 Watt verarbeiten und für intime Mahlzeiten gedimmt werden können.

Der Look für weniger:
Trawl Ballard Designs und Shades of Light für Laternen mit Innenleuchten, die für weniger als 300 US-Dollar viel Stil bieten. Oder kaufen Sie die Outdoor-Beleuchtung in Heimkinos wie Lowe's, wo ein ähnlicher Stil für nur 135 US-Dollar erzielt werden kann.

Must-Have: Warme Holzböden





Mit ihrem üppigen Aussehen und ihrer zeitlosen Ausstrahlung sind sie für die Augen genauso gut wie für den Rücken - und sie retten möglicherweise auch Ihr fallengelassenes Geschirr.

Merken Sie sich:
• Haltbarkeit: Im Gegensatz zu Fliesen dehnen sich Holzdielen mit dem Wetter aus und ziehen sich zusammen.Weichhölzer wie Kiefer sind besonders anfällig für Wasser- und Fußgängerverkehr. Harthölzer mit kräftiger Maserung wie rote Eiche zeigen seltener Dellen.
• Optionen: Dazu gehören Massivholz, das entweder im Werk fertiggestellt ist - für seine Langlebigkeit ausgezeichnet und entsprechend teuer ist - oder nach der Installation fertiggestellt. Ein Profi kann helfen, neue Dielen einzuweben und sie so zu veredeln, dass sie weniger gut aussehen. Die beste Heimwerkeroption sind fabrikgefertigte Parkettböden mit Echtholzfurnier. Und wenn Sie das Aussehen alter Bretter lieben, wissen Sie, dass Sie für besonders lange, zufällig breite oder breite Dielen eine Prämie zahlen.

Warme Holzfußböden: Dinge zu beachten





• Finishes: Wenn Sie einen vorhandenen Fußboden nacharbeiten, wählen Sie ein durchdringendes mattes Finish in einer hellen bis mittleren Farbe. Es ist weniger glänzend und lässt sich leichter nachbessern als Polyurethan. Wir mögen das natürliche Öl von Rubio Monocoat, das VOC-frei ist, ab $ 126 pro Gallone. Beachten Sie, dass modisch dunkle Flecken eher Schmutz und Kratzer aufweisen.
• Schutz: "Ein Läufer vor der Spüle fängt Wasser und verlängert das Ziel", sagt Jon Sarkesian, Architekt in Royal Oak, Michigan. Ihre beste Wette: ein kleiner Teppich im Innen- / Außenbereich; es soll nass werden und leicht aufzusammeln und Flecken unter dem Wasserhahn abwaschen.

Der Look für weniger:
Strukturierte Vinylböden im Landhausdielenstil sind so überzeugend, dass sie sogar einige Holz-Snobs für sich gewonnen haben. Die klebrigen "Bretter" sind wasserdicht und belastbar und lassen sich für ein einfaches Heimwerkern neu positionieren. Luxe Plank Collection, ab 4 $ pro Quadratfuß.

Must-Have: Luftige offene Regale





Regale im Restaurantstil erleuchten den Raum und bieten einen einfachen Zugang zu Gegenständen, die Sie täglich verwenden. Und keine Kleinigkeit: Sie kosten weniger als Schränke.

Merken Sie sich:
• Stil: Heirate den Blick auf den Raum. Wenn Sie sich für ein Bauernhaus-Flair interessieren, versuchen Sie es mit geborgenen Planken und Eisen-Look-Klammern, wie hier zu sehen ist. Schwimmende Regale wirken zeitgemäß, während Holzkonsolen dazu beitragen können, dass offene Regale traditioneller wirken.
• Anzeige: "Ich mag das Aussehen von Küchensachen. Sie fügen Farbe und Textur hinzu", sagt Annie Mathot, Architektin in Staunton, Virginia. Andere sehen jedoch ein mögliches Problem. "Wenn dort Zeug sitzt, wird es staubig", sagt Kurth. "In einem Restaurant ist der Umsatz enorm, aber zu Hause etwas anders." Dies ist ein Hinweis, um Ihre Sammlungen zu bearbeiten, häufig zu rotieren und ein Duster in Reichweite zu haben.

Luftige offene Regale: Dinge zu beachten





• Alternative: Mathot zieht es vor, die Türen zu entfernen, ohne dass Sie Ihr gesamtes Obermaterial loswerden müssen, was Sie an einem Nachmittag erledigen können. "Sie könnten die Rückenlackierungen bemalen, um sie hervorzuheben", sagt sie, "und wenn Sie später Ihre Meinung ändern, können Sie die Türen wieder anbringen." Sie fügt hinzu, bevor Sie die Türen an den oberen Schränken entfernen, ist es ratsam, nach innen zu schauen: Der Innenraum ist möglicherweise nicht so gut wie der Rahmen.
• Unterstützung: Wie Schränke erfordern offene Regale, die im Allgemeinen etwa 12 Zoll tief sind, ernsthafte Unterstützung: Halterungen, die das Gewicht halten und an Stollen verankert sind, alle 16 Zoll.

Der Look für weniger:
Machen Sie klobige, schwebende Regale und sparen Sie die Kosten für Halterungen. Schneiden Sie eine 25 Zoll breite Metzgerblockplatte auf die gewünschten Längen und installieren Sie sie auf Stahlgewindestangen, die an der Wandrahmen verankert sind. Hier finden Sie die Details zur Vorgehensweise.

Must-Have: High-End-Pro-Style-Sortiment





Mit ihren fetten Knöpfen, Stöpselbeinen und glänzenden Oberflächen können diese Showstopp-Geräte auch Nicht-Köche neidisch machen.

Merken Sie sich:
• Leistung: Pro-Stil bedeutet Gas, und diese Feuerspucker können mehr Wärme erzeugen, als die durchschnittliche Familie benötigt. "Ein High-Btu-Brenner ist eine gute Sache", sagt Mark Bittman, Autor von Wie man alles kocht. "Aber sechs? Das ist verrückt - wer benutzt sechs?"
• Belüftung: Für jeden 10.000 Btus müssen Sie in der Lage sein, 100 Kubikfuß pro Minute heiße, rauchige Luft zu bewegen. Wenn Sie 400 oder mehr cfm bewegen, muss Frischluft von außen zugeführt werden.
• Geschwindigkeit: Mehr Btus garantieren nicht, dass Wasser schneller zum Kochen kommt, sagen unabhängige Tests. Wenn es auf Geschwindigkeit ankommt - und Ihre Töpfe sind nicht alles Kupfer -, sollten Sie mit High-End-Induktion besser umgehen, vor allem, wenn Sie nicht mit Gas versorgt werden. Beachten Sie, dass möglicherweise eine 240-Volt-Leitung und eine dedizierte Schaltung erforderlich sind.

High-End-Pro-Style-Bereich: Zu beachtende Dinge





• Platzierung: Pro-style-Geräte sehen gut an der Wand aus und schaffen einen beeindruckenden Brennpunkt. Mit einem Kochfeld können Sie jedoch besser aufgehoben sein. Zum einen, sagt Sarkesian, kann man eine große Schublade darunter stellen, so dass Töpfe und Pfannen zur Hand sind. Kurth würde das Kochfeld auch auf eine Insel verlegen. "Sie möchten Ihren Gästen nicht den Rücken kehren. Mit einem Kochfeld können Sie kommunizieren." Sie schlägt vor, einen hochmodernen Abluftzug hinzuzufügen und das laute Gebläse im Keller zu parken.
• Gewicht: Es ist klug, die Balken auszuloten. Einige SUV-artige Serien wiegen mehr als 500 Pfund.
• Aufräumen: In einigen High-End-Bereichen fehlen selbstreinigende Öfen. Und diese schweren Gusseisenroste müssen gebraten werden - keine scheuernden Reinigungsmittel. Aber denken Sie einmal so: Wenn Sie eine Rolls-Royce-Serie besitzen möchten, müssen Sie sie auf einen herrlichen Glanz bringen und vorführen.

Der Look für weniger:
Verzichten Sie auf die wunderschöne farbige Emaille, und Sie werden nicht die Ermüdung der Farbe riskieren. Entscheiden Sie sich für ein mittelgroßes Edelstahlsortiment mit einem einzigen High-Btu-Brenner - wie Kenmores 30-Zoll-Elite für etwa 1.750 $ - und sparen Sie Tausende.

Must-Have: Zementfliese Backsplash





Diese Fliesen mit mattem Finish sorgen für farbenfrohe Allover-Muster.

Merken Sie sich:
• Gewicht: Sie sind schwerer als ihre keramischen Verwandten. Eine typische 8 x 8-Zoll-Fliese ist ⅝ Zoll dick und wiegt 3 Pfund.
• Oberfläche: Weil Zement nicht gebrannt wird, ist er porös. Das Auftragen eines speziellen Dichtungsmittels vor und nach der Installation schützt das Gesicht vor Mörtel und Ölflecken.
• Versand: Zementfliesen sind in der Regel handgefertigt, daher können Farben und Abmessungen variieren. Online bestellen Erwägen Sie den Kauf von 15 Prozent zusätzlich, da Fliesen beim Versand abplatzen können. Fazit: Es wird ungefähr 1.000 bis 1.500 Dollar kosten, wenn Sie Fliesen für einen 40 bis 50 Quadratmeter großen Backsplash kaufen und versenden.

Zementfliese Backsplash: Dinge zu beachten





• Installation: Diese Arbeit wird am besten von einem Profi erledigt. Wenn Sie jedoch selbst basteln möchten, überprüfen Sie die Höhe Ihrer Schränke oder Regale, da Sie die Kachel möglicherweise kartieren können, um nicht beschnitten zu werden (außer an den Seiten und an den Auslässen). Messen Sie von der Mitte aus und lassen Sie 1/16-Zoll-Fugenlinien zu. Alle Löcher in der Fliese sollten mindestens 1 Zoll von einer Kante entfernt gebohrt werden. Stellen Sie die freiliegenden Kanten am Ende eines Laufs mit einfarbigen Fliesen- oder Holzoberflächen ab oder streichen Sie sie in derselben Farbe wie die Wand. Sie können die Kosten immer niedrig halten, indem Sie nur hinter dem Ofen verfliesen oder eine einzelne Akzentwand verwenden.
• Alternativen: Keramik- und Porzellan-Looks bieten jetzt einheitliche Farben und müssen nicht versiegelt werden. Wir mögen Porcelanosas Antique Collection, etwa 13 US-Dollar pro Quadratfuß.

Der Look für weniger:
Versuchen Sie die Peel-and-Stick-Tapete in farbenfrohen, kachelförmigen Mustern. Bei der DIY-Installation sind es etwa 5 US-Dollar pro Quadratfuß und die Reinigung erfolgt mit Wasser und Seife. Parliment (links) und Eastern Tile (rechts) von WallSkins, etwa 79 US-Dollar für ein 24-mal-96-Zoll-Panel.

Must-Have: Marmor-Arbeitsplatten





Dieser Naturstein wird für seine kühle Note, seinen leuchtenden Look und seine warme Patina geschätzt - kein Wunder, dass er aus vielen Bäckereien und Kirchen besteht.

Merken Sie sich:
• Farbe: Betrachten Sie die Carrara, die Sie in vielen Heimzentren finden. Es ist ungefähr ein Drittel der Kosten für reinere weiße Sorten, sodass Sie sich weniger Sorgen um den Verschleiß machen müssen.
• Pflege: Versiegeln Sie die poröse Oberfläche viermal im Jahr durch Reiben in einem Silikonimprägnator mit einem weißen Baumwolltuch. Saure Verschmutzungen (Essig, Wein, Zitrusfrüchte) sofort aufsaugen. Mit Seifenwasser reinigen.
• Natürliche Alternativen: Einige Quarzitsorten weisen marmorartige Äderungen auf und bieten gleichzeitig die Haltbarkeit von Granit. Erwarten Sie jedoch, so viel oder mehr zu zahlen wie für einen Marmor mit vergleichbarem Aussehen.

Marmor-Arbeitsplatten: Dinge zu beachten





• Künstliche Alternativen: Quartz, ein technischer Stein aus Steinmehl und Harz, kann ein überzeugender Ersatz sein und beginnt bei 60 US-Dollar pro Quadratfuß. Zu den Optionen gehören Haida von Wilsonart; Calacatta Nuvo aus Caesarstone; und Cashmere Carrara von M S International, Inc.
• Deckung: Wenn Sie auf Marmor setzen, aber kein großes Budget haben, seien Sie strategisch, sagt Mathot. Top eine kleine Backstation, wenn Sie ihre Funktion mögen; krönen Sie nur die Insel, wenn Sie möchten, dass sie im Mittelpunkt steht.

Der Look für weniger:
Neben neuen, überzeugenderen Marmoroptik-Laminaten bietet Formica Kanten mit den Spitz- und Bullnose-Behandlungen, die Sie mit echtem Stein erhalten können. Carrara Bianco (links) und Calacatta (rechts) - Arbeitsplatten mit IdealEdge, ab 22 USD pro Quadratfuß, installiert; Formica

Must-Have: Eine multifunktionale Insel





Dieser zentrale Bereich für Essenszubereitung und Geselligkeit ist der neue Herd des Hauses.

Merken Sie sich:
• Base: Die Funktion bestimmt die Größe der Basis bis zu einem gewissen Grad. Gehen Sie jedoch nicht zu weit: Sie möchten die gesamte Insel erreichen. Eine 36-Zoll-Thekenhöhe ist Standard, aber 30 Zoll ist ideal zum Kneten oder Ausrollen von Teig, und eine Frühstückstheke ist um 42 Zoll höher. Eine Speicherinsel kann, wie gezeigt, eine Sitzverlängerung haben.
• Oben: Bevor Sie sich für die Abmessungen entscheiden, berücksichtigen Sie die Materialien. "Wenn Sie eine Platte aus Naturstein wollen, ist die Plattenbreite ein echter limitierender Faktor", sagt Kurth. "Sonst haben Sie möglicherweise sichtbare Nähte." Achten Sie auch auf die Plattenlänge. Gleiches gilt für Engineered Stone.
• Spielraum: Sie brauchen Platz rund um die Insel. Vier Füße sind ideal für zwei Köche, aber "Ich mag 5 Fuß zwischen den Sitzen und dem Kühlschrank, sodass Sie nicht hineingehen müssen, wenn jemand etwas trinken möchte", sagt Sarkesian. Kurth achtet auf schwingende Spülmaschinentüren und fügt hinzu: "Wenn die Insel zu weit vom Umkreis entfernt ist, ist es nicht effizient, beides zu verwenden." Um den Kunden ein Gefühl für den Fluss zu vermitteln, markiert sie die Größe der Insel auf dem Boden mit Malerband: "Eine oder zwei Stunden, die Sie damit verbringen, erspart Ihnen viel Kummer", sagt sie. "Wir machen das ständig mit Pianos."

Eine multifunktionale Insel: Dinge zu beachten





• Sitzplätze: Lassen Sie einen Abstand von 20 cm zwischen einem Hocker oder Stuhl und der Inseloberseite, damit die Beine nicht eingeklemmt werden. Es ist schön, Sitze zu haben, sagt Sarkesian, so dass sich nicht alle auf einer Seite in einer Reihe auf den Hinterkopf des Kochs starren. Um das Familienessen zu fördern, verengte er einmal eine Insel auf 3 ½ Fuß oder gerade breit genug für einen 18-Zoll-Unterschrank und zwei 12-Zoll-Überhänge. "Sie brauchen 12 Zoll", fügt er hinzu, nicht nur zum Wohlfühlen , aber so können Sie die Hocker einschieben, wenn sie nicht benutzt werden.
• Stil: Berücksichtigen Sie in einem offenen Raum die Funktion auf einer Seite und dekorative Elemente wie Konsolen, Verkleidungen und offene Regale auf der dem Wohnraum zugewandten Seite.

Der Look für weniger:
DIY es! Legen Sie die Lagerschränke Rücken an Rücken, passen Sie sie waagerecht und schrauben Sie sie zusammen. Top mit einer Holzplatte oder einem Metzgerblock, die freitragend zu einem Tisch stehen. Fügen Sie eine geschlossene X-Klammer aus Schaftholz hinzu, um stilvolle Unterstützung zu erhalten.

Mehr in Küchen





Mit Generalunternehmer Tom Silva die Luft räumen

Vorheriger Artikel

Von Blah Lawn bis zum Rosengarten-Paradies im Hinterhof

Nächster Artikel

So installieren Sie eine Dual-Flush-Toilette