Weise Wege, ein altes Haus zu bewahren | Heimwerker | wollereyblog.com

Weise Wege, ein altes Haus zu bewahren



"Ich war mir nicht sicher, ob ich mir jemals ein Haus in Boston leisten konnte. Ich hatte wirklich Glück", sagt Lanita Tolentino, die neue Besitzerin der linken Einheit dieses restaurierten Duplex in Roxbury. Sie ist nur ein paar Blocks entfernt aufgewachsen. Das Zweite Kaiserreich aus den 1870er Jahren war, wie viele ältere Häuser in der Gegend, leer und in der Zwangsvollstreckung, bis es letztes Jahr von der lokalen Non-Profit-Organisation Nuestra Comunidad erworben wurde. Das ist wenn TOH Der Fernseher trat ein, um zu helfen. Die Profis der Show verbrachten in der vergangenen Saison beide Bereiche, um sie zu entkernen und umzugestalten - auch um notwendige strukturelle Korrekturen vorzunehmen -, damit Nuestra sie als erschwinglichen Wohnraum auf den Markt bringen konnte. Lanitas erstes Zuhause ist eine Studie über zeitgemäße Eleganz mit einem aktualisierten Layout und modernen, preiswerten Materialien. Dies ist eine Studie zu intelligenten Renovierungsmaßnahmen für alle, die ein altes Gebäude in Ordnung bringen.


Gezeigt:
Langlebige Außenmaterialien verbessern den Look und minimieren den Unterhalt.

Vorher: Zweites Imperium in einem Chaos



Obwohl architektonisch intakt, fehlende Fenster und schäbige Abstellgleise und Schindeln machten das Haus zu einem Schandfleck.

Eine Fassade, die die Zeit überdauert





Das Mansardendach wird mit Schieferoptik-Schindeln mit lebenslanger Garantie gekrönt.

Grand Manor Dachschindeln und CertiSpray-Isolierung: CertainTeed

Schutz nach vorne





Verrottungssichere Verkleidungen umrahmen die gewölbten Türen und Fenster. "Wir haben auch die Haustür zurückgesetzt, um sie vor den Elementen zu schützen", sagt er TOH Tischlermeister Norm Abram.

Außenverkleidung, Terrassendielen und Geländer: AZEK

Isolierte Alternativen





Holzfenster wurden gegen robuste Vinylmodelle ausgetauscht, die eine gute Isolierung bieten.

Windows: Simonton

Detaillierte Palette





Eine gedämpfte Farbpalette aus wetterfester, taupefarbener Faserzementverkleidung und weißen Zierteilen sorgt dafür, dass sich das Haus in die Nachbarschaft einfügt, während rote Farbe die Verkleidung rund um die umgestürzte Bucht belebt.

Außenfarbe: California-FarbenPlankenverkleidung: James Hardie ColorPlus in Monterey Taupe

Ein Salon mit restauriertem Ruhm





Die Berührungen der Zeit, wie zum Beispiel die Kronenform, machen den vorderen Salon wieder zum Herzstück des Hauses. Die neue Krone besteht aus leichtem, DIY-freundlichem Polystyrolschaum, der mit Gips beschichtet ist.

Kronenformteil: Trimroc, Canamould Extrusions Inc.

Front Salon vor





Dieser Raum, in dem normalerweise Gäste empfangen und unterhalten wurden, wurde durch jahrelange Ad-hoc-Renovierungen und durch Vernachlässigung vernachlässigt.

Marmor Mantel





Der anmutige Marmor-Mantel, ähnlich einem Original nebenan, wurde auf einem Bergungsplatz gefunden. Dort, wo einst der Kamin stand, dient er als attraktiver Mittelpunkt, der eine Sitzecke verankert.

Wände und Dekorationen in Weißtönen mit unterschiedlichen Oberflächen tragen dazu bei, den Raum optisch miteinander zu verbinden. "Helle Farben sind oft besser als dunkle, wenn es um Details und Architektur eines Raums geht", sagt Tricia McDonagh, die Innenarchitektin des Projekts.

Antiker Marmormantel: Restaurierungsmittel
Innenfarbe: Benjamin Moore

Fallarbeit von Fallarbeit





Der ausgebeulte Schacht wird durch neue Verkleidungen und Fallarbeiten rund um die Fenster verstärkt.

TOH Pro Tipp: "Reduzieren Sie die Kosten durch die Herstellung von Rohmaterialien aus Vorratsmaterial. Wir haben MDO-Sperrholz verwendet, das mit Schienen und Holmen aus Holz und Plattenprofilen überzogen ist." -Norm Abram, TOH Tischlermeister

Eine kleine Küche und ein Essbereich, die groß wirken





Intelligente Designentscheidungen machen eine 10 x 10 Fuß große Küche und angrenzende Essbereiche äußerst funktional.

Schränke erstrecken sich bis zur 10-Fuß-Decke. "Dies zieht den Blick nach oben und verleiht der Küche eine Butler-Pantry-Atmosphäre, die zu ihrer hohen, schmalen Form passt", sagt McDonagh. Zusätzlicher Bonus: In den obersten Schränken kann Lanita wenig benutzte Gegenstände verstauen.

Küchenschränke: American Woodmark
Küchenausstattung: American Standard
Küchengeräte, Waschmaschine und Trockner, Müllentsorgung und Warmwasserbereiter: GE

Küche und Essbereich vorher





Sehen Sie mehr Lektionen aus TOH TV-Projekthäuser:

• Wie man ein kleines Haus klein hält
• Kleine Möglichkeiten, bei einem Remodel viel zu sparen
• Planen eines grünen Umbaus
• 9 Lösungen für kleine Räume

Reflektiertes Licht





Die preisgünstigen, weißen Schränke und die Backsplash-Kachel bilden zusammen mit den weißen Wänden das Licht des Westfensters und lassen den Raum luftig und hell wirken.

Backsplash-Fliese: Daltile, Dal-Tile Corp.

Glasgehäuse





Beidseitige Schränke mit Glastüren bieten einen einfachen Zugang und führen Licht aus der angrenzenden Halle in die Küche.

Eine halbe Wand ist besser





Eine halbe Wand ermöglicht es dem Koch und den Gästen, leicht zu interagieren; Lanita könnte hier auch Hocker hinzufügen, um daraus eine Frühstücksbar zu machen.

Markantes Nook-ing





Die Verwendung von kräftigen Farben in einem offenen Grundriss kann schwierig sein, aber die kohlengrauen Wände der Essecke unterscheiden sie und setzen sie optisch von den umliegenden Räumen ab.

Ein Familienzimmer zum Zurücktreten





In einem Neuzugang ist der perfekte Ort zum Lesen und Entspannen.

Familienzimmer vor





Dieser wackelige Zusatz musste herunterkommen.

Weit offene Ansichten





Die niedrige Schwelle des Doppelfensters erlaubt auch im Sitzen Blick in den Hinterhof.

Sonnenschutz: Bali-Fensterbehandlungen von The Home Depot
Ventilatoren: Broan-NuTone LLC

Im Gegensatz





Dunkle Fußböden gepaart mit hellen Wänden lassen noch kleinere Räume wie diesen größer erscheinen. Lanita, eine begeisterte Fotografin, mag auch die neutrale Kulisse für die Schwarz-Weiß-Drucke, die sie aufhängen möchte.

Bodenbelag: Holz-Liquidatoren

Helle Ideen





Eine übergroße Stehleuchte passt dank der hohen Decken des Raums gut.

Beleuchtung: Hudson Valley Lighting von Yale Appliance und Beleuchtung

Ein mit Licht gefülltes Foyer





Eine stilgerecht getäfelte Holztür verfügt über lange, vertikale Lichter, die das Foyer aufhellen. Viel natürliches Licht macht den Eingang jetzt viel anmutiger.

Das Foyer vorher





Die Eingangstür war verzogen und völlig veraltet, ebenso wie schrille rot-orange Wände.

Foyer jeder für sich





Die Öffnung zwischen Foyer und Salon wurde vergrößert, um einen besseren Fluss zu gewährleisten. Die Wand wurde jedoch beibehalten, um den Salon als besonderen Ort zu definieren. Es leitet auch den Fußgängerverkehr vom Eingang oder von oben in die Küche und in das Familienzimmer.

Gehen Sie die Planken





Dielenböden aus massivem Holz mit handgekratzter Oberfläche wirken warm abgenutzt und verleihen dem Flur Struktur und optisches Interesse. Der gleiche Effekt könnte mit einem weniger teuren, DIY-freundlicheren Laminatboden oder einem Holzfußboden mit Holzwerkstoff erzielt werden.

Erster Grundriss





Auf nur 1.000 Quadratmetern bietet die erste Etage viele Funktionen auf einer relativ kompakten Grundfläche. Im Obergeschoss (nicht gezeigt) befinden sich drei mittelgroße Schlafzimmer und ein Master-Bad.

Innenarchitektin: Patricia McDonagh Interiors

Mehr in Vorher & Nachher





Die meisten Leute können zwei oder drei Häuser in einem Leben beschäftigen. Die Crew des Fernsehens hat Dutzende aufgenommen. Was haben sie ...

Vorheriger Artikel

Einfache Korrekturen, um im Haus Ruhe zu schaffen

Nächster Artikel

Fisher & Paykel AquaSmart-Fehlercodes für Top Load-Waschmaschinen