Warum am 4. Juli mehr Haustiere fehlen als an jedem anderen Tag des Jahres? | Heimwerker | wollereyblog.com

Warum am 4. Juli mehr Haustiere fehlen als an jedem anderen Tag des Jahres?



Menschen ooh und ahh bei Feuerwerkskörpern, aber unerwartete, intermittierende laute Geräusche neigen dazu, bei Hunden den gegenteiligen Effekt zu haben. Deshalb verschwinden am 4. Juli mehr Haustiere als an jedem anderen Tag des Jahres. Machen Sie vor dem Vierten einen Plan, um sicherzustellen, dass Ihr Hündchen sicher bleibt. Wenn er bereits angstanfällig ist, a Besuch beim Tierarzt könnte bei der Vorbereitung helfen Das Dokument Ihres Hundes kann sogar ein verschreibungspflichtiges Medikament wie Sileo oder Trazodone empfehlen. Da sind viele beruhigende Produkte in Tierhandlungen zu finden, obwohl viele Tierärzte sagen, dass ihre Wirksamkeit von dem einzelnen Hund abhängt. Einige Tierbesitzer schwören auf das ThunderShirt (ab 40 US-Dollar; Thunderworks), das mit sanftem All-Over-Druck beruhigt. Zumindest Halten Sie Ihren Hund im Haus während der Anzeige. Wenn Ihr Haustier in einer Kiste trainiert ist, ist die Kiste ein idealer sicherer Platz. Ansonsten beschränke ihn auf ein Zimmer. Schließen Sie Türen und Fenster und erzeugen Sie mit einem Fernsehgerät, einer Stereoanlage oder einem Gerät mit weißem Rauschen einen Hintergrundsound. Und wenn jemand zu Hause bleiben kann, hilft das auch; denn der Mensch ist der beste Freund des Hundes.

Vorheriger Artikel

Der Look für weniger: Küche und Bad Schnäppchen

Nächster Artikel

Wie entferne ich Schimmel von meinen Wänden? Fragen