Wespen, die im Rasen nisten | Heimwerker | wollereyblog.com

Wespen, die im Rasen nisten



Q:

Was kann ich tun, um die gelben Jacken, die in der Nähe meines Hauses leben, loszuwerden?
Ken McGarry, Chicago

EIN:

Roger Cook antwortet: Es gibt viele Arten von Wespen und Bienen, die unter der Erde nisten. Die meisten sind vorteilhaft, nicht aggressiv und als Bestäuber wertvoll. Wenn Sie sich jedoch sicher sind, dass Sie gelbe Jacken haben, können die folgenden Strategien sie beseitigen.

Versuchen Sie zuerst, sie abends mit Wasser zu überschwemmen, nachdem sie ins Nest zurückgekehrt sind. Es kann mehrere Tage dauern, um sie zu ertränken oder zu ermutigen, sich an einen anderen Ort zu begeben. Oder Sie könnten versuchen, jedes Loch - auch am frühen Abend - mit Kunststoff zu bedecken und es für einige Tage mit Ziegeln oder Blöcken gegen den Boden abzudichten.

Wenn sie nicht gekocht oder entmutigt werden, müssen Sie wahrscheinlich ein Insektizid verwenden. Es gibt viele Formulierungen dieser Chemikalien, einschließlich einiger giftfreier Produkte wie Minzöl. Die Verfügbarkeit variiert von Region zu Region. Sie sollten jedoch in einem Gartencenter oder Baumarkt finden, was Sie brauchen.

Vorheriger Artikel

Green Gift Guide

Nächster Artikel

3 Tipps zur Bekämpfung eines Fixer-Oberhauses