Stadtplanung | Heimwerker | wollereyblog.com

Stadtplanung





Jede Renovierung ist hart. Die Arbeit an einem Loft in Manhattans geschäftigem Bankenviertel war für diese Hausbesitzer jedoch mit besonderen Hindernissen verbunden. Hier sind einige Tipps für die Bewältigung eines urbanen Wiederholens, den die Architektin Sara Lopergolo auf die harte Tour gelernt hat.

Mieten Sie einen Lagerraum für die Materialien
"Holen Sie sich einen Platz in der Nähe und lassen Sie die Bauunternehmer nach Bedarf Material mitbringen", sagt Lopergolo. Die Zahlung von 400 US-Dollar pro Monat für eine 8 x 12-Fuß-Speichereinheit kostet möglicherweise weniger als Tausende von unerwarteten Zustellungsgebühren, die Sie erheben können, wenn in Ihrem Gebäude kein Aufzug vorhanden ist, viele Stufen vorhanden sind und kein Platz für solche Sachen bietet. In Lopergolos Fall wurde die Arbeit jedes Mal eingestellt, wenn der Auftragnehmer die Lieferungen hochziehen musste, und die Unternehmen berechneten eine Prämie, um Gegenstände an die Tür zu bringen. Sie schätzt, dass die zusätzlichen Zustellungsgebühren und Arbeitsstunden für die Arbeit 10.000 Dollar zu ihren Endkosten beigetragen haben.Ein Nachteil, wenn Sie Lagerraum mieten: Möglicherweise müssen Sie die Besatzungsmitglieder auf dem Platz mit einem Ehepartner oder einem wirklich freundlichen Freund treffen.

Erforschen Sie den Zeitplan für die Straßenreparatur Ihres Blocks
Ja, die Arbeit außerhalb der Straße, vor allem in einem kommerziellen Block, kann sich definitiv auf Ihr Zuhause auswirken. Lopergolos dreimonatige Renovierungsarbeiten wurden durch Schwierigkeiten bei den Lieferungen um einen weiteren Monat verlängert. Sie und Wood erinnern sich, wie sie das, was Lopergolo als "vage" Bekanntmachung über Straßenreparaturen bezeichnet, erhalten und entlassen haben. Dies stellte sich als ein gewaltiges Projekt heraus, um eine 100 Jahre alte Wasserleitung (die sich unter einem Spinnennetz anderer Versorgungsleitungen befindet) zu ersetzen Tag und Nacht über zwei Jahre gearbeitet.

Säubern Sie was - und wann - Sie können
"Mein Mann nennt mich die Ameise, weil ich Sachen doppelt so viel bewege", sagt Lopergolo, der ihre Füße ständig vom Dachboden auf die Straße bringt. "Mit all unseren Möbeln und Habseligkeiten mitten in der Renovierung lebend, war es, als würde man ein riesiges Schachspiel spielen, das die Dinge hin und her mischt. Schließlich mussten wir am Bordstein etwas opfern." Eine noch bessere Strategie besteht darin, sich vor Beginn der Arbeit zu reinigen, insbesondere wenn Sie keine Garage oder einen Keller haben. "Sie wären überrascht, wie schlimm manche Möbel plötzlich aussehen, wenn neue Wände und Oberflächen fertig werden", sagt Lopergolo.

Budget für Friedensangebote
Wenn Ihre Decke die Decke Ihres Nachbarn ist, halten Sie sie über Ihren Zeitplan auf dem Laufenden - und lassen Sie einen Olivenzweig warten. Sie können nicht jeden Aspekt der Arbeit kontrollieren. Planen Sie also einige Unannehmlichkeiten auf, um eine gute Beziehung zu pflegen. Im Fall von Lopergolo und Wood musste sich die Familie im Erdgeschoss jeden Tag mit viel Trommeln und Stiefeln an ihrer Tür ertragen. Das gelegentliche Einchecken mit einem Obstkorb hielt sie sympathisch und geduldig. "Ich habe von Anfang an ein paar Dollars für Geschenke eingeplant", sagt Lopergolo. "Nennen wir es" Friedensfonds "- es lohnt sich."

Vorheriger Artikel

So installieren Sie einen rustikalen Steingehweg

Nächster Artikel

Feuerhemmendes Zederdach