Ein ungenutztes Schlafzimmer wird zu einem funktionellen Bad | Heimwerker | wollereyblog.com

Ein ungenutztes Schlafzimmer wird zu einem funktionellen Bad



Im Allgemeinen ist es gut, Treppen im Schwarz der Nacht zu vermeiden. Aber für Jill Becker und Drew Phelps war das Absteigen der Stufen in der Dunkelheit schwer zu vermeiden. Das Hauptschlafzimmer in ihrem Reihenhaus aus dem Jahr 1853 war das einzige Zimmer in der zweiten Etage des dreistöckigen Hauses, dank einer Mietwohnung, die in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts gebaut worden war. Diese Einheit mit zwei Schlafzimmern machte das Erreichen ihres einzigen Bades im ersten Stock zu einem wahren Albtraum. "Um dorthin zu gelangen", sagt Drew, "mussten wir über 13 Stufen navigieren, durch das Esszimmer, die Küche und einen Flur im Erdgeschoss gehen."

Gezeigt: Marmor-Mosaik und weiße U-Bahn-Fliesen tragen dazu bei, dass der neue Raum im Haus aus dem 19. Jahrhundert zu Hause ist. Hier testet der 3-jährige Jackson Phelps den verchromten Wasserhahn der Konsole aus.

Altes Zuhause, neue Annehmlichkeiten



Das Paar, das das Haus in Cambridge, Massachusetts, gekauft hatte, um seine Einfamilienkonfiguration wiederherzustellen, sehnte sich nach einem Master-Bad in der Nähe des Schlafzimmers. Und obwohl sie wollten, dass es sich für ihr Haus aus dem 19. Jahrhundert gut anfühlt, wünschten sie sich auch Annehmlichkeiten des 21. Jahrhunderts wie Dampfdusche und Strahlungswärme. Der örtliche Designer Charlie Allen hat die Mieteinheit wieder integriert, um ein Master-Bad und einen Ankleideraum im Vintage-Look zu schaffen. Als Bonus bekam die Tochter des Paares auch geräumige Ausgrabungen. Die Neugestaltung brachte einige Kompromisse mit sich - zum einen musste man den Flur überqueren, um von Schlafzimmer zu Bad zu gelangen -, aber das Paar hat keine Beschwerden. Allen sagt: "Jetzt können sie aus dem Bett rollen und direkt in die Dusche treten."

Gezeigt: Ein Sockelspülbecken im Toilettenraum lässt die Illusion seiner und ihrer Bäder entstehen.

Hausbesitzer-Tipp: "Doppelte Senken müssen nicht zusammenpassen. Unsere haben unterschiedliche Profile - eines kurvig und weiblich, das andere männlich -, um die Räume voneinander zu trennen."
Jill Becker, Cambridge, Mass.

Glatte Dusche, Zeitraum Befestigungen





Rahmenlose Glas- und quadratische Scharniere schaffen eine elegante Duschkabine. Ein schlankes Konsolenspülbecken mit Kreuzgriff und ein Medizinschrank mit Holzrahmen von Waterworks verleihen dem Raum einen altmodischen und gleichzeitig sauberen Look. Wandleuchten helfen, den fensterlosen Raum aufzuhellen.

Hausbesitzer-Tipp: "Sie können einen Vintage-Look ohne eine Badewanne mit Klauenfüßen erhalten. Wir dachten, eine Dusche wäre sinnvoller - wir brauchten einen Platz, um unseren 90-Pfund-Hund zu waschen!"
-Drew Phelps, Cambridge, Mass.

Passende Fliese





Retro schwarze Punktfliese auf dem Duschboden mischt sich mit Marmormosaiken. Der Rest des Badezimmerbodens ist mit moderneren 12 x 12-Zoll-Plätzen aus Carrara-Marmor bedeckt.

Antiker Look für neues Bad





Die Oberflächen im Vintage-Stil, darunter Beadboard-Verkleidungen, weiße U-Bahn-Fliesen und Chromteile von Nostalgic Warehouse, verleihen dem neu errichteten Bad einen antiken Look. Ein beheizter Handtuchhalter sorgt für zusätzliche Wärme und die Strahlungswärme unter den Böden.

Erinnerung an die Details





Architektonische Extras wie eingebaute Kleiderschränke und Tür- und Fenstergehäuse mit Spitzentürmen verbinden den neuen Ankleidebereich mit den griechischen Revival-Wurzeln des Hauses. Die Bettwäsche, die in dem mit dem Bad verbundenen Kleiderschrank untergebracht ist, ist auch vom Duschraum aus zugänglich. Die Dielenböden aus weißem Eichenholz sind aus wiederverwertetem Scheunenholz von Longleaf Lumber gefertigt.

Vorher: Schlafzimmer der Mieteinheit





Die Mietwohnung im zweiten Stock, die in den fünfziger Jahren aus dem Haus geschnitzt worden war, machte es schwierig, vom Hauptschlafzimmer in das Badezimmer im Erdgeschoss zu gelangen.

Grundriss vor





Das Schlafzimmer der Mieteinheit befand sich in dem Bad- und Ankleideraum.

Grundriss nach





Eine Wand wurde um 15 Zoll verschoben, um einen etwas größeren Raum von 130 Quadratmetern zu schaffen, der zwischen den neuen Räumen aufgeteilt werden sollte, und der alte Eingang wurde geschlossen. Jetzt dient der Ankleidebereich als Durchgang zum neuen Bad sowie zum Rest der zweiten Etage.

Was sie getan haben
1. Anbei ein Schlafzimmer aus der ehemaligen Mieteinheit für den kombinierten Bad- und Ankleideraum.

2. Eine Wand 15 Zoll in das angrenzende Schlafzimmer gestoßen, um den neuen Badbereich zu erweitern und Raum für eine übergroße Dusche und viel Stauraum zu schaffen.

3. Der Raum wurde in zwei Teile geteilt, wobei eine Innenwand einen Ankleidebereich von der Badewanne abschnitt. Die ursprüngliche Schlafzimmertür wurde beseitigt, und an beiden Enden des Ankleidebereichs wurden Einträge hinzugefügt. Das Bad ist über eine Tür in der Innenwand zugänglich. Dies führte zu einem unorthodoxen, aber leichten Fluss, wobei das Bad vom Hauptschlafzimmer über den Flur und der Ankleidebereich als Durchgang zum Bad und zum Kinderzimmer dient.

4. Teilen Sie das Bad, um mehrere Benutzer gleichzeitig zuzulassen. Ein 35 Quadratmeter großer Hauptraum enthält die Dusche und ein Waschbecken.
Dem 25 Quadratmeter großen Toilettenraum wurde ein separates Sockelbecken hinzugefügt.

5. Natürliches Licht in das fensterlose Bad mit kerscherlichen Fenstern und Türen mit Milchglasscheiben.

Mehr in den Bädern





Die Master Suite erhält ein Bad, das seinen Namen verdient

Vorheriger Artikel

Ein paar Wahrheiten über Faux

Nächster Artikel

So beschneiden Sie kleine Bäume und Sträucher