Unsichere Schritte | Heimwerker | wollereyblog.com

Unsichere Schritte



Q:

Wir haben kürzlich unseren Haupteingang umgebaut, aber meine Tochter und ich sind beim Betreten des Hauses auf den neuen Holzstufen gestolpert. Mein Auftragnehmer sagt, dass die Schritte immer etwas variieren. Ist das wahr? Die Höhe unserer untersten Stufe beträgt 7 5/8 Zoll, gefolgt von 6 7/8 Zoll, 7 1/8 Zoll und 6½ Zoll. Was denkst du?
- Cheryl, Ladd, IL

EIN:

Tom Silva antwortet: Kein Wunder, dass Sie stolpern - diese Schritte sind weit weg. Der International Residential Code, der die verschiedenen regionalen Codes in den USA allmählich ersetzt, besagt, dass die Stufenhöhe über einen ganzen Treppenlauf nicht um mehr als 3/8 Zoll variieren sollte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Codes in Ihrer Umgebung Schritte wie Ihre erlauben würden. Lassen Sie sich also einen Bauaufsichtsbeamten zeigen.
Der Inspektor sollte auch den Treppengeländer prüfen. (Codes erfordern mindestens einen Handlauf, wenn mehr als zwei Tragegurte vorhanden sind.) Bei Schritten wie Ihrem kann man nicht sagen, wie der Handlauf aussieht.
Wenn Sie alle Probleme dokumentiert haben, lassen Sie Ihren Auftragnehmer zurückkommen und die Schritte richtig beheben.

Vorheriger Artikel

Der Look für weniger: Küche und Bad Schnäppchen

Nächster Artikel

Wie entferne ich Schimmel von meinen Wänden? Fragen