Baumwurzeln, die Block-Patio anheben | Heimwerker | wollereyblog.com

Baumwurzeln, die Block-Patio anheben



Q:

Wir haben eine Blockterrasse neben unserem Haus, und wir haben auch einen Honig-Robinie-Baum, der uns im Sommer gefiltertes Licht gibt. Die Wurzeln scheinen die Terrassenblöcke nach oben zu drücken. Was können wir tun, um es zu reparieren? Und welche Art von Baum könnten wir die Honigheuschrecke ersetzen, die das Haus beschatten und uns dasselbe gefilterte Sommerlicht geben würde, aber mit weniger Pflege?
- Michael; Coloma, MI

EIN:

Roger Cook antwortet: Das Anheben der Terrassenblöcke deutet darauf hin, dass sich wahrscheinlich Lehm oder Sand darunter befindet und die Wurzeln ihn finden. Eine Möglichkeit wäre, die Terrassenblöcke herauszunehmen, 8 bis 10 Zoll des Materials herauszureißen und stattdessen Packungsmaterial unter ihnen zu installieren. Packungsmaterial ist eine Kombination aus Stein und Steinstaub, die Wurzeln abschreckt. Sie finden es in Steinbrüchen und Steinmauern.
Die andere Möglichkeit besteht darin, eine Barriere zu den Wurzeln zu installieren. Barrieren werden häufig verwendet, wenn Bäume auf Gehwegen gepflanzt werden oder Bambus gezügelt wird, und Sie können verschiedene Arten im Web finden. Um einen zu installieren, müsste man einen Graben rund um die Terrasse graben, die Wurzeln abschneiden und die Barriere installieren. Bevor Sie den Graben auffüllen, verwenden Sie eine kleine Rückensäge, um die Wurzeln sauber abzuschneiden, damit sie schnell heilen. Bevor ich jedoch Wurzeln abschneide, würde ich mich an einen zertifizierten Baumpfleger wenden, um zu sehen, ob dies die Stabilität des Baumes beeinträchtigen würde.
Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihre Blockterrasse durch eine Holzterrasse im Erdgeschoss zu ersetzen, die von tief im Boden verankerten Pfosten getragen wird. Die Pfosten wären von den Wurzeln nicht betroffen.
Das Entfernen des Baums ist die letzte Option, aber was soll er ersetzt werden? Die Heuschrecke ist ein großartiger Baum für Bereiche in der Nähe von Menschen - sie springt spät aus, sodass die Frühlingssonne die darunter liegende Terrasse erwärmen kann. Sein Baldachin ist leicht und erzeugt im Sommer Schatten. Ihre Blätter verschwinden einfach im Herbst, wenn sie fallen. Es ist langlebig, krankheitsfrei und hat im Winter eine interessante Form und Farbe. Was könnte man mehr von einem Baum verlangen? Ich würde alle meine anderen Optionen erkunden, bevor ich den Baum entfernte, da es keine geeigneten Ersetzungen gibt.

Vorheriger Artikel

Wie Sie Ihre Haustür wetterfest machen Die schnelle, einfache Methode

Nächster Artikel

So verwenden Sie einen Zero-Turn-Rasenmäher