Top 5 Tipps zur Bewältigung einer großen Renovierung | Heimwerker | wollereyblog.com

Top 5 Tipps zur Bewältigung einer großen Renovierung



Jim legt die Bodenfliese des Master-Bades aus.

1. Forschung gründlich umziehen.

Ein Haus zu bewegen ist nicht wie Möbel zu bewegen. Nehmen Sie sich vor dem Festschreiben einen Monat Zeit, um die Gebühren für die Demontage, den Zusammenbau, das Entfernen von Oberleitungen, den Arbeitsaufwand für die Einsatzkräfte, die Polizeieskorten und die Kosten für zusätzliche LKWs zu berechnen. Wir hatten keine Ahnung, dass die Umzugsgebühren je nach Wochentag, Tageszeit, Nutzung von öffentlichen Straßen oder Wegen, Höhe und Breite des Hauses usw. variieren. Um sich frühzeitig zu informieren, konsultieren Sie die International Association of Structural Movers.

2. Untersuchen Sie den Zustand des Hauses. Lassen Sie sich vor dem Verlegen von einem lizenzierten Ingenieur inspizieren
Geld runter. Da wir mit umfangreichen Renovierungsarbeiten rechneten, haben wir nicht einmal geprüft, wie viel Arbeit wir vor uns hatten. Wir gingen fälschlicherweise davon aus, dass wir bewegen konnten, was noch stand, ohne versteckten Schaden durch Wasserlecks und Termiten zu berücksichtigen. Zum Glück waren unsere Wände, das kritische Element beim Zusammenhalten des Hauses, robuste Planken aus 100 Jahre alter Zypresse, die sich natürlich Termiten und Fäulnis widersetzt. Bereiten Sie sich auf das Schlimmste vor und stellen Sie sicher, dass das Haus über genügend architektonische Details verfügt, um eine stückweise Bergung lohnenswert zu machen.


3. Motivieren Sie Freunde und Verwandte, um zu helfen.
Wir haben nicht vor mindestens einem Jahr nach dem Projekt erkannt, dass es einfach der Weg ist, den Kindern einen kleinen Betrag zu zahlen, um sie zu motivieren - und viel zu tun. Nachdem ein Freund Sharon gesagt hatte, er solle sich nach jeder Arbeitssitzung entschuldigen, haben wir herausgefunden, dass Essen, Bier und ein wenig Ausfallzeit beim Angeln oder Kartenspielen am See für erwachsene Familien und Freunde, einschließlich derer, die über eine Renovierungserfahrung verfügen, ausreichend entschädigt werden. Die freiwillige Hilfe, die wir beim Kratzen, Malen und Reinigen erhielten, erspart uns rund 45.000 US-Dollar - und brachte uns wertvolle moralische Unterstützung.

4. Lassen Sie gleich aussehende Materialien die Kosten senken. Sharon ist ein Fan von authentischen Details, aber sie hat erkannt, wann moderne Materialien uns Geld sparen können. Für uns war es wichtiger, im Wohnzimmer eine Platte-Schiene-Verkleidung hinzuzufügen, als sie aus massivem Holz gefräst worden war. Also haben wir MDF verwendet, da wir beabsichtigten, es zu streichen.

5. Durchsuchen Sie das Web nach Quellen, Problemlösungen und Support. Sharon hat sich selbst beigebracht, Farbe abzutragen, Rost zu entfernen und Türen fast vollständig online zu reparieren. Ich hasste es damals, aber ohne die ganze Nacht googeln, hätten wir eine Menge guter Ratschläge und Schnäppchen verpasst - thisoldhouse.com war von unschätzbarem Wert für Informationen über Isolierungen, neue Fenster und Außenfarben. Durch die Offenheit für neue Quellen hat Sharon sogar hilfreiche Tipps zur Restaurierung von einer Website für Autofans gefunden.

Vorheriger Artikel

Ein Fertighaus bauen

Nächster Artikel

Upgrade für die Frontklappen-Hardware