Top 5 DIY Dekorationen für Halloween | Heimwerker | wollereyblog.com

Top 5 DIY Dekorationen für Halloween



Sicher, Sie möchten dieses Halloween zu Trick-or-Treaters begrüßen, aber warum sollten Sie die gleichen alten Sägezahn-Kürbisse aufstellen, die sie auf jeder Veranda sehen werden? Machen Sie sich von der Masse ab, indem Sie sie mit Ihren Hausnummern beschriften. Verwenden Sie eine Vorlage, um einen Umriss auf jeden Kürbis zu zeichnen, und schnappen Sie sich dann einen Holzmeißel oder ein Schnitzwerkzeug (wie Dremels batteriebetriebenes Werkzeug etwa 21 US-Dollar; Dremel), um die Zahlen zu bilden, ohne das gesamte Fleisch durchzuschneiden. Entfernen Sie die Spitzen von allen bis auf den obersten Kürbis, damit Sie sie stapeln können. Beleuchten Sie sie sicherheitshalber mit batteriebetriebenen Leuchten anstelle von Kerzen. Der warme, heimelige Schein wird sicherlich viele kleine Monster vor die Haustür locken.

2. Blechdosenleuchten



Willkommens-Trick-or-Treaters bei Kerzenlicht mit festlichen ausgestanzten Leuchten aus Speisebüchsen. Den Sammelbehälter für eine Vielzahl von Behältern in verschiedenen Formen und Größen ausbringen; Diejenigen, die Tomaten, Suppen oder Gemüse beherbergten, sind allesamt Spiel. Entfernen Sie die Etiketten und desodorieren Sie die Innenseiten, indem Sie sie mit einem feuchten, in Backpulver getauchten Schwamm abwischen. Vermeiden Sie Behälter, in denen sich früher brennbare Materialien befanden, und Sie müssen sich nicht die Mühe machen, alte Farbdosen herauszuputzen. Leere sind in einem Handwerksladen billig erhältlich.

Sehen Sie sich Schritt für Schritt an, um zu erfahren, wie wir sie besiegt haben.

3. Bohren Sie Löcher in Kürbisse





Sicher, Sie verlassen sich darauf, um Regale aufzuhängen und Möbel zu montieren, aber Ihr Bohrer ist auch der Schlüssel, um die Kürbisse vor Ihrer Tür zu außergewöhnlichen Halloween-Leuchten zu machen. Die hier gezeigten Kürbisse sind mit winzigen Glühbirnen in verwirbelten oder geometrischen Motiven besetzt. Sie verwenden weiße und orangefarbene Weihnachtslichter für den Außenbereich (für das Beste, was Sie für Ihr Geld brauchen, verwenden Sie energieeffiziente LED-Glühlampen) zahnige Kürbislaterne. Trick-or-treat-Zeit: Stecken Sie dieses Getreide einfach in Ihre nächste Steckdose, um die dunkelste Nacht zu beleuchten.

4. Machen Sie einen Kranz mit Kabelbindern





Unwillkommene Gäste könnten sich zweimal überlegen, ob sie mit dieser Rabenwächteruhr an Ihrer Tür klopfen sollen.

Siehe die vollständigen Anweisungen

5. Machen Sie einen Chickenwire Ghost





Kaum ein Hühnerdraht gibt einer geisterhaften Erscheinung genau den richtigen ätherischen Blick. Es gibt viel Versuch und Irrtum beim Kneifen und Festhalten der Drahtsechskantformen, um eine lebensechte Form zu bilden, aber glücklicherweise kann dieses formbare Medium leicht umgeformt werden, während Sie gehen.

So zaubern Sie Ihre eigenen: Wie baut man einen Drahtgeist auf?

Mehr im Urlaub





Planen Sie Projekte für ein ganzes Jahr mit unserem Kalender aus cleveren Designideen für jeden Raum im Haus

Vorheriger Artikel

Garagentor Glam

Nächster Artikel

Eine Küchenrenovierung bringt Charme mit intelligenten Einsparungen