Tomatenzeit | Heimwerker | wollereyblog.com

Tomatenzeit



Für erfahrene Gärtner, die wahrscheinlich schon vor langer Zeit mit dem Saatgut begonnen haben, ist das Zupfen einer einheimischen Tomate ein Beweis dafür, dass der Sommer wirklich gekommen ist. Aber auch Neulinge - und Zauderer - mit einigen Starterpflanzen aus der örtlichen Baumschule sind nur wenige Wochen von dieser leckeren saisonalen Belohnung entfernt. Überlegen Sie sich vor dem Kauf einige wichtige Grundlagen.

Voll aromatisierte, mehrfarbige Erbstück-Tomaten erfreuen sich eines Wiederauflebens, daher sollten Gartencenter eine schöne Auswahl an Sämlingen dieser bewährten Pflanzen haben. Erbstücke, die als vor dem Jahr 1940 gezüchtete Sorten mit offener Bestäubung definiert wurden, sind für den besseren Geschmack bekannt, aber einige können lange Früchte tragen. Nach 1940 entwickelte Hybriden werden für ihre verbesserte Krankheitsresistenz und höhere Erträge angepriesen.

Siehe das Rezept für 5-Minuten-Kirschtomaten-Sauce

Südliche Tomatenkuchen



Während die Tomatenfamilie Tausende von Sorten umfasst, gibt es sechs Haupttypen. Große, schwere Beefsteaks können Erbstücke oder Hybriden (wie 'Big Boy') sein und ein Pfund oder mehr erreichen. Bei etwa 6 Unzen sind rundere Globustomaten, wie „Lemon Boy“, von mittlerer Größe. Erdbeer-Ochsenkreuze, einschließlich Amish Paste, sind eine weniger bekannte Gruppe mit wenigen Samen. Palettengroße Saladetten wie „Black Prince“ sind symmetrisch und lassen sich leicht gevierteln. San Marzanos fallen in die Kategorie Roma oder Paste und werden oft in Gläsern aufbewahrt. Winzige Kirsch-, Trauben- und Birnen-Tomaten haben helle, straffe Häute und süßes Fleisch.

Um die Wachstumsfläche zu maximieren, sollten Sie die Form einer Pflanze berücksichtigen. Buschige, bestimmte Sorten wie „Sweet 'n Neat“ eignen sich für kleinere Betten, in denen sie bis zu 3 Fuß hoch werden können und in einem Zeitraum von vier bis sechs Wochen Früchte tragen, bevor sie abnehmen. Größere Betten bieten Platz für unbestimmte Tomaten, wie 'Early Girl', die mindestens zwei Meter hoch werden können, mit einem sporadischen Ertrag bis zum Frost. Semideterminates wie "Celebrity" fallen dazwischen. Sie sind nicht so groß wie Tomaten, aber sie produzieren bis zum Frost. Zwerg bestimmt, wie "Patio" und kleinere Vining-Typen wie "Husky Cherry Red", die in Containern gut funktionieren, mit Unterstützung.

Siehe das Rezept für südlichen Tomatenkuchen

Erbstück-Tomatensalat





Wenn Sie Tomatenwachstumszeiten kennen - die Wochen mit Tagestemperaturen um 80 ° F, Abende um 65 ° F und Bodentemperaturen über 60 ° F -, ist das unerlässlich, wenn Sie Tomatenpflanzen pflücken. Überprüfen Sie die Pflanzenetiketten auf die Tage bis zur Reife. Eine Schätzung, wie lange ein sechs Wochen alter Sämling benötigt, um Früchte zu produzieren. Der Bereich liegt zwischen 50 und 90 Tagen, wobei die größeren Erbstücke am längsten dauern. Die Zahlen geben auch an, welche Sorten in der Früh-, Mittel- oder Spätsaison sind - hilfreich für die Staffelung der Ernten von mehreren Pflanzen.

Im Handel gekaufte Pflanzen sollten etwa 6 bis 10 Zoll groß und frei von Blumen und Früchten sein. In Behältern oder im Boden haben alle transplantierten Tomaten die gleichen Anforderungen an Licht und Boden: acht Stunden volle Sonne, nachmittags Schatten in sehr heißen Klimazonen und reichhaltiger, durchlässiger Boden. Verwenden Sie ein pH-Bodentest-Kit (ca. 10 USD in Heimzentren) und passen Sie den Boden nach Bedarf an, bis die Ergebnisse zwischen 6,0 und 6,8 ​​liegen.

Siehe das Rezept für Erbstück-Tomatensalat

Gebratene Tomate, Brown-Sugar Bacon und Mozzarella Sandwich





Um zu pflanzen, graben Sie, wenn möglich, 15 Zoll tiefe Löcher und füllen Sie sie mit abgeändertem Boden auf. Bedecken Sie zwei Drittel des Stiels und beschneiden Sie beim Verlassen des begrabenen Stiels. Dadurch werden neue Wurzeln zum Keimen gebracht, so dass die Pflanze Wasser und Dünger aufnehmen kann. Platzieren Sie Tomaten in einem Abstand von 1½ bis 3 Fuß für Luftzirkulation, um Blattschimmel und Mehltau zu entmutigen. Pfahl- oder Käfigtomaten, sogar Buschsorten, direkt nach dem Umpflanzen, um Obst sauber zu halten und die Gefahr von Krankheiten zu verringern. Fügen Sie eine drei bis vier Zentimeter dicke Schicht organischen Mulches an der Basis vier Wochen nach dem Pflanzen hinzu, um die Bodenfeuchtigkeit zu mildern, Unkraut zu blockieren und das Spritzen von Blattflecken aus dem Boden zum Laub zu bringen.

Die meisten Tomaten benötigen zwei Fütterungen eines ausgewogenen 5-10-10- oder 5-10-5-Düngemittels, wenn die grüne Frucht etwa die Größe eines Golfballs hat und wenn die erste Tomate reif ist. Vermeiden Sie Überfütterung, die buschiges Wachstum ohne zusätzliche Früchte erzwingt. Behälterpflanzen benötigen etwa alle 10 Tage mehr Dünger. Halten Sie den Boden konstant feucht, indem Sie 1 bis 1½ Zoll Wasser pro Woche hinzufügen, wenn Sie nicht durch Regen versorgt werden. Dies verhindert, dass Früchte nach einem heftigen Regen anschwellen und spalten. Pflücken Sie reife Tomaten, während sie fest sind und eine voll entwickelte Farbe haben.

Siehe das Rezept für geröstete Tomaten, braunen Zuckerspeck und Mozzarella-Sandwich

Mehr in Gärten und Küchen





Dies ist eine wunderbare Basis-Tomatensauce, zu der Sie gehackte Artischockenherzen oder gehackte ...

Vorheriger Artikel

Copper Comeback

Nächster Artikel

Beste neue Haushaltsprodukte 2010

Beste neue Haushaltsprodukte 2010

  • Küche: Sauberes Wasser vom Fass
  • Küche: Multistation Multitasker
  • Küche: Flexibler Kühlschrank
  • Küche: Curvaceous New Classic
  • Küche: Denken Sie, was Sie beim Mitnehmen sparen!
  • Küche: nahtloser Stil
  • Bad: Kontrollieren Sie den Fluss
  • Bad: Warteschlange der praktischen Haken
  • Bad: Lav Wasserhahn mit großer Reichweite
  • Beleuchtung: Erschwingliche LEDs für jedes Gerät
  • Beleuchtung: Eine Außenleuchte, die Sie nie berühren müssen
  • Beleuchtung: Die Vergangenheit mit neuem Stil neu gestalten
  • Beleuchtung: Stealthy Fan
  • Ausführungen: Fancy Wall Finishes
  • Ausführungen: Groovige Teak-Fliesen
  • Ausführungen: Umweltfreundliche Fliesen
  • Ausführungen: feine Linien
  • Tech: Wer braucht Kabelfernsehen?
  • Tech: Hausautomation an Ihren Fingerspitzen
  • Tech: Snap-In-Surround-Sound
  • Tech: Saubere Hitze
  • Tech: Pint-Size-Kraftwerk
  • Tech: Es wird Ihr Gemüse gerne essen
  • Tech: Setzen Sie die Pressung auf Photonen
  • Tech: 3D für die Massen
  • Tech: Aus dünner Luft heißes Wasser machen
  • Türen: Hochwertige Verglasung für uns alle
  • Türen: Für Hunde der Auszeichnung
  • Türen: Nur Sie wissen, dass es Faux ist
  • Windows: Fiberglas und Holz endlich zusammen
  • Windows: Farbton ein, Farbton aus
  • Böden: Holzmaserung ohne Schmerzen - oder eine Nagelpistole
  • Fußböden: Weit angeschlagene Dielen
  • Böden: Spaß für die ganze Familie
  • Böden: Geschichte unter den Füßen
  • Fußböden: Bei der Herstellung dieser Etage wurden keine Bäume beschädigt
  • Konstruktion: Ein Wort: PVC
  • Konstruktion: Undurchdringlicher Einschlag
  • Konstruktion: Super-Duper-Hölzer
  • Konstruktion: Besser als LEGOs
  • Konstruktion: Weniger ist mehr
  • Werkzeuge: Dynamo für Trockenbau
  • Werkzeuge: Double Duty
  • Werkzeuge: Ready Set
  • Werkzeuge: Eine neue Generation der Tischkreissäge
  • Werkzeuge: Fassen Sie es, dann zerreißen Sie es
  • Mehr in Upgrades
  • ...