Essex Project House von TOH TV: Vorher | Heimwerker | wollereyblog.com

Essex Project House von TOH TV: Vorher



John und Julie Corcoran planen, dieses 1935 erbaute Cottage in Essex, Massachusetts, zu einem einladenden, universell gestalteten Zuhause für Julies Eltern zu renovieren, die bald aus North Carolina ziehen werden, um näher an ihren Enkelkindern zu sein. TOH Generalunternehmer Tom Silva und das Unternehmen werden zusammen mit der Architektin Sally DeGan daran arbeiten, jahrzehntelang schlechte Umgestaltungen und völlige Vernachlässigung zu beseitigen und den ursprünglichen, gemütlichen Charakter wieder herzustellen.

Erfahren Sie mehr über das Essex TV-Projekt.

Beobachten Sie die Crew vor Ort auf den Projekt-Webcams.

Erfahren Sie mehr über das andere Projekt dieser Saison in Cambridge, Massachusetts.

Familienbande



John und Julie waren begeistert, als sie ein Haus für Julies Eltern fanden, gleich nebenan von ihrem Haus. "Es scheint, dass es zu Hänsel und Gretel gehörte", sagt John, der die Idee liebt, dass die vier Kinder des Paares zu ihren Großeltern kommen können, wann immer sie wollen.

Enge Viertel





Die Corcoraner möchten, dass die erste Etage einen universell gestalteten Innenraum mit breiten, leicht zugänglichen Türen und rollstuhlgerechten Spülschwellen aufweist. Dieser enge vordere Eingang passt einfach nicht zur Rechnung. Der Kleiderschrank wird entfernt, wodurch ein Zugang zum Wohnzimmer entsteht, und die steile, eng gewundene Treppe wird durch eine breitere und zugänglichere ersetzt.

Weit öffnen





Die Rückwand des Wohnzimmers wird herausgestoßen, um Platz für eine brandneue Küche zu schaffen. Da die vorhandenen Dielen mit Breitdielen schwer nachzuahmen sind, werden sie entfernt und als Wandverkleidung im umgestalteten Eingang des Hauses verwendet. Der Bereich rechts im Wohnzimmer wird in einen Essbereich mit einem langen Bauernhaustisch umgewandelt.

Besser für ein Badezimmer





Da die Küche in einen neuen Heckbereich versetzt wird, wird aus der hübschen, aber beengten vorhandenen Küche ein Master-Bad, das mit einer universell gestalteten Dusche, einem WC und Haltegriffen ausgestattet ist.

Alt und auf dem Weg





Das veraltete Badezimmer im ersten Stock wird abgeschafft, um mehr Platz für ein Schlafzimmer zu schaffen.

Zu eng für den Komfort





Ein Flur, der die bestehende Küche mit dem Schlafzimmer im ersten Stock verbindet, wird entfernt, um wieder Platz für das größere Hauptschlafzimmer auf der Hauptebene zu schaffen.

Freizeit





Diese sonnige kleine Ecke ist ein potenzieller Platz für einen Fensterplatz im umgestalteten Hauptschlafzimmer.

Raum für Gäste





Die zweite Etage des Hauses wird in zwei große Schlafzimmer und ein Badezimmer aufgeteilt. Während Julies Eltern im ersten Stock wohnen werden, möchten die Corcoraner, dass diese Räume für Gäste ein großartiger Rückzugsort sind - nämlich für die Übernachtungen der Kinder bei Oma und Opa. Die zweite Etage wäre auch der perfekte Ort, um eine häusliche Pflegekraft unterzubringen, falls Julies Eltern jemals eine brauchen würden.

Bring es zurück





Äußerlich ist eine klobige zweite Etage mit dem Rest des Hauses unpassend. Tom wird es verkleinern und eine Gaube hinzufügen, um die Fassade besser ausbalancieren zu können. Das hier gezeigte große Deck wird entfernt, aber im neuen Wintergartenbereich auf der Nordseite des Hauses gibt es viel Platz, um die Natur zu genießen.

Mehr in Vorher & Nachher





In diesem Herbst auf TOH TV: Eine schlecht renovierte Queen Anne aus dem Jahr 1887 in einem historischen Viertel von Cambridge, Massachusetts, wird eine ...

Vorheriger Artikel

Green Gift Guide

Nächster Artikel

3 Tipps zur Bekämpfung eines Fixer-Oberhauses