TLC für bemalte Holzfußböden | Heimwerker | wollereyblog.com

TLC für bemalte Holzfußböden





Seit wir gezeigt haben, wie ein Schachbrettmuster auf einem Boden gemalt werden soll, wurden Leser wie Maria Frieboes aus Seattle dazu inspiriert, diesem Beispiel zu folgen - das ist ihre Einstellung auf der linken Seite. Hier sind ein paar Empfehlungen und Empfehlungen, damit die lackierten Böden immer frisch aussehen.

KEIN WASSER VERWENDEN: Einen Parkettboden mit einem nassen Mopp einzuweichen ist ein Nein, auch wenn er lackiert ist. Vermeiden Sie auch Dampfwischer. Feuchtigkeit und Hitze können die Dielen beschädigen.

STAUBE: Profis empfehlen die Verwendung eines Staubsaugers mit einem Aufsatz, der keine Schlagleiste hat. Verwenden Sie für die tägliche Reinigung eine Mikrofaserkehrmaschine. Schieben Sie die Kehrmaschine in einer kontinuierlichen Bewegung, nicht hin und her. Bodenstaub, Schmutz und Sand zermahlen die Oberfläche eines Bodens. Je mehr Sie staubig sind, desto besser.

NICHT WACHS VERWENDEN: Bestimmte Poliermittel auf Wachsbasis können Rückstände hinterlassen. Reinigungsmittel auf Wachsbasis können sogar Ihren Boden abstreifen. Verwenden Sie stattdessen einen Wachsreiniger oder eine Politur auf Wasserbasis.

TOUCH UP: Spionieren Sie einen langweiligen oder verfärbten Fleck? Schleifen Sie ihn leicht ab und retuschieren Sie ihn mit Farbe. Zum Schluss zwei Schichten Polyurethan auftragen, die dem Glanz des restlichen Bodens entsprechen.

Vorheriger Artikel

Green Gift Guide

Nächster Artikel

3 Tipps zur Bekämpfung eines Fixer-Oberhauses