Schauen Sie sich Vintage Radiators gut an | Heimwerker | wollereyblog.com

Schauen Sie sich Vintage Radiators gut an





Sie trocknen nasse Handschuhe, warme hausgemachte Kuchen und können mit einer Pfanne Wasser sogar die Luft befeuchten. Der Hauptgrund, warum alte Gussradiatoren heutzutage in Millionen von amerikanischen Häusern stehen, ist, dass sie einen Raum sanft und gleichmäßig heizen können. Die aus dem späten viktorianischen Zeitalter mit geprägten Blättern und floralen Motiven erinnern an eine Zeit, in der selbst die meisten Gebrauchsgegenstände hochwertiges Design und handwerkliches Können aufwiesen.

Freistehende Heizkörper stammen aus den 1860er Jahren, als der wegweisende amerikanische Heizungsunternehmer Joseph Nason einen eisernen Verteiler in Form eines Akkordeons mit einem zentralen Stab entwarf, um seine Flossen oder Sektionen zusammenzuhalten. Dieses Dampfsystem hatte ein einziges Rohr, das den Kühler mit einem Kessel verband. Als das Wasser kocht und der Dampf aufsteigt, um den Kühler zu füllen, zirkuliert es durch die Lamellen und überträgt die Wärme in den Raum. Als der Dampf abkühlte, kondensierte er zu Wasser und lief über das Rohr in den Kessel zurück, wo er erneut erhitzt wurde.

In den frühen 1900er Jahren wurden diese Einrohr-Dampfstrahler durch Warmwasser-Versionen mit zwei Rohren ersetzt - einer, um Wasser vom Kessel zum Kühler zu befördern, und einer, bei der er ausstieg und zur Quelle zurückkehrte, um das Wasser zu wiederholen Zyklus. Diese Zwei-Rohr-Heizkörper sind die begehrtesten, die man heute in Bergungsbetrieben finden kann, da sie sowohl mit Heißwasser- als auch mit Dampfkesseln arbeiten, sagt Chuck Bauer, Mitinhaber von Bauer Brothers Salvage in Minneapolis, Minnesota. Egal, ob Sie nur einen Vintage-Kühler für den fertigen Keller benötigen oder genug, um einen neuen Anbau auszustatten, Sie müssen herausfinden, welche Art von Heizsystem Sie haben, bevor Sie einkaufen.

Arbeit mit einem Klempner
Harry James, Mitinhaber von New England Demolition und Salvage in East Wareham, Massachusetts, weist seine Kunden an, mit einem Klempner zu arbeiten, um zu bestimmen, wie groß oder klein der Kühler auf dem Btu sein sollte - ein Maß für die Feuerkraft eines Kühlers den Raum effizient erwärmen. Die Abmessungen des Raums, in dem Sie ihn installieren möchten, müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Eine große, schmale Sechs-Flossen-Einheit kann zwar gut zwischen zwei Fenstern eines vorderen Wohnzimmers passen, aber zwei kurze Acht-Flossen-Radiatoren, die sich unter die Fenster legen, können den Raum besser erwärmen.

Wenn Sie beispielsweise planen, einen Heizkörper in einer neu gebauten Küche zu installieren, finden Sie einen, der dem Rest des Hauses sehr ähnlich ist, um die neue Konstruktion mit der alten zu verbinden. Der architektonische Stil Ihres Hauses sollte auch Ihre Wahl beeinflussen. Ein schlichter Heizkörper mit eckigen Ecken eignet sich gut für einen sauber gefütterten Handwerker, während ein kunstvoll geprägter Kühler mit abgerundeten Flossen und geschwungenen Füßen für einen Italiener besser geeignet ist. Die erhabenen Muster der Heizkörper aus der viktorianischen Zeit haben die Menschen sogar dazu inspiriert, sie auf rein dekorative Weise einzusetzen.





Ziehen Sie beim Austauschen eines Kühlers eine kleinere Baugröße in Betracht. "Um die Jahrhundertwende hatten die Häuser nicht viel Wanddämmung." Man brauchte riesige Heizkörper, um sie aufzuwärmen ", sagt James. Dieselben Häuser wurden seitdem verwittert und ein neuer Heizkörper hat die gleiche Größe wie das Original Überhitzt den Raum und "kocht dich aus", sagt er.

Das häufigste Problem bei alten Kühlern ist das Auslaufen - entweder durch ein fehlerhaftes Absperrventil, eine beschädigte Buchse (die Metallhülse, die die Lamellenverbindungen abdichtet) oder eine gebrochene Lamelle. Solche Risse treten normalerweise auf, wenn die Heizkörper im Winter nicht ständig benutzt werden und das Wasser im Inneren gefriert und sich ausdehnt. Bei schwer zu findenden Ersatzteilen ist es oft sinnvoller, einen gerissenen Kühler auszutauschen als ihn zu reparieren.

Einige Händler suchen nach Lecks, indem sie die Kühler mit Luft vollpumpen. Wenn der Luftdruck sinkt, ist es eine Zitrone. Vergewissern Sie sich, dass ein Händler, bei dem Sie einkaufen, den Kühler ersetzt oder eine Rückerstattung ausstellt, wenn er ausläuft.

Finden Sie den richtigen Kühler
Heizkörper werden häufig mit Flossenpreisen berechnet und kosten je nach Höhe, Tiefe und Dekoration zwischen 10 und 20 USD pro Abschnitt. Kürzere Heizkörper, die unter die Fenster passen, sind seltener als große Modelle und liegen tendenziell am oberen Ende der Preisspanne, sagt Bauer.

Die meisten Bergungsplätze verkaufen Heizkörper mit alter Farbe, von denen viele giftiges Blei enthalten. Die Käufer können entweder die Heizkörper selbst abmontieren, indem sie Vorkehrungen treffen, um zu verhindern, dass Blei- staub oder Dämpfe in die Luft freigesetzt werden, oder einen Fachmann beauftragen, um sie zu sandstrahlen. In jedem Fall ist es wichtig, das blanke Metall sofort mit einer Grundierung auf Ölbasis zu beschichten. Wenn der Gusseisen länger als einen Tag unbehandelt bleibt, beginnt er zu rosten, sagt Bauer. Die meisten Heizkörper sind dann mit einem Email auf Ölbasis ausgerüstet, der die Wärme gut verträgt.

Die richtigen Heizkörper für Ihren Raum zu finden, sie sauber zu machen und einen Klempner zu mieten, um sie zu installieren, kann wie ein Aufwand erscheinen. Aber bevor Sie sich auf dünne elektrische Fußleisten stützen, denken Sie daran, dass diese Gusseisenspulen seit mehr als hundert Jahren Häuser heizen. Sie müssen die Mühe wert sein.





Wie man sie in eine Tabelle umwandelt

Hausfrauen aus der viktorianischen Zeit haben gusseiserne Heizkörper mit Marmorplatten belegt, damit sie als Erwärmungsstationen dienen können. Heutzutage werden sie von einem Salvager mit etwas Phantasie als Beine für einen Konsolentisch für die Eingangshalle verwendet. Hier ist wie:

1) Wählen Sie ein Paar hohe dekorative Heizkörper mit flachen Oberseiten aus. Schmale Kühler mit fünf oder sechs Rippen funktionieren am besten bei beengten Platzverhältnissen.

2) Positionieren Sie die Heizkörper etwa 3 Fuß voneinander entfernt. Enden zur Wand gerichtet.

3) Schieben Sie einen Abschnitt des perforierten verzinkten Rohrbands (gezeigtes Bild), erhältlich in Sanitärfachgeschäften, rund um den oberen Teil der Flosse, der der Wand am nächsten liegt.

4) Falten Sie die Bügelenden so, dass die Löcher in einer Reihe liegen. und mit einer Knebelschraube (für Trockenbau) oder einer Schraube und Verankerung (für Putz) an der Wand befestigen.

5) Top mit einer Steinplatte, dickem Glas oder einer Holzplanke Schneiden Sie die Kühler um 2 Zoll vorne und an den Seiten über; Die hintere Kante sollte bündig an der Wand anliegen. Schützen Sie die Unterseite der Oberseite mit Filzgleitern oder durchsichtigen Gummischeiben vor Kratzern.

Wo man es findet:

Kühler-Ressource:
New England Demolition und
Bergung, East Wareham, MA
508–291–7258

Bauer Brothers Salvage Inc.
Minneapolis, MN
612–521–9492
www.bauersalvage.com

Vorheriger Artikel

Der Look für weniger: Küche und Bad Schnäppchen

Nächster Artikel

Wie entferne ich Schimmel von meinen Wänden? Fragen