Traumtücher für den Herbst

Immer wenn der Herbstwind bläst und die Blätter tanzen bekomme ich Lust auf kuschelige Tücher. Bei einem Spaziergang durch Wald und Feld

Herbstspaziergang

schnell ein Tuch um den Hals gewickelt, das wärmt wunderbar. Es darf nicht zu groß sein, wie z.B. das „Groove“ mit seinen Maßen 180 x 70 cm.

Groovetuch

Durch die schlichten rechts-links Muster ist dieses Accessoire ganz unabhängig von der Mode und hochwertiges Garn, wie Babyalpaka mit Maulbeerseide, macht es jahrelang tragbar. Hier darf die Farbe wirken und man bekommt Lust, noch eines in einer anderen Farbkombination zu stricken.

Wer lieber große Tücher mag und sich abends zuhause auf dem Sofa darin einkuscheln will, strickt besser ein ganz großes, dickeres Tuch wie das „Guttut“ in schönen Gute-Laune-Farben.

Guttut

Gestrickt wird hier immer nur mit einer Farbe, der Effekt entsteht durch tiefergestochene Maschen. Wer es ganz bunt mag, strickt mit 6 aufeinander abgestimmten Farbtönen ein „Fitzliputzli“. Das fröhliche Tuch ist ein unentbehrlicher Begleiter durch nieseliges Grau.

Fitzliputzli

und auch hier ergeben Farbe, Material und Abwechslung beim Stricken einen hohen Suchtfaktor, also Vorsicht beim Einkauf!

Farbenfrohe Kombinationen und schlichte Muster sind ein Markenzeichen der wollerey, aber manchmal überkommt es mich und die innere Prinzessin will verwöhnt sein. Aus edler Yak mit Seide entstand daher das Tuch „Ranke“. 175g ergeben trotz der relativ kleinen Nadelstärke 3 mm ein Tuch mit 220 x 95 cm, also richtig dekorativ und zum Einhüllen. Durch das Rippenlochmuster von beiden Seiten schön anzusehen,  ist dieses Tuch romantisch, aber nicht zu filigran. Ein feminines Accessoire für viele Gelegenheiten.

Ranketuch Yaksilk

Weil es so viel Spaß gemacht hat, habe ich mit Nadelstärke 4,5 mm und der etwas dickeren Carmano das Modell noch einmal gestrickt. Das ging flott von der Hand und ist mit knapp 250g genauso groß wie das cremeweiße aus Yaksilk.

Ranketuch Carmano

Das Tuch wirkt auch traumschön aus Sedaca, der reinen Seide, vielen Dank für das Foto, liebe Teststrickerin Bärbel!

Ranketuch Seide

Alle hier gezeigten Tücher gibt es als Garnpaket im Oktoberangebot des wollerey Shops. Der Preis ist heiß, die Stückzahl ist begrenzt, also schnell unter „Besondere Angebote“ schauen, denn wenn weg, dann weg.

 

 

Munterbunt durch den November

Manche Leute finden Novembernebel ganz schauderhaft, alles Grau in Grau und nieselig nass. Wenn man mal durch den Wald geht, sieht man aber goldene Herbstfarben, die durch den grauen Hintergrund besonders schön leuchten. Es kommt halt immer darauf an, auf was man sein Augenmerk richtet. Wer keine Gelegenheit für einen Waldspaziergang hat, schaut einfach mal in den wollerey Shop. Dort gibt es munterbunte Garnpakete in vielen leuchtenden oder dezenten Farbkombinationen für einen femininen Pullover in A-Linie. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an meine Teststrickerinnen Andrea und Angela, die beide schon Nr. 2 gestrickt, bzw. angefangen haben. Andrea als „Mistress of the Hounds“ sieht doch einfach fantastisch aus!

In der wollerey group bei Ravelry wird schon fleißig gestrickt und ich durfte die Anstrickbilder verwenden, lieben Dank an alle Strickerinnen, die ihre Fotos gezeigt haben. Hier eine munterbunte Auswahl:

Die Anleitung gibt es von Gr. M bis XL und da von oben gestrickt wird, kann man den Pullover wunderbar an die eigene Größe anpassen. In der wollerey group werdet ihr dazu gerne geholfen. Egal welche Farbkombination ihr wählt.

Wenn ich genügend Farbauswahl habe und so richtig schwelgen kann, geht es mir einfach gut. Es gibt für mich dann nichts Schöneres als ein Palatina Kit zusammenzustellen! Natürlich kann ich nur eine endliche Anzahl von Palatina Tüchern gebrauchen, also was liegt näher, als mit einem solchen Garnpaket mal etwas Neues zu probieren.

Noch mehr Farbe, aber diesmal nur um den Hals gibt es folglich mit dem Hillo Cowl:

Danke, dass du so schön gemodelt hast, liebe Heike ♥, getragen sieht ein Strickstück doch einfach besser aus. Den Hillo Cowl findet ihr ebenfalls im Shop. Unter „Besondere Angebote“ könnt ihr die Anleitung bis Jahresende kostenlos zusammen mit einem Palatina Kit einpacken.

In diesem Jahr wird es keine vorweihnachtlichen Adventsangebote geben, ich habe den Eindruck, wir haben alle genug zu tun. Dafür gibt es zur Jahreswende einen ganz besonderen

und warum der einfach gut tut, lest ihr hier in Kürze.