Surfen | Heimwerker | wollereyblog.com

Surfen





Der Wind weht mit 40 Knoten über St. George's Harbour, einem wilden Sturm, der in unerwarteten Abständen blitzende Wasserflächen an Land zieht. Es ist kein Regen - es ist Meerwasser, vom Wind in Raserei versetzt und schlägt dieser wunderschönen Bermuda-Stadt regelmäßig ins Gesicht. Es ist eine Art Tag, an dem der Architekt Colin Campbell "perfekt" nennt, obwohl er zugibt, dass er den Sturm von seinem Büro aus beobachtet und nicht mit dem Fahrrad unterwegs ist oder eine Baustelle besucht.

Das Wetter scheint angemessen zu sein, da Colin über das jüngste Projekt, das als Harbour View bekannte georgische Gebäude aus dem 19. Jahrhundert spricht. "Dieses Projekt ist ein perfektes Beispiel für die Chaos-Theorie", sagt er lachend. "Die grundlegende Herausforderung - und der Nervenkitzel - ist die kurze Zeit, die mit unserer einzigartigen Situation in Bermuda verbunden ist. Wie schaffen Sie es, Dinge sechshundert Meilen auf See zu machen?"

Es ist ein großer Teil von Colins Job, dies zu verwirklichen, aber er ist der erste, der sagt, dies sei keine Ein-Mann-Show. "Wir haben es hier mit einer ganzen Reihe von Charakteren zu tun: dem Auftragnehmer, den U-Booten, dem Fernsehteam, den Eigenheimbesitzern", sagt er. Wie bei einem unserer Winterprojekte üblich, ist der Zeitplan unglaublich eng: Eine umfassende Renovierung und Erweiterung eines historischen Hauses mit einer hochmodernen Küche und einem Gästeapartment. Die Bauarbeiten beginnen im November und enden im März .

Ein enger Zeitplan ist vor allem in den Bermudas eine Herausforderung für Bauarbeiter. Alles, was nicht auf der Insel heimisch ist, muss importiert werden, was teuer und zeitaufwändig ist. Bauherren recyceln und verwenden alles wieder, was sie können, aber es gibt keinen Weg daran vorbei: Einige Dinge müssen bestellt werden. Für ein Bauprojekt ab November ist dies eine zusätzliche Herausforderung.

"In Bermuda gibt es rund um Weihnachten eine Verschiebung der Ladung, die hierher verschifft wird", sagt Colin. "Die Ladung besteht aus Weihnachtsbäumen und Fahrrädern und Fußbällen, nicht notwendigerweise aus Schränken. Es kommt also zu Verzögerungen bei der Materialbeschaffung, und Zeit ist bei diesem Projekt so wichtig."

Die Uhr begann im Oktober zu ticken, als Harbour View als nächstes Projekt ausgewählt wurde. Das Haus ist im Besitz von Delaey Robinson und Andrea Dismont, die nebenan auch Tante Nea's Inn besitzen und betreiben. Colin hatte mit Tante Nea's zusammengearbeitet, und sie hatten einige Vorgespräche über die Renovierung des Hauses geführt. Ein Student hatte eine Umfrage erstellt und Colin hatte einen grundlegenden Plan entworfen. Aber sie waren noch lange nicht bereit, als sie den Anruf erhielten.

"Als wir anfingen, über diese Renovierung zu sprechen, sagte Delaey zu diesem Zeitpunkt, dass es die schnellste Brandung überhaupt sein würde, wenn wir es tun würden", sagt Colin. "Als wir im Oktober den Anruf bekamen, sagte ich zu ihm, Surf ist auf! In wenigen Monaten werden sie feststellen, dass es sich um eine zweijährige Operation handelt."

Im Zentrum des Chaos steht die Suche nach Ruhe. "Delaey und Andrea hatten einen schlimmen Fall von Leben, an dem sie sich anschlichen", sagt Colin. "Beide waren hoch oben in der Unternehmenswelt, und sie nutzten die Gelegenheit, um das Gasthaus zu führen und ein weniger stressiges Leben zu führen. Zusammen kamen die kleinen Leute und dann hatten sie die Herausforderung, das Geschäft zu führen und die Kinder großzuziehen. Und Sie Ich weiß, Kinder, wie Welpen, bleibe nicht für immer jung und in einem Korb. "

Delaey und Andrea sagten Colin, sie wollten zwei oder drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und eine Küche und ein Esszimmer, in denen sie sich ihrer Liebe zum Kochen hingeben könnten. Das, was sie von Harbour View wollten, war meistens ein sicherer Hafen.

"Sie wollten, dass etwas Teil des Gasthauses ist, Teil ihres häuslichen Glücks - ein sicherer Ort für die Jungen mit einem Platz zum Spielen", sagt Colin. "Wir haben darüber gesprochen, wo der Sandkasten hingehen kann, wo das Spiel eingerichtet wird, solche Dinge. Delaey möchte, dass ein Garten dazu neigt, das Erlernte fortzusetzen, was er als Junge gelernt hat, und dies an seine eigenen Söhne weiterzugeben. Es ist eine große Freude an diesem Prozess für einen Architekten, es ist wirklich eine wirkliche Problemlösung - das sind nette Leute, die versuchen, sich zu verteidigen. Ihr jüngerer Sohn war zu einem Zeitpunkt sehr krank gewesen, jetzt hat er das Schlimmste überstanden und die Familie sucht zur Erholung in einem Meer von Aufruhr. "

Die Ruhepause wird erst Mitte März, wenn das Projekt abgeschlossen ist, kommen. In der Zwischenzeit gibt es den Tumult des schnellen Zeitplans und das Chaos, das entsteht, wenn sich viele Hände eine Aufgabe teilen. Der Vorteil ist, dass bei so vielen talentierten Mitarbeitern regelmäßig Kreativität ausbricht. "Wenn Sie keine Ahnung von Engeln haben, sollten Sie Teil dieses Teams sein", sagt Colin. "Vor unseren Augen passiert Verwunderung."

Vorheriger Artikel

So installieren Sie einen rustikalen Steingehweg

Nächster Artikel

Beste neue Haushaltsprodukte 2010

Beste neue Haushaltsprodukte 2010

  • Küche: Sauberes Wasser vom Fass
  • Küche: Multistation Multitasker
  • Küche: Flexibler Kühlschrank
  • Küche: Curvaceous New Classic
  • Küche: Denken Sie, was Sie beim Mitnehmen sparen!
  • Küche: nahtloser Stil
  • Bad: Kontrollieren Sie den Fluss
  • Bad: Warteschlange der praktischen Haken
  • Bad: Lav Wasserhahn mit großer Reichweite
  • Beleuchtung: Erschwingliche LEDs für jedes Gerät
  • Beleuchtung: Eine Außenleuchte, die Sie nie berühren müssen
  • Beleuchtung: Die Vergangenheit mit neuem Stil neu gestalten
  • Beleuchtung: Stealthy Fan
  • Ausführungen: Fancy Wall Finishes
  • Ausführungen: Groovige Teak-Fliesen
  • Ausführungen: Umweltfreundliche Fliesen
  • Ausführungen: feine Linien
  • Tech: Wer braucht Kabelfernsehen?
  • Tech: Hausautomation an Ihren Fingerspitzen
  • Tech: Snap-In-Surround-Sound
  • Tech: Saubere Hitze
  • Tech: Pint-Size-Kraftwerk
  • Tech: Es wird Ihr Gemüse gerne essen
  • Tech: Setzen Sie die Pressung auf Photonen
  • Tech: 3D für die Massen
  • Tech: Aus dünner Luft heißes Wasser machen
  • Türen: Hochwertige Verglasung für uns alle
  • Türen: Für Hunde der Auszeichnung
  • Türen: Nur Sie wissen, dass es Faux ist
  • Windows: Fiberglas und Holz endlich zusammen
  • Windows: Farbton ein, Farbton aus
  • Böden: Holzmaserung ohne Schmerzen - oder eine Nagelpistole
  • Fußböden: Weit angeschlagene Dielen
  • Böden: Spaß für die ganze Familie
  • Böden: Geschichte unter den Füßen
  • Fußböden: Bei der Herstellung dieser Etage wurden keine Bäume beschädigt
  • Konstruktion: Ein Wort: PVC
  • Konstruktion: Undurchdringlicher Einschlag
  • Konstruktion: Super-Duper-Hölzer
  • Konstruktion: Besser als LEGOs
  • Konstruktion: Weniger ist mehr
  • Werkzeuge: Dynamo für Trockenbau
  • Werkzeuge: Double Duty
  • Werkzeuge: Ready Set
  • Werkzeuge: Eine neue Generation der Tischkreissäge
  • Werkzeuge: Fassen Sie es, dann zerreißen Sie es
  • Mehr in Upgrades
  • ...