Unterdrückung der Woge | Heimwerker | wollereyblog.com

Unterdrückung der Woge



Der Überspannungsableiter Square D QO2175SB wird direkt in die Schalterblende gesteckt, um Überspannungen auf höherer Ebene zu reduzieren, die Überspannungsableiter bewältigen können.

Big-Spike-Schutz

Überspannungsbegrenzer dienen zum Schutz von Geräten, die besonders empfindlich gegen moderate Überspannungen sind. Es gibt jedoch Systeme, die Ihre anderen Geräte vor größeren Stößen schützen.

Systemschutz. Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem häufige Überspannungen auftreten, sollten Sie einen Überspannungsableiter in Betracht ziehen. Im Servicepanel installiert
Der Arrestor verwendet dieselbe Technologie wie ein Entstörer, er ist jedoch dafür ausgelegt, höhere Lasten zu bewältigen und Schäden auf breitere Weise zu verhindern.

"Die Ableiter sind zum Schutz von Lichtschaltern, Gerätemotoren, der Schutzschalterbox und der gesamten Verdrahtung in einem Haus konzipiert", sagt Gary Shireman, Abteilungsleiter für Anwendungstechnik-Support bei der Square D Company in Lexington, Kentucky. "Diese Geräte halten im Allgemeinen höheren Spannungsspitzen stand." Aus diesem Grund greifen Überspannungsableiter dort an, wo Überspannungsableiter aufhören. Gute Unterdrücker können Spannungsstöße bis 330 V reduzieren. Die meisten Arrestatoren reduzieren Überspannungen nicht viel unter 600 V.

"Ein Arrestor ist wichtig, weil er einen wesentlich höheren Anstieg als die meisten Suppressoren verringern kann", sagt Shireman. "Aber es ersetzt keinen Überspannungsableiter - sie arbeiten Hand in Hand."

Die Ableiter sollten dem ANSI / IEEE-Standard C62.11 oder C62.1 entsprechen. (Besorgen Sie sich eine Liste der von Underwriters Laboratories gelisteten Arrestoren bei UL Data Service.) Erwarten Sie, dass Sie 50 bis 250 USD ausgeben werden. Wenn Sie nicht über fortgeschrittene Elektrofähigkeiten verfügen, müssen Sie einen lizenzierten Elektriker für die Installation beauftragen - etwa 100 US-Dollar.

Thunderbolt-Versicherung. In einer blitzgefährdeten Gegend gibt es ein noch höheres Maß an Schutz: Blitzschutz. Diese Systeme arbeiten mit einem Überspannungsableiter und Überspannungsableiter zusammen und bestehen aus Blitzstäben, die in Intervallen um Ihr Haus herum angeordnet sind. Die Stangen sind durch Kabel verbunden, durch die der Strom zur Erde gelangen kann. "Die Preise variieren je nach Größe des Hauses, aber ein System von 1.000 bis 2.000 $ ist für die meisten ausreichend", sagt Norm Violette, Elektroingenieur bei der Violette Engineering Corp., Fall Church, Virginia.

Der Blitzschutz ist eine spezialisierte Arbeit, die viel Dachklettern erfordert. Die meisten Leute überlassen es einem Profi. Erkundigen Sie sich bei UL, bevor Sie eine Blitzschutzfirma einstellen. UL führt eine Liste von Installationsprogrammen, die im Rahmen des Lightning Protection-Installationsprogramms zertifiziert sind. Zertifizierte Installateure müssen außerdem einen Überspannungsableiter anschließen.

Vorheriger Artikel

Beflecken von Deckenplanken

Nächster Artikel

Wald-Collage