Substanz & Stiles | Heimwerker | wollereyblog.com

Substanz & Stiles



TV: Key West Hausprojekt

Eine der wichtigsten äußeren Veränderungen, die der Key West-Hausbesitzer / Architekt Michael Miller und seine Frau Helen Colley unternommen haben
In ihrem ca. 1866 Haus waren die Fenster. Wie die Augen auf einem Gesicht senden die Fenster eines Hauses eine Botschaft an die Welt - und die schmucklosen Öffnungen mit Metalllamellen in Michael und Helens Haus sagten so etwas wie "Geh weg".

In der Mai-Ausgabe des Magazins wird ein Artikel über Michaels unnachgiebiges Streben nach Fensterauthentizität veröffentlicht: Die Bestellung einer Holzschärpe mit geteilter Beleuchtung aus einer Fabrik in Minnesota; Verglasung mit mundgeblasenem Glas, komplett mit Wellen und Blasen; Verwenden Sie einfache Holzstöcke, um sie zu öffnen. Wenn aber die Fenster die Augen sind, dann sind die Fensterläden die Wimpern. In der Altstadt von Key West gehen Sie nicht zu falschen Einkaufsmöglichkeiten in das Einkaufszentrum.

Michael besuchte Steve Bringle, dessen Werk Hansen & Bringle seit 1977 auf der nahe gelegenen Stock Island für Geschäfte geöffnet ist. Sie bieten zwei Arten traditioneller Fensterläden an: den bekannten Flügelrahmen und den Bahama-Stil, der das gesamte Fenster abdeckt und wie eine Markise vom unteren Rand ausschwenkt. Lamellen oder Klingen können sich entweder öffnen und schließen oder fixiert werden. Stile und Schienen werden mit Holzdübeln und Resorcinkleber verbunden. Bringle baut sie aus wiederverwerteten alten Zypressen, Mahagoni und westlichen roten Zedern, aber für Preis und Haltbarkeit wird nichts ausgefallener als südliche gelbe Kiefer empfohlen. "Es ist hart, nimmt Farbe gut und die Sachen, die wir verwenden, verrotten oder verziehen sich nicht", sagt er. Das liegt daran, dass er eine Quelle für Kiefer hat, die danach getrocknet wird
Behandlung, was bedeutet, dass das normalerweise nasse und verwundene druckbehandelte Holz in einem Dampfofen langsam getrocknet wird, bis sein Feuchtigkeitsgehalt auf stabile 8 bis 10 Prozent gesunken ist.

Die auf Bestellung gefertigten Fensterläden finden ihren Weg in viele Renovierungsarbeiten in der Altstadt sowie in neue Häuser, die nach einem alten Look suchen. Und, sagt Bringle, da viele der Häuser in Key West für die Wintergäste ein zweites Zuhause sind, stellt er fest, dass immer mehr Aufträge in den Norden verschifft werden, um die Primärresidenzen zufriedener Kunden zu schmücken. Der Laden kostet 20 Dollar pro Quadratmeter für Kieferflügelfensterläden mit festen Klingen, 26 US $ pro Quadratmeter für Kiefer-Bahama-Fensterläden mit Arbeitsklingen; Die Preise steigen für die exotischeren Hölzer.

Abgesehen von ihrer Schönheit funktionieren die hölzernen Fensterläden. So manches Haus in Key West begrüßt die Hitze des Tages, wenn die Fensterläden an der Sonnenseite geschlossen und die Klingen geöffnet werden, um eine unangenehme Brise aufzufangen. Und wenn die starken Winde vom Meer kommen, eine geschlossene Menge von
Rollläden können einen gewissen Schutz vor Schlagregen und Flugabfällen bieten. Die Einheimischen wissen natürlich, dass Hurrikanflaggen das Aufwerfen von Lagen guten alten Sperrholzes erfordern - und das spart nicht nur das Fenster, sondern auch die wertvollen Fensterläden.

Vorheriger Artikel

So installieren Sie einen rustikalen Steingehweg

Nächster Artikel

Entwerfen für das nicht so alte