Quadrate | Heimwerker | wollereyblog.com

Quadrate



Ein rechter Winkel ist der Standard, nach dem alle Schreiner bauen. Wenn sich die Ecken um 90 Grad treffen, passen die Schubladen gut, die Fenster schließen sich und die Wände stehen gerade. Der Schlüssel zu all dem ist ein Quadrat. Die meisten bieten einen festen 90-Grad-Winkel in verschiedenen Formen, und einige können beim Kopieren oder Zeichnen anderer Winkel helfen.

"Das erste Quadrat, das Sie kaufen, sollte ein 12-Zoll-Quadrat sein", sagt Tom Silva, Generalunternehmer. "Es ist vielseitig und unzerbrechlich. Es gibt Winkel von 45 und 90 Grad, es ist auch ein Lineal und es ist nicht schwer, auch andere Winkel damit zu messen."

Tom wuchs mit einem traditionellen L-förmigen Rahmen auf, den er immer noch bevorzugt, um einen Musterdachsparren oder einen Treppenholm auszulegen. Und immer, wenn er im Laden arbeitet, hält er ein Kombinationsfeld mit seinem verschiebbaren Kopf für die Vermessung von Linien bereit. Bei der Arbeit erledigt Tom jedoch die meisten routinemäßigen Zimmereien mit ein paar Geschwindigkeitsfeldern. "Ich verwende das 12-Zoll-Gerät als Kreuzungszaun für meine Säge und meinen Fräser. Das 6-Zoll-Gerät ist immer in meiner Schürzentasche. Das ist besonders praktisch, wenn ich auf einer Leiter stehe."

Sie finden viele Arten von Feldern auf dem Regal im Heimzentrum, aber Sie brauchen sie nicht alle. Verwenden Sie die hier gezeigten Basismodelle, wenn Sie messen und schneiden. Fügen Sie spezielle Quadrate hinzu, z. B. einen Trockenbauplatz oder einen verschiebbaren T-Winkel, je nach Ihren aktuellen Projekten.

T-Fase gleiten



Mit der beweglichen Klinge können Sie einen Winkel kopieren und auf Formteile, Schnittholz oder andere Materialien übertragen. Der Winkel wird nicht gemessen, aber das spielt keine Rolle - Sie suchen nach einer Übereinstimmung. Sie können eine verschiebbare T-Abschrägung zusammen mit einem Kompass verwenden, um die Winkel für die Gehrung zu halbieren.

Ähnlich wie gezeigt: 10-Zoll-Schiebeflächen-Quadrat, von Rockler Woodworking and Hardware; ca. 20 USD; rockler.com

Trockenmauerplatz





Mit seiner 4-Fuß-Klinge eignet sich ein Trockenbauplatz ideal für das Auslegen von Schnittlinien auf Sperrholzplatten in Standardgröße, Trockenbauplatten und anderen Plattenmaterialien. Sie können es auch als Leitfaden (Zaun) beim Schneiden von Trockenmauern verwenden.

Ähnlich wie gezeigt: Swanson 48 "verstellbares Aluminium-Trockenmauerquadrat; ca. $ 30; sears.com

Anschlagwinkel





Möbeltischler mögen dieses feste Quadrat zum Prüfen von Ecken und Kanten, aber für die meisten Tischleraufgaben ist ein Kombinationsfeld vielseitiger.

Gezeigt: 8 "aus massivem Hartholz versuchen Platz von Stanley Tools; ca. 15 $; stanleytools.com

Rahmungsplatz





Dieses L-förmige Quadrat besteht aus einer langen Klinge und einer kürzeren, schmaleren Zunge. Es eignet sich besonders zum Markieren breiter Bretter und Bleche oder zur Überprüfung der Rechtwinkligkeit. Es ist auch gut für das Auslegen von Dachsparren und Treppenwangen. Linealschritte (in 1/8, 1/10, 1/12 und 1/16 Zoll) werden sowohl an der Innen- als auch an der Außenkante gedruckt. Achten Sie darauf, die richtige Seite und das richtige Maß zu lesen.

Gezeigt: Swanson 16 "x24" Stahlsparrenquadrat; ungefähr 13 $; amazon.com

Geschwindigkeit Square





Die Basis dieses kompakten rechtwinkligen Dreiecks hat einen Flansch, den Sie gegen eine Werkstückkante stoßen können, sodass Sie eine perfekt quadratische Schnittlinie oder einen 45-Grad-Gehrungsstrich zeichnen und das Quadrat als Zaun für das Querschneiden verwenden können. Die diagonale Kante hat Markierungen zum Auslegen von Sparren, Dachverkleidungen und Treppenwinkeln.

Gezeigt: Swanson 7 "Speed ​​Square; ca. $ 9; sears.com

Kombinationsplatz





Gut für das Auslegen von Linien zum Abreißen, Querschneiden, Gehrung und Kerben. Der Kopf mit Zäunen um 90 und 45 Grad gleitet entlang der Klinge und rastet ein, so dass Sie eine Entfernung präzise übertragen und halten können, während Sie mit einem Stift eine Linie zeichnen.

Gezeigt: Craftsman 16 "Kombinationsfeld; ca. $ 15; sears.com

Ein Quadrat auf Genauigkeit prüfen





Bevor Sie ein Rahmungsquadrat verwenden (oder ein Kombinationsquadrat oder ein Quadrierungsversuch), stellen Sie sicher, dass es genau ist. Richten Sie die Zunge an einem Lineal aus und zeichnen Sie eine Linie entlang der Klinge. Drehen Sie dann die Zunge entlang der Kante und ziehen Sie an der gleichen Stelle eine weitere Linie entlang der Klinge. Wenn die Linien parallel sind, ist das Quadrat wahr, aber wenn sie ein schmales X oder V bilden, ist es deaktiviert.

Ein Board entlang seiner Länge markieren





Machen Sie schnelle und gerade Linien, um ein Brett zu zerreißen oder eine Lochreihe für Regalstandards mit einem Kombinationsquadrat zu lokalisieren. Stellen Sie zuerst das Quadrat so ein, dass die Klinge den richtigen Abstand zum Kopf aufweist. Halten Sie dann Ihren Stift gegen das Ende der Klinge und schieben Sie den Körper des Quadrats entlang der Kante der Tafel. Dies funktioniert auch mit einem Geschwindigkeitsquadrat.

Sägeplatz





Verwenden Sie ein 12-Zoll-Geschwindigkeitsquadrat, um Ihre Kreissäge beim Querschneiden zu führen. Positionieren Sie die Säge bei ausgeschalteter Säge auf der Layoutlinie, und schieben Sie dann das Quadrat zum Sägeblatt. Tom hält das Quadrat mit einer Hand in Position, aber wenn das nicht angenehm ist, können Sie das Quadrat festklemmen, um beide Hände für die Führung der Säge freizugeben.

Trockenbau auf Maß schneiden





Richten Sie den Trockenbauplatz so aus, dass die Oberseite des T an der Kante des Brettes liegt, und halten Sie die Klinge mit der Zehe fest. Ritzen Sie mit einem Universalmesser durch das Papier auf der Vorderseite, schnappen Sie das Blatt zurück, um ein V zu bilden, und reichen Sie es aus, um das Papier im Tal zu ritzen. Rasten Sie das Blatt jetzt in die andere Richtung, um es zu lösen, und markieren Sie die Bolzenmittelpunkte mit dem Quadrat.

Einen Winkel halbieren





Beim Gehrungsschnitt müssen Sie häufig einen ungewöhnlichen Winkel in zwei Hälften teilen. Kopieren Sie den Winkel mit einer verschiebbaren T-Fase auf Altholz. Zeichnen Sie einen Bogen mit einem Kompass an der Spitze des V. Zeichnen Sie dann die sich kreuzenden Bögen von den beiden Punkten, an denen der erste Bogen auf die Seiten des Winkels trifft. Halbieren Sie den Winkel mit einer Linie vom V zum Schnittpunkt, kopieren Sie ihn mit der gleitenden T-Abschrägung und der Gehrung weg.

Das Zentrum eines Kreises finden





Beginnen Sie damit, die Ecke eines Rahmens an einer beliebigen Stelle am Rand des Kreises zu platzieren. Als nächstes markieren Sie, wo die Klinge und die Zunge den Kreis verlassen. Verbinden Sie diese beiden Punkte mit einer geraden Linie, bewegen Sie dann das Quadrat und wiederholen Sie es. Wo diese beiden Durchmesserlinien sich kreuzen, ist der Mittelpunkt des Kreises.

Vorheriger Artikel

So installieren Sie einen rustikalen Steingehweg

Nächster Artikel

Beste neue Haushaltsprodukte 2010

Beste neue Haushaltsprodukte 2010

  • Küche: Sauberes Wasser vom Fass
  • Küche: Multistation Multitasker
  • Küche: Flexibler Kühlschrank
  • Küche: Curvaceous New Classic
  • Küche: Denken Sie, was Sie beim Mitnehmen sparen!
  • Küche: nahtloser Stil
  • Bad: Kontrollieren Sie den Fluss
  • Bad: Warteschlange der praktischen Haken
  • Bad: Lav Wasserhahn mit großer Reichweite
  • Beleuchtung: Erschwingliche LEDs für jedes Gerät
  • Beleuchtung: Eine Außenleuchte, die Sie nie berühren müssen
  • Beleuchtung: Die Vergangenheit mit neuem Stil neu gestalten
  • Beleuchtung: Stealthy Fan
  • Ausführungen: Fancy Wall Finishes
  • Ausführungen: Groovige Teak-Fliesen
  • Ausführungen: Umweltfreundliche Fliesen
  • Ausführungen: feine Linien
  • Tech: Wer braucht Kabelfernsehen?
  • Tech: Hausautomation an Ihren Fingerspitzen
  • Tech: Snap-In-Surround-Sound
  • Tech: Saubere Hitze
  • Tech: Pint-Size-Kraftwerk
  • Tech: Es wird Ihr Gemüse gerne essen
  • Tech: Setzen Sie die Pressung auf Photonen
  • Tech: 3D für die Massen
  • Tech: Aus dünner Luft heißes Wasser machen
  • Türen: Hochwertige Verglasung für uns alle
  • Türen: Für Hunde der Auszeichnung
  • Türen: Nur Sie wissen, dass es Faux ist
  • Windows: Fiberglas und Holz endlich zusammen
  • Windows: Farbton ein, Farbton aus
  • Böden: Holzmaserung ohne Schmerzen - oder eine Nagelpistole
  • Fußböden: Weit angeschlagene Dielen
  • Böden: Spaß für die ganze Familie
  • Böden: Geschichte unter den Füßen
  • Fußböden: Bei der Herstellung dieser Etage wurden keine Bäume beschädigt
  • Konstruktion: Ein Wort: PVC
  • Konstruktion: Undurchdringlicher Einschlag
  • Konstruktion: Super-Duper-Hölzer
  • Konstruktion: Besser als LEGOs
  • Konstruktion: Weniger ist mehr
  • Werkzeuge: Dynamo für Trockenbau
  • Werkzeuge: Double Duty
  • Werkzeuge: Ready Set
  • Werkzeuge: Eine neue Generation der Tischkreissäge
  • Werkzeuge: Fassen Sie es, dann zerreißen Sie es
  • Mehr in Upgrades
  • ...