Spring Yard Arbeit | Heimwerker | wollereyblog.com

Spring Yard Arbeit



Das erste, was Sie jedes Jahr im Garten machen sollten, ist der "Spritzen" -Test: Treten Sie fest auf den Boden. Wenn Wasser um Ihren Stiefel herum spritzt, bleiben Sie draußen. Sie können mehr schaden als nützen, wenn Sie auf diesem Boden gehen und ihn verdichten. Wenn Sie den Spritztest bestehen, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen. (Wenn Sie versagen, warten Sie einige Tage und versuchen Sie es erneut.)

Die erste Aufgabe ist das Reinigen der Betten. Ich hole die angesammelten Blätter und zerbrochenen Äste durch Harken oder Blasen heraus und mache mich dann an die wichtigste Aufräumarbeiten, bei denen der alte Mulch aus den Betten entfernt wird. Wenn Sie den alten Mulch nicht entfernen, kann er sich mit der Zeit ansammeln und Pflanzen ersticken.

Das Entfernen des Mulches ist einfacher, wenn Sie die Betten anfangen. Ich benutze ein Werkzeug, das als Kantenschneider bezeichnet wird und eine halbmondförmige Metallklinge und einen Holz- oder Metallgriff aufweist. Gehen Sie entlang der Bettkante und schneiden Sie 4 oder 5 Zoll herunter, wobei Sie den gesamten Schmutz und die Wurzeln zu einem Haufen im Bett zusammenstoßen. Sie können den Rand auch verwenden, um ein Bett zu erweitern, um Pflanzen aufzunehmen, die für das vorhandene Bett zu groß geworden sind.

Sobald das Bett eingefasst ist, sammle ich mit einem Stahlrechen alle Kanten und so viel des alten Mulches vom Bett, wie ich kann. Alles aufheben, dann mit einer eckigen Schaufel und Mulchgabel ausheben, in eine Schubkarre stellen und in den Komposthaufen werfen.

Reinigen Sie auch die Betten an den Baumsockeln. Der alte Mulch kann Fäulnis im Stamm verursachen oder den Baum veranlassen, ein sekundäres Wurzelsystem aufzubauen - das von den Primärwurzeln stiehlt, aber schnell austrocknet.

Sobald die Betten gereinigt sind, ist es Zeit für den Rasen. Im Frühling treibe ich alle meine Rasenflächen. Manuelle Stechmaschinen stehen zur Verfügung, oder wenn Sie eine kleine Wiese haben, reicht ein flotter Rechen. Sie können aber auch einen Power Thatcher mieten, um die Arbeit zu erleichtern. Sammle alle Trümmer ein und lege sie in den Komposthaufen.

Setzen Sie keine prä-aufstrebenden Crabgrass-Kontrollen ab, bis Sie rechen oder rechen. Wenn Sie es zuerst ablegen, wird es durch das Reeting unbrauchbar.

Jetzt bist du bereit zu mulchen. Warten Sie, bis Sie sehen, was ich nächsten Monat dazu sagen muss!



Das erste, was Sie jedes Jahr im Garten machen sollten, ist der "Spritzen" -Test: Treten Sie fest auf den Boden. Wenn Wasser um Ihren Stiefel herum spritzt, bleiben Sie draußen. Sie können mehr schaden als nützen, wenn Sie auf diesem Boden gehen und ihn verdichten. Wenn Sie den Spritztest bestehen, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen. (Wenn Sie versagen, warten Sie einige Tage und versuchen Sie es erneut.)

Die erste Aufgabe ist das Reinigen der Betten. Ich hole die angesammelten Blätter und zerbrochenen Äste durch Harken oder Blasen heraus und mache mich dann an die wichtigste Aufräumarbeiten, bei denen der alte Mulch aus den Betten entfernt wird. Wenn Sie den alten Mulch nicht entfernen, kann er sich mit der Zeit ansammeln und Pflanzen ersticken.

Das Entfernen des Mulches ist einfacher, wenn Sie die Betten anfangen. Ich benutze ein Werkzeug, das als Kantenschneider bezeichnet wird und eine halbmondförmige Metallklinge und einen Holz- oder Metallgriff aufweist. Gehen Sie entlang der Bettkante und schneiden Sie 4 oder 5 Zoll herunter, wobei Sie den gesamten Schmutz und die Wurzeln zu einem Haufen im Bett zusammenstoßen. Sie können den Rand auch verwenden, um ein Bett zu erweitern, um Pflanzen aufzunehmen, die für das vorhandene Bett zu groß geworden sind.

Sobald das Bett eingefasst ist, sammle ich mit einem Stahlrechen alle Kanten und so viel des alten Mulches vom Bett, wie ich kann. Alles aufheben, dann mit einer eckigen Schaufel und Mulchgabel ausheben, in eine Schubkarre stellen und in den Komposthaufen werfen.

Reinigen Sie auch die Betten an den Baumsockeln. Der alte Mulch kann Fäulnis im Stamm verursachen oder den Baum veranlassen, ein sekundäres Wurzelsystem aufzubauen - das von den Primärwurzeln stiehlt, aber schnell austrocknet.

Sobald die Betten gereinigt sind, ist es Zeit für den Rasen. Im Frühling treibe ich alle meine Rasenflächen. Manuelle Stechmaschinen stehen zur Verfügung, oder wenn Sie eine kleine Wiese haben, reicht ein flotter Rechen. Sie können aber auch einen Power Thatcher mieten, um die Arbeit zu erleichtern. Sammle alle Trümmer ein und lege sie in den Komposthaufen.

Setzen Sie keine prä-aufstrebenden Crabgrass-Kontrollen ab, bis Sie rechen oder rechen. Wenn Sie es zuerst ablegen, wird es durch das Reeting unbrauchbar.

Jetzt bist du bereit zu mulchen. Warten Sie, bis Sie sehen, was ich nächsten Monat dazu sagen muss!

Mehr im Garten





In diesem How-to-Video teilt der Landschaftsbauer Roger Cook seine Geheimnisse für das Pflanzen von Frühlingsblüher ...

Vorheriger Artikel

So erstellen Sie Blechdosenlaternen

Nächster Artikel

Wie entferne ich Schimmel von meinen Wänden? Fragen