Südlicher Tomatenkuchen-Rezept | Heimwerker | wollereyblog.com

Südlicher Tomatenkuchen-Rezept



Dient 6 als Hauptkurs

Gefrorene Tortenformschale für eine 9-Zoll-Tortenplatte, aufgetaut und gekühlt
Getrocknete Bohnen oder Gewichte
2 1⁄2 Pfund sortierte feste, reife Erbstück-Tomaten, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
1 Esslöffel Olivenöl oder Distelöl
1 mittelgroße Vidalia oder andere süße Zwiebel, gehackt
1⁄2
Tasse gehackte frische Kräuter (wie Basilikum, Schnittlauch, Petersilie und Thymian)
1⁄2
Tasse geriebener Gruyère oder Jarlsberg
1⁄2
Tasse frisch geriebener Parmesan, dazu noch mehr zum Tortenhöschen
1 Esslöffel Dijon-Senf
1⁄3
Tasse Mayonnaise

Ofen vorheizen auf 425 ° F. Drücken Sie den Teig in eine 9-Zoll-Kuchenplatte. Schneiden Sie den Teig auf 1 Zoll größer als den Durchmesser der Kuchenplatte; Falten Sie den überhängenden Teig am Rand der Kuchenplatte unter sich. Kühlen Sie 30 Minuten oder bis sie fest sind. Wenn Sie eine gefrorene Kruste verwenden, tauen Sie den Teig auf und recrimpen Sie die Ränder (so dass es hausgemacht aussieht).

Legen Sie die Pastete mit einem großen Quadrat aus Pergament oder Folie aus. Füllen Sie mit ca. 1 bis 4 Tassen getrocknete Bohnen. Die Piecrust auf ein Backblech legen und 20 Minuten backen. Entfernen Sie die Bohnen, indem Sie das Pergament herausheben. Die Kruste wieder in den Ofen geben und weitere 5 Minuten backen, bis die Kruste hellgoldbraun ist. Auf einem Rost abkühlen, ca. 30 Minuten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F.

Bereiten Sie die Füllung vor, indem Sie die Tomaten in einer einzigen Schicht auf Papiertücher legen. Leicht mit Salz bestreuen. 10 Minuten stehen lassen, um abtropfen zu lassen.

In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel 3 bis 5 Minuten kochen, bis sie weich ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tomaten mit mehr Papiertüchern trocken tupfen. Etwa 7 Tomatenscheiben für die oberste Schicht reservieren. Die Piecrust mit abwechselnden Schichten der restlichen Tomaten, Zwiebeln und Kräuter füllen und jede Schicht mit etwas Pfeffer würzen. Rühren Sie den Käse, den Senf, die Mayonnaise und den Löffel über die Tomatenschichten. Top mit den reservierten Tomaten und etwas geriebenem Parmesan.

Bei 350 ° F 30 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt sind. Überprüfen Sie die Tortenränder an der 20-Minuten-Marke auf Bräunung und decken Sie die Ränder mit Folie ab, um ein weiteres Bräunen zu verhindern. Heiß, warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Vorheriger Artikel

So falten Sie ein Spannblatt | Das Beste aus dem Web

Nächster Artikel

So befestigen Sie eine lose Handlaufendkappe