Ausräuchern | Heimwerker | wollereyblog.com

Ausräuchern



Q:

Wenn der Kamin beleuchtet ist, werden meine oberen Räume rauchig. mir wurde gesagt
dass mein Kamin unterfüttert werden muss. Ist das richtig?

- Joe, Rochester, New York

EIN:

Tom sagt: Wenn sich irgendwo in Ihrem Schornstein ein Loch befindet, müssen Sie wahrscheinlich die Feuerstelle neu einstellen. Ich würde empfehlen, zuerst einen Auftragnehmer zu beauftragen, um zu bestimmen, ob die Unterfütterung tatsächlich das ist, was Ihr Kamin braucht. Ich weiß nicht, wie alt Ihr Haus ist, aber es ist erwähnenswert, dass in vielen alten Häusern die Schornsteine ​​überhaupt nicht ausgekleidet waren. Und weil sich ein Haus, ob alt oder neu, ständig bewegt und verlagert, können sich Ziegelsteine ​​und Mörtel mit der Zeit lösen, insbesondere in neueren Häusern, die sich normalerweise nicht so gut biegen wie ältere. Wenn es unterfüttert werden muss, ist ein gutes Produkt
eine, die wir schon ziemlich oft benutzt haben. Es ist ein Produkt, das in den Schornstein eingespritzt wird und Risse und Hohlräume, die sich möglicherweise im Inneren des Schornsteins gebildet haben, aufbaut und repariert. Der Dienstleister
Im Grunde steckt eine Blase in voller Länge in den Schornstein und bläst sich auf
es. Das Produkt wird dann um die gesamte Außenseite herum gespritzt
Blase. Wenn das Produkt sich gesetzt hat, wird die Blase abgelassen und entfernt.
hinterlässt ein neues Futter im Schornstein. Alternativ Ihren Schornstein
Der Auftragnehmer kann auch feststellen, ob Sie tatsächlich eine andere haben
Problem, das dazu führt, dass es raucht, das kann auch
resultieren aus einem Schornstein, der nicht groß genug ist, was dazu führt, dass dies nicht der Fall ist
Erstellen Sie genug Aufwind. Auf jeden Fall möchten Sie zuerst Ihren Schornstein haben
inspiziert, dann von dort aus.

Vorheriger Artikel

Beste Old House Neighborhoods 2009: Schnäppchen

Nächster Artikel

Das Carlisle-Ausbildungsprogramm