Intelligentere, schnellere und sparsamere Kompostierung | Heimwerker | wollereyblog.com

Intelligentere, schnellere und sparsamere Kompostierung



Kompost-Teebeutel

So gut wie Kompostierung ist, es ist kaum schnell. Beim DIY-Ansatz für einen Laubbehälter müssen Sie den Ertrag bis zu einem Jahr lang belüften, mischen und überwachen, bevor Sie ihn verwenden können. Dann ist es in eine Schaufel gegangen. Wenn Sie ungeduldig sind oder nicht über den Hinterhof für traditionelle Kompostierungsschritte verfügen, lassen Sie sich mit diesen Tools die Regeln biegen.

Kompost-Teebeutel (Siehe Bild 1, links)
Du hast: Null Gumption zum Starten eines Innenbehälters.
Versuchen: Kompost-Teebeutel. Vorgepackte Taschen passen genau in den Schrank. Einer, der in eine Gallone warmes Wasser eingetaucht ist, bringt genug Bier hervor, um eine ganze Reihe von Zimmerpflanzen zu befruchten - für 4.000 Quadratmeter. Ungefähr $ 10 für 12 Beutel; Geflügelkompost

Feuchtemesser (Bild 2)
Du hast: Eine geringe Toleranz für das Berühren von Fäulnis.
Versuchen: Ein Feuchtigkeitsmesser. Kompost muss nur so feucht sein wie ein ausgewrungener Schwamm. Aber wer möchte einen Squeeze-Test machen? Sobald das Messgerät kalibriert ist, werden Vermutungen und kontaminierte Hände vermieden. Ungefähr $ 100; Reotemp

Rote Würmer (Bild 3)
Du hast: Ein sich langsam entwickelnder Abfalleimer in der Küche.

Versuchen: Würmer im Mix.
Ein Pfund Kompost-Regenwürmer, die als rote Würmer bezeichnet werden, fressen täglich ein halbes Pfund Essensreste und verarbeiten sie schneller als der Verfall allein. Ihr Abfall ist der Dünger. Ungefähr 20 Dollar pro Pfund; Yelm Würmer

Kompakter Tumbler (Bild 4)
Du hast: Ein kleines Anwesen und kein Schuppen.
Versuchen: Ein kompakter Becher.
Nur 32 x 33 x 24 Zoll passt es auf eine Terrasse oder in einen kleinen Garten. Und weil sich die Mischung mit dem Taumeln des Behälters belüftet, überspringt man einen Kompostierungsschritt. Ungefähr $ 300; Gartenkomposter

Vorheriger Artikel

Beste Old House Neighborhoods 2009: Schnäppchen

Nächster Artikel

Das Carlisle-Ausbildungsprogramm