Glatte Fliese | Heimwerker | wollereyblog.com

Glatte Fliese



Q:

In meine Einfahrt sind mehrere glasierte Keramikfliesen eingelassen. Ihre hochglanzpolierten Gesichter sind im nassen Zustand extrem rutschig. Kann ich irgendetwas tun, um sie sicherer zu machen?

—Ileana Carbonell, Jackson Heights, N.Y.

EIN:

Joe Ferrante antwortet: Es gibt flüssige Beschichtungen, die Fliesen rutschfest machen, und Säuren, die die Fliesenoberfläche ätzen und aufrauen. Beide sind für den kommerziellen Gebrauch bestimmt und sollten von professionellen Installateuren angewendet werden. Denken Sie daran, dass jede Beschichtung nach dem Abnutzen periodisch neu aufgetragen werden muss.

Ich denke, Ihre beste Wette wäre in diesem Fall, die alten Fliesen herauszuschneiden und entweder mit rutschfesten Porzellanfliesen oder mit einer Betonpflastermasse auszufüllen. Sie können der Mischung etwas Pigment hinzufügen, um sich dem Aussehen der alten Fliesen anzunähern.

(Tile-Auftragnehmer Joe Ferrante aus North Reading, Massachusetts, hat an vielen Projekten mitgearbeitet.)

Vorheriger Artikel

Lernen Sie die Brookline Generation NEXT Azubis Erick und Carly kennen

Nächster Artikel

Warum Smart Contractors den Preis nicht immer schätzen können