Online einkaufen | Heimwerker | wollereyblog.com

Online einkaufen





Im Jahr 1996, als meine Frau und ich unser Haus in Nordkalifornien umgestalteten, verbrauchten unsere Abende und Wochenenden monatelang das Einkaufen von Armaturen, Beleuchtung, Fliesen, Geräten und anderem Zubehör. Letztes Jahr, als wir in unserem neuen Haus in der Nähe von Washington, DC, eine ähnliche Arbeit verrichteten, gelang es uns, alle benötigten Artikel in der Hälfte der Zeit zu finden, mit einer größeren Auswahl, weniger Fahrleistungen und Rabatten von insgesamt über 10.000 USD.

Der Unterschied? Das Internet.

Online-Shopping für Baustoffe, wie man es vor fünf Jahren kaum gehört hat, ist erwachsen geworden. Egal, ob Sie ein Heimwerker oder ein professioneller Bauunternehmer sind, Sie finden bei Online-Anbietern eine große Auswahl an Marken- und Spezialbauprodukten, die aggressive Preise, schnellen Versand und exzellenten Kundenservice bieten.

Aber Sie müssen ein versierter Käufer sein, weil Sie nicht all Ihre Ersparnisse durch die Versandkosten verlieren wollen oder, schlimmer noch, feststellen müssen, dass der von Ihnen bestellte 300-Pfund-Ofen nicht durch die Küchentür passt. Im Folgenden finden Sie einige Online-Kauftipps sowie Fallstricke, auf die Sie achten sollten.

Wo finde ich die größten Schnäppchen?

Einige der besten Online-Angebote finden Sie im Bereich der Sanitärinstallationen - Toiletten, Waschbecken, Badewannen und Wasserhähne. Die meisten Top-Marken sind bei Online-Händlern für 20 bis 30 Prozent günstiger als in einem lokalen Showroom. Bei The Plumbing Express (www.plumbingexpress.com) fanden wir beispielsweise die Toto-Toilette mit niedrigem Durchfluss, die wir für knapp 200 US-Dollar haben wollten, gegenüber 350 US-Dollar im Sanitärbedarf. Unsere Grohe Küchen- und Bar-Armaturen stammten von anderen Anbietern wie FaucetDirect (www.faucetdirect.com).

Beim Kauf von Armaturen müssen Sie auch das entsprechende Zubehör kaufen, einschließlich Armaturen für Armaturen und Ablaufgarnituren für Badewannen. Auf guten Websites erfahren Sie, was Sie für die Installation benötigen, und viele haben Kundendienstmitarbeiter, die Sie telefonisch unterstützen können.

Manchmal führt der Einkauf über das Internet zu einem echten Schnäppchen. Anfangs entschieden wir uns gegen das Geld für eine Whirlpool-Badewanne in unserem Badezimmer. Bei einer Websuche wurde jedoch ein Sanitärfachgeschäft in 100 Meilen Entfernung gefunden, das enorme Rabatte auf überflüssige Gegenstände bot, die von Neubauten bestellt und nie in Anspruch genommen wurden. Eine brandneue 6-Fuß-Sprudelwanne kostete nur 350 US-Dollar, die Hälfte ihres üblichen Verkaufspreises - eine Ersparnis, die die Fahrt wert war.

Mit Ihrem Auftragnehmer verhandeln

Wenn Sie eine Hauptarbeit erledigen, wie z. B. eine Umgestaltung oder Hinzufügung, können Sie am meisten sparen, indem Sie im Vertrag mit Ihrem Bauunternehmer vorab angeben, dass Sie Sanitär-, Beleuchtungs-, Geräte- und andere vereinbarte Elemente anbieten werden für ihn zu installieren. Er könnte Ihnen sagen, dass er Material billiger kaufen kann, weil er von Lieferanten Rabatte erhält - was im Einzelhandel der Fall ist. Aber die Chancen stehen gut, dass Sie seine Preise online finden oder verbessern können.

Dies ist insbesondere dann von Vorteil, wenn Ihr Vertrag Zertifikate, Dollarbeträge zur Deckung der Kosten von Artikeln wie Beleuchtung und Hardware enthält, die Sie noch nicht ausgewählt haben. Die Vergütungen basieren in der Regel auf den Kosten von Fixtures von durchschnittlicher Qualität, und Sie werden dies schnell übertreffen, wenn Sie etwas anderes als den üblichen Heim-Center-Tarif wünschen. Beim Online-Kauf finden Sie häufig stilvollere Produkte für dieselbe Menge. Noch besser: Online-Einkäufe können dazu beitragen, Zertifikate insgesamt zu reduzieren oder ganz zu streichen. Dadurch werden die Kosten für diese Artikel aus dem gesamten Job-Aufschlag des Auftragnehmers (in der Regel zwischen 20 und 25 Prozent) gesenkt, was bei einer umfassenden Umgestaltung potenziell Tausende von Dollar einspart.

Vergewissern Sie sich in Gesprächen mit Ihrem Bauunternehmer - der inzwischen wahrscheinlich ein bisschen wankelmütig wird -, dass Sie die Artikel bei sich haben, wenn er sie benötigt. Sie können ihn nicht für Verzögerungen verantwortlich machen, wenn Sie nicht alles haben, was er für die Arbeit benötigt. Die Kommunikation mit ihm (oder einem Architekten, der die Arbeit überwacht) darüber, wann Gegenstände benötigt werden, ist der Schlüssel. Wir fanden heraus, dass die schwierige Art und Weise, als die Trockenmauer fertiggestellt wurde, aufgerissen werden musste, weil zwei Wandlampen, die wir später gekauft hatten, runde Anschlusskästen anstelle von eckigen hatten.

Ein Wort von Tom Silva
Der Generalunternehmer hat kein Problem damit, dass Umgestalter von Internet-Angeboten profitieren. Aber er bietet diesen Reality-Check an: "Hausbesitzer müssen wissen, wenn etwas defekt ist oder nicht installiert werden kann, weil ein kleiner Teil fehlt, müssen sie damit umgehen. Sie gehen das Risiko ein, nicht der Auftragnehmer. Es gibt mehr potenzielle Probleme auf einer Baustelle, als die Hausbesitzer jemals erwarten könnten. Deshalb zahlen sie uns den Prozentsatz für die von uns installierten Waren. Dann werden die Probleme zu lösen. "

Über die Grundlagen hinausgehend

Sanitär und Beleuchtung erwiesen sich für uns als tiefhängende Frucht. Bei anderen Produkten haben wir jedoch einige großartige Coups erzielt, darunter vor allem Außenverkleidungen. Wir wussten, dass wir Faserzement wollten, der fleckig aussehen kann, um wie Holz auszusehen, aber der Sommerfeuchtigkeit und den Spechten unseres Baumbestandes standhält. Der Auftragnehmer brachte uns Proben, aber als wir sie sahen, fielen unsere Herzen. Das Zeug sah künstlich aus. So ging es zurück ins Internet, wo wir bald eine Marke für Faserzement-Abstellgleise fanden, die sich kaum von echtem Holz unterscheiden lässt. Die von der Firma gesendeten Muster waren exzellent und kosteten inklusive Lieferung 20 Prozent weniger als das Produkt, das uns nicht gefiel. Unser hervorragender Auftragnehmer hat uns den Unterschied gutgeschrieben.

Andere Bereiche, in denen wir online gekauft haben:

• Ein Schranksystem, das wir über das Internet bei Easyclosets.com (www.easyclosets.com) entworfen und drei Tage später ohne Versandkosten, mit klaren Anweisungen und zusätzlicher Hardware erhalten haben. Wir haben es in ein paar Stunden installiert.

• Massive antike Gattertüren aus China von eBay (www.ebay.com). EBay ist für seine Online-Auktionen bekannt und dient auch als Handelsplattform für Anbieter, die zu Festpreisen verkaufen. Wenn Sie wirklich Glück haben, ist der Verkäufer in der Nähe, so dass Sie den Artikel persönlich abholen und Versandkosten sparen können.

• Hardware für Türen und Schränke sowie dekorative Abdeckungen für Schaltplatten. Wir haben bei den Küchenschränken für hochwertige Küchenschränke fast 30 Prozent gegenüber den Preisen in den lokalen Bad- und Badfachgeschäften eingespart.

Versand, Rücksendungen und andere Überlegungen

Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie alles Geld verlieren, das Sie durch die Versandkosten eingespart haben. Hier lohnt es sich, aggressiv zu sein. Viele Websites bieten kostenlosen Versand an, um sie gegen Wettbewerber mit ähnlichen Preisen auszusuchen. Andere versenden kostenlos, wenn Sie eine bestimmte Bestellmenge überschreiten. Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Versand: Die meisten "Standardzustellungsrichtlinien" bedeuten einfach, dass der Artikel an Ihrer Tür oder in Ihrer Einfahrt abgesetzt wird. Fragen Sie den Verkäufer, der dafür verantwortlich ist, ihn tatsächlich ins Haus zu bringen - ein wichtiger Faktor, mit dem wir uns entschlossen haben, eine 36-Zoll-Produktreihe von CuttingEdgeKitchens (www.cuttingedgekitchens.com) zu erwerben, die eine kostenlose Lieferung innerhalb des Hauses ermöglicht .

Der größte Nachteil beim Online-Kauf besteht darin, dass Sie, wenn der Artikel defekt ist oder Ihnen nicht gefällt, für die Kosten der Rücksendung verantwortlich sind. Die gute Nachricht ist, dass Online-Anbieter sehr zuvorkommend sind. Der Wettbewerb ist hart, und sie wissen, dass schlechte Produkte oder Dienstleistungen mit Warp-Geschwindigkeit im Internet herumfliegen können
töte ihr Geschäft

Es ist äußerst wichtig, dass Sie alle Artikel bei Ankunft prüfen, da die Rückgaberechte erlöschen. Es kann jedoch schwierig sein, festzustellen, ob das Innenleben eines Wasserhahns fehlerhaft ist. Von allem, was wir gekauft hatten, hatten wir jedoch nur ein solches Problem - eine defekte Lampe - und der Verkäufer hat es nicht nur ersetzt, sondern auch den Kaufpreis angerechnet und den defekten nicht zurückgefordert.

In einigen Fällen möchten Sie vielleicht lokal kaufen, auch wenn Sie online ein besseres Angebot erhalten. Da wir wissen, dass Kühlschrank-Eismaschinen oft Probleme haben, haben wir uns dazu entschlossen, unseren Kühlschrank von einem lokalen Einzelhändler zu kaufen, der einen guten Leistungsausweis für den Service hat. Obwohl Namensmarken beim Online-Kauf mit Garantien versehen sind, haben wir es vorgezogen, für die Sicherheit eines Servicevertrags etwas mehr zu zahlen. Aber auch hier hat der Online-Einkauf geholfen: Unsere Kenntnis der Gerätepreise verschaffte uns Verhandlungsmacht, und der Händler entsprach dem, was wir online gesehen hatten.

Vergewissern Sie sich schließlich, dass auf der Baustelle ein sicherer, trockener Lagerraum für alle Boxen vorhanden ist, mit denen Sie leben, bis die Artikel installiert sind. Und seien Sie nett zu Ihrem UPS-Fahrer - Sie werden es sein
viel von ihm zu sehen.

Wo finde ich es?

Viele Standorte bieten Bauprodukte und -materialien zu günstigen Preisen an. Hier sind ein paar gute Orte, um Ihre Suche zu starten.

www.cuttingedgekitchens.com
Gewerbliche und private Küchengeräte, von Herd- und Dunstabzugshauben bis hin zu Würstchen für Hot Dogs.

www.faucetdirect.com
Armaturen und Zubehör aller Art sowie ein umfangreicher Teilekatalog.

www.hansenwholesale.com/fans.html
Eine großartige Auswahl an Deckenventilatoren, und sie werden mit dem Preis eines jeden anderen übereinstimmen.

www.homecenter.com
Alles für die Küche (außer den Hauptgeräten) und das Bad sowie eine Reihe von Sprinklern und anderen Bewässerungsprodukten.

www.homeclick.com
Ein Online-Geschäft für Supermärkte, von Sanitärinstallationen über Beleuchtung bis hin zu Außengrills.

www.myknobs.com
Eine Extravaganz aus Knöpfen, Pulls, Schaltplatten und anderer Schrankhardware.

www.plumbingexpress.com
Alle üblichen Einrichtungen sowie Saunen und Dampfduschen.

Vorheriger Artikel

Marmor reinigen

Nächster Artikel

TOH getestet: Kombinationsquadrate