Speichern Sie dieses alte Haus: Texas Frontier Farmhouse | Heimwerker | wollereyblog.com

Speichern Sie dieses alte Haus: Texas Frontier Farmhouse



Preis: $ 0 (muss verschoben werden)
Ort: Garland, Texas
Kontakt: Becky King, 972-205-2893

Die Geschichte: Es war 1868, als William und Lavenia Tinsley ihre Kinder in einen Planwagen packten und die 1100 Meilen lange Fahrt westlich von Blacksburg, Virginia, in den Nordosten von Texas unternahmen. Die Familie ließ sich am Rande der heutigen Garland nieder, wo sie etwas mehr als 70 Hektar Land und ein 196 Quadratmeter großes Blockhaus kauften. Einige Jahre später bauten sie das Haus ab und bauten dieses Bauernhaus auf einem Teil des ursprünglichen Fundaments, wobei die Bodenbalken wiederverwendet wurden, die wahrscheinlich bis in die 1840er Jahre zurückreichen. Das Ehepaar hatte 10 Kinder, so dass sich bis zu 12 Tinsleys gleichzeitig den kleinen Raum teilen konnten.

Nach Jahrzehnten in der Familie wurde das Haus mehrmals gekauft und verkauft und zweimal in die Stadt verlegt. Es war die meiste Zeit im Besitz der Familie Lyles, nach der das Haus benannt ist. 1979 wurde es an die Stadt Garland gespendet. Jetzt muss das Haus ein drittes und hoffentlich letztes Mal - innerhalb der nächsten sechs Monate - verschoben werden, um Platz für einen neuen Stadtplatz zu schaffen.

Gezeigt: Das Haus ist ungefähr 1.200 Quadratmeter groß und wird von der Stadt auf einem LKW-Bett gelagert. Bebaubare Grundstücke in der Umgebung beginnen bei rund 15.000 US-Dollar. Die Stadt plante, das Haus wiederherzustellen, stoppte jedoch, nachdem das Dach ersetzt worden war.

Ältestes Haus in Garland



Warum es retten? Das gotisch beeinflusste Bauernhaus aus den 1870er Jahren ist das älteste Haus in Garland. Der Veranda-Balkon erstreckt sich über die Breite des Hauses und ist über eine Tür in der Mittelgaube zugänglich. Eingangstüren an der Vorderseite des Hauses öffnen sich zu zwei separaten Salons - wahrscheinlich den ursprünglichen Räumen für die männlichen und weiblichen Tinsley-Kinder.

Gezeigt: Dieses Foto aus den 70er Jahren zeigt das Haus an seinem früheren Standort, mit verschiedenen Verandarmen und ohne Geländer auf dem Balkon.

Layoutentscheidungen





Was es braucht: Nach dem Umzug an einen neuen Standort muss das Haus saniert, geheizt und elektrisch betrieben werden. Der zweite Stock ist ein unfertiger Dachboden. Der neue Eigentümer muss entscheiden, ob er das Haus in den ursprünglichen Zustand der 1870er Jahre zurückversetzt oder eine Reihe von Ergänzungen aus der Jahrhundertwende auf der Rückseite, die zwei Schlafzimmer umfasst, bewahren wird. Wenn die Renovierung abgeschlossen ist, haben Sie auf jeden Fall ein restauriertes Relikt aus dem alten Texas mit Platz für ein Dutzend Ihrer Nächsten und Liebsten.

Gezeigt: Dieser einfache hölzerne Kaminsims wurde von Hand gebaut, möglicherweise von Williams Bruder Jesse, einem gelernten Tischler, der in der Nähe lebte.

Zugang zum unfertigen Dachboden





Eine Treppe nahe der Rückseite des Hauses führt zum unfertigen Dachboden.

Vor Ort gefräste südliche gelbe Kiefer





Ein Blick auf das Wohnzimmer. Viele der Wände, Fußböden und Decken der Häuser bestehen aus lokal gefrästem Südgelb. Die meisten Dielen wurden lackiert, konnten jedoch abgezogen werden, um die Holzmaserung freizulegen.

Vorheriger Artikel

Umpflanzen großer Sträucher

Nächster Artikel

Den perfekten Schaukelstuhl kaufen