Save this Old House: Eine stattliche Queen Anne in einer historischen Innenstadt! | Heimwerker | wollereyblog.com

Save this Old House: Eine stattliche Queen Anne in einer historischen Innenstadt!



Preis: $59,000 

Ort: Augusta, GA

Kontakt: Robyn Anderson, 706-724-0436; [E-Mail geschützt]

Die Geschichte: Diese 4.543 Quadratmeter große Königin Anne wurde in den 1890er Jahren von dem aus Augusta stammenden Patrick H. Rice erbaut. Rice, ein prominentes Mitglied der lokalen Geschäftswelt, diente als Präsident der heutigen Handelskammer und setzte sich für zahlreiche Bemühungen zur Entwicklung und Verbesserung der Gemeinde ein. In der Stadt als Captain Rice bekannt, half er nach dem Bürgerkrieg Augusta als Handelszentrum, das Atlanta und South Carolina mit den über Savannah importierten Waren aus New England verband.

Warum es retten ?: Das Rice House wurde im National Register of Historic Places als Teil des historischen Viertels Augusta Downtown aufgeführt und ist ein hervorragendes Beispiel für den Queen-Anne-Stil mit einem großen Kuppelkuppel und einem zweiten Stock. Obwohl beim Umbau zu einem Mehrfamilienhaus einige Details verloren gegangen sind, behält das Haus noch Originalformteile, Kaminsims und Fenster.

Was es braucht: Das Fundament ist solide, aber das Haus erwartet ein neues Dach und verbesserte Sanitär- und Elektroinstallationen. es hat keine HVAC. Es sind umfangreiche Innenrenovierungen erforderlich, und einige Arbeiten wären erforderlich, um es in ein Einfamilienhaus zu bringen. Die äußere Sanierung wird durch Schutzvorkehrungen geregelt, obwohl Bundes-, Länder- und / oder Kommunalbeihilfen und steuerliche Anreize die Möglichkeit haben, die Kosten zu decken. Es ist eines der letzten historischen Gebäude auf seiner Straße, die noch auf die Restaurierung wartet, denn die Innenstadt von Augusta erlebt ein Wiederaufleben, das Captain Rice stolz machen würde.

Gezeigt: Das dreistöckige Haus besteht aus zwei Wohnungen, könnte aber leicht zu einem Einfamilienhaus mit vier Schlafzimmern umgebaut werden. Es hat derzeit zwei halbe Bäder und ein Vollbad.

Renovierungen im ersten Stock



Die Vorbesitzer hatten mit Renovierungsarbeiten in mehreren Zimmern im ersten Stock begonnen.

Hintere Treppe





Die hintere Treppe wurde wieder in ihren ursprünglichen Zustand gebracht.

Die Einheit im Obergeschoss





In der oberen Einheit wurde ein geschwungener Raum im Turm als Essbereich der Galeereküche genutzt.

Historisches Reishaus-Foto





Ein Foto aus der Mitte des 20. Jahrhunderts zeigt das Reishaus intakt. Das Haus zu seiner Rechten steht noch; der Eigentümer des Hauses hat bei der Restaurierung erhebliche Fortschritte gemacht.

Dekoratives Fenster





Ein dekoratives Bleiglasfenster, original für das Haus, schmückt noch die Fassade.

Seitenansicht





In der obersten Etage des Hauses befindet sich eine hübsche Gaube.

Dank an Robyn Anderson, historischer Augusta

Mehr in Home & Real Estate und sparen





Ein prächtiges Haus aus dem Jahr 1910 mit originalen Details ist bereit für den Umzug

Vorheriger Artikel

Malen einer Multi-Stripe-Akzentwand

Nächster Artikel

Vorher und nachher: ​​Leichte, helle Küche