Ersetzen Sie Ihre Spülmaschine | Heimwerker | wollereyblog.com

Ersetzen Sie Ihre Spülmaschine



Lösen Sie nach dem Abnehmen der Abdeckung an der Vorderseite des Geschirrspülers die Klemmverschraubung, die die Warmwasserzuleitung verbindet, und ziehen Sie die Leitung heraus.

Alte Maschine entfernen

Schalten Sie zuerst das Wasser und die Stromversorgung zur Maschine aus. Der Geschirrspüler sollte ein eigenes Absperrventil im Schrank unter der Küchenspüle haben. Installateure wie Fred Schlott, ein stellvertretender Manager bei The Home Depot in Port Chester, New York, und der Pro, der die hier gezeigte Installation ausführt, warnen jedoch davor, diesem Ventil vollständig zu vertrauen. Nach jahrelangem Öffnen in offener Position kann ein kostengünstiges Ventil bei Störung ein Leck auslösen oder interne Korrosion kann das Schließen nahezu unmöglich machen. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie das Wasser für das Haus ab und ersetzen Sie die Spülmaschinenabschaltung. Da die eingebauten Geschirrspülmaschinen häufig fest verdrahtet sind (kein "Pigtail", das in eine Steckdose eingesteckt ist), sollten Sie die Stromversorgung an der Hauptschalttafel oder, falls vorhanden, am Trennschalter ausschalten in der nähe des geräts. Ihr Geschirrspüler ist an eine Warmwasserversorgungsleitung, eine Auslassleitung und eine elektrische Versorgung angeschlossen, die alle getrennt werden müssen. Die Zuleitung und die elektrischen Anschlüsse befinden sich in dem engen Raum zwischen dem Boden der Spülwanne und dem Boden. Um dies zu erreichen, entfernen Sie die Zugangsklappe am Boden des Geschirrspülers, die mit ein paar Blechschrauben festgehalten wird. Die Wasserzuleitung endet an einem Bogen in der Nähe der linken vorderen Ecke der Maschine. Lösen Sie die Klemmverschraubung mit einer Zange oder einem Gabelschlüssel. Eine flache Schüssel oder ein Lappen fängt die in der Leitung verbleibende geringe Wassermenge auf. In einem Metallanschlusskasten finden Sie ein Paar Drahtmuttern, die schwarze und weiße Drähte von der Stromversorgung zur Maschine verbinden. Ein blanker Erdungsdraht sollte mit einer grünen Schraube an der Box angeschlossen werden. Trennen Sie sie alle. Bewahren Sie die Drahtmuttern und den Kastenverbinder für die neue Stromzufuhr auf. Eine Sache, auf die Sie achten sollten: Spülmaschinen-Installationen in neuen Konstruktionen müssen über einen dedizierten 20-Ampere-Stromkreis mit 12 Ga verfügen. Draht. Wenn das Kabel zu klein ist oder die Masse der Geräte fehlt, möchten Sie möglicherweise einen Elektriker beauftragen, um die Schaltung zu verbessern. Sie müssen auch die Abflussleitung des Geschirrspülers vom Abfluss des Abflusses oder dem Abfallentsorger trennen. Sie wird normalerweise mit einer Schlauchschelle festgehalten.Ersetzen Sie diese Auslassleitung, wenn Sie Ihre neue Geschirrspülmaschine einsetzen (Sie erhalten eine mit der Maschine). Wenn die Wasser- und Verdrahtungsleitungen nicht angeschlossen sind, bleiben nur noch zwei Schrauben, mit denen der Geschirrspüler an der Unterseite der Theke befestigt wird. Die zwei Metallklammern, die die Maschine in Position halten, sind bei geöffneter Tür sichtbar. Wenn diese entfernt wurden, ziehen Sie die Geschirrspülmaschine aus der Öffnung. Das Entfernen ist einfacher, wenn eine Person die Abflussleitung durch das Loch in der Seite des Spülbeckens führt, während eine zweite Person die alte Maschine herauswackelt. Es kann ein enger Druck sein. Wenn im Boden des Geschirrspülers Wasserschäden am Boden auftreten, die durch ein Leck in der Wanne, der Zuleitung oder dem Ablaufschlauch entstanden sind, reparieren Sie den Boden, bevor Sie das neue Gerät installieren.



Verdrahtungsverbindungen stellen Sie in einem Metallanschlusskasten an der Vorderseite des Geräts her. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät ausgeschaltet ist, bevor Sie elektrische Anschlüsse berühren.

Einrichten des neuen Computers

Bringen Sie einen neuen Winkelstück für die Wasserzuleitung an, während die neue Geschirrspülmaschine nicht auf dem Rücken liegt. Diese werden günstigerweise Spülmaschinenbögen genannt. Eine Seite hat einen Standard 3/8-Zoll. Sanitärfaden; Die andere Seite nimmt die Mutter eines 3/8-Zoll auf. Klemmverschraubung. Wenn der Ellbogen installiert ist, sollte er nach hinten zeigen, damit er wieder an die Versorgungsleitung angeschlossen werden kann. Diese Ausrichtung ist entscheidend, und manchmal bedeutet dies, dass Sie den Ellbogen nicht so festziehen können, wie Sie möchten. Um die Gefahr eines Lecks an der Armatur zu verringern, empfiehlt Schlott, vor dem Einsetzen einige zusätzliche Teflonbänder auf den Ellbogen zu legen (insgesamt vier Wicklungen). Wickeln Sie das Band fest im Uhrzeigersinn. In dieser Installation hat Schlott den 3/8-Eingang nicht geändert. flexible Kupferzuleitung, weil sie in ausgezeichnetem Zustand war. Überprüfen Sie Ihre Schnur jedoch sorgfältig und ersetzen Sie sie, wenn sie abgeknickt oder abgenutzt ist oder Anzeichen von Undichtigkeit aufweist. Sie können die Kupferleitung durch eine einfach zu bedienende Metallleitungszuleitung ersetzen, die in Heimwerkerzentren und Sanitärhäusern erhältlich ist. Bewegen Sie die neue Maschine vorsichtig in die Öffnung, während der neue Auslassschlauch in die Öffnung an der Seite des Gehäuses geschraubt wird. Drücken Sie nicht mit dem Knie, um ein Beulen der Frontplatte zu vermeiden. Wenn Sie die Maschine in Position bringen, arbeiten Sie die Entladeleitung durch die Schrankseite. Wenn die Leitung geknickt wird, funktioniert die neue Maschine nicht richtig. Schließen Sie zuerst die Rohrleitungen an. Bei einem Leck ist es einfacher, den Geschirrspüler wieder herauszuziehen, ohne sich um die elektrischen Anschlüsse kümmern zu müssen. Die alten Klemmverschraubungen werden immer noch an der Versorgungsleitung befestigt (wenn Sie sie nicht ersetzt haben), und Sie können sie nicht entfernen. Wenn es zu viele Versorgungsleitungen gibt, schneidet Schlott sie oft ein oder zwei Zoll zurück und ersetzt die Klemmhülse und die Mutter der Klemmverschraubung durch neue Teile. Das Anziehen dieser Kompressionsverbindung ist nicht der Ort, um zu beweisen, wie stark Sie sind. Durch Überdrehen kann es zu Undichtigkeiten kommen. "Es ist eine Gefühlssache", sagt Schlott. Bei dieser Installation tropfte die Armatur zum Beispiel leicht, wenn das Wasser wieder eingeschaltet wurde. Schlott setzte seine Zange wieder an und zog sie etwas fester an - etwa eine Viertelumdrehung. Der Tropfen hörte auf. "Sobald ein Tropfen auf ein Minimum beschränkt ist", sagt er, "schleiche ich mich einfach drauf." Nachdem Sie die Wasseranschlüsse hergestellt und durch Einschalten des Wassers getestet haben, schließen Sie die Verdrahtung wieder an und schließen Sie die Abflussleitung wieder unter der Spüle an. Um den Geschirrspüler vor dem Rückspülen der Spüle zu schützen, ziehen Sie die Ablaufleitung bis zum höchsten Punkt im Spülschrank und befestigen Sie sie mit einer Klammer oder einem Klempnerband. Lokale Codes erfordern in einigen Bereichen die Verwendung eines Luftspaltes, einer Vorrichtung, die den Rückfluss in die Geschirrspülmaschine verhindert. Wenn dies in Ihrem Bereich erforderlich ist, montieren Sie den Luftspalt an der hinteren Kante der Spüle rechts vom Wasserhahn. Verwenden Sie die verstellbaren Füße an Ihrem Gerät, um das Ausrichten in der Öffnung zu erleichtern. Sie können sie auch verwenden, um die Höhe des Geschirrspülers anzupassen, um den Abstand zwischen der Oberseite der Maschine und der Unterseite der Theke zu minimieren. Das Gesicht des Geschirrspülers sollte lotrecht sein, und das Gerät sollte keine Schubladen oder Türen in benachbarten Schränken beeinträchtigen. Wenn der Geschirrspüler richtig sitzt, schrauben Sie die Metallklammern oben an der Unterseite der Theke an, um die Installation abzuschließen. Ein letzter Schritt: Führen Sie die Maschine ein bis zwei Zyklen durch, bevor Sie die vordere Abdeckung wieder anbringen, um sicherzustellen, dass keine Lecks vorhanden sind.





Ziehen Sie die Schrauben ab, mit denen zwei Metallzungen an der Unterseite der Arbeitsplatte befestigt sind. Wenn Sie die Elektro- und Wasserleitungen getrennt haben, können Sie den Geschirrspüler jetzt entlasten
aus der öffnung heraus.

Spülmaschinenoptionen

Untertischspülmaschinen bewegen sich im Preisbereich von weniger als 200 US-Dollar bis fast 1.200 US-Dollar, und einige europäische Modelle kosten sogar noch mehr. Sie alle sind sauberes Geschirr, aber eine preiswerte Spülmaschine - etwas im Bereich von 200 Dollar - hat wahrscheinlich einen Ein- / Ausschalter und nicht viel anderes. Teurere Modelle reinigen gründlicher und effizienter. Sie bieten mehr Kapazität und Flexibilität beim Laden, mehr Wassertemperaturoptionen, bessere Filtersysteme und fortschrittliche elektronische Sensoren. Bei höherpreisigen Maschinen gibt es auch Edelstahlwannen anstelle von Kunststoffwannen. KitchenAid ist typisch für seinen Ansatz, bei dem mehr bezahlt werden muss. Es werden fünf Untertischermodelle hergestellt, die zwischen 549 und 1.149 USD liegen. Alle verfügen über Edelstahlwannen, bieten Platz für 14 Personen und sind mit nylonbeschichteten Gestellen ausgestattet. Das Spitzenmodell bietet unter anderem zwei weitere Waschzyklen, flexiblere Ablagen und einen Reinigungszyklus für das Geschirr. Geschirrspülmaschinen werden leiser, obwohl die Verzögerungseinstellungen bei einigen Maschinen dieses Problem weniger wichtig machen. "Das Soundspiel ist noch nicht vorbei", sagt David Hoyh, Direktor der Whirlpool-Spülmaschinenlinie, "aber es ist fast so weit, dass der Verbraucher nicht erkennt, dass die Spülmaschine läuft." Es gibt jedoch keinen Industriestandard für Lärm, so dass Sie nur vage Versprechungen von Modellnamen haben. Einige Hersteller messen Spülmaschinengeräusche in Sones. Im Gegensatz zur Dezibelskala, bei der es sich um eine objektive Messung des Schalldrucks handelt, spiegelt die Seinskala die Wahrnehmung der Lautstärke wider und soll den Störfaktor der verschiedenen Schallarten messen. Nicht alle Hersteller veröffentlichen eine sone-Bewertung, aber als Referenzpunkt arbeiten die leisesten Spülmaschinen auf dem Markt bei etwa 4 sones. Maschinen mit dem Energy Star-Label übertreffen die Mindestenergiestandards um mindestens 25 Prozent. Erwarten Sie hier jedoch keine dramatischen Einsparungen. Die effizienteste Geschirrspülmaschine auf der Energy Star-Liste verbraucht schätzungsweise 344 kWh Energie pro Jahr. Dies entspricht etwa der Hälfte des Verbrauchs des energieärmsten Modells. Bei 8,5 Cent pro kWh würden sich die Einsparungen auf etwa 2,50 USD pro Monat belaufen. Wenn dagegen in allen amerikanischen Häusern Energy Star-Geräte verwendet würden, würde sich das Geld, das durch den geringeren Energieverbrauch eingespart wird, in 15 Jahren landesweit auf 100 Milliarden Dollar belaufen. Eine vollständige Liste der Energy Star-Maschinen finden Sie unter www.energystar.gov.





Installieren Sie einen neuen Spülmaschinenbogen am Magnetventil, wobei das nicht geschälte Gerät auf der Rückseite liegt. Ein kleines zusätzliches Teflonband hilft, die Verbindung abzudichten.

Wo finde ich es?

Amana
2800 220. Trail
Amana, IA 52204
www.amana.com
800/843-0304

Asko USA
Kasten 851850
Richardson, TX 75081
www.askousa.com
800/898-1879

GE Appliances
AP 6 Raum 129
Louisville, KY 40225
www.geappliances.com
800/626-2000

Maytag
240 Edwards Street
Cleveland, TN 37311
www.maytag.com
800/688-9900

Miele
9 Unabhängigkeitsweg
Princeton, NJ 08540
www.mieleusa.com.
800/843-7231

Whirlpool
2000 M-63N
Benton Har-bor, MI 49022
www.whirlpool.com
800/253-1301

Vorheriger Artikel

Garagentoranpassung

Nächster Artikel

Einzigartige Wohnraum-Ideen für Wohnräume - 68 Bilder