Entfernen einer festsitzenden Glühbirne | Heimwerker | wollereyblog.com

Entfernen einer festsitzenden Glühbirne



Wenn eine durchgebrannte Glühbirne in der Fassung steckt, können Sie sie nur drehen, bis sie entweder abgeschraubt wird oder zerbricht. Trennen Sie zuerst das Gerät. Drehen Sie dann die Glühlampe vorsichtig in Lederarbeitshandschuhen und Schutzbrille, bis sie sich löst. (Decken Sie es mit einem Lappen ab, um zusätzlichen Schutz zu bieten.) Wenn es zerbricht, entfernen Sie die Glasscherben. Dann schrauben Sie den Sockel der Birne ab, indem Sie eine rohe, ungeschälte Kartoffel oder einen Stück Seife fest in die Fassung drücken und diese gut drehen. Wenn der Spuder oder die Seife ausrutscht, drücken Sie ihn fester und versuchen Sie es erneut, bis die Basis frei ist.



Entfernen einer festsitzenden Glühbirne

Wenn eine durchgebrannte Glühbirne in der Fassung steckt, können Sie sie nur drehen, bis sie entweder abgeschraubt wird oder zerbricht. Trennen Sie zuerst das Gerät. Drehen Sie dann die Glühlampe vorsichtig in Lederarbeitshandschuhen und Schutzbrille, bis sie sich löst. (Decken Sie es mit einem Lappen ab, um zusätzlichen Schutz zu bieten.) Wenn es zerbricht, entfernen Sie die Glasscherben. Dann schrauben Sie den Sockel der Birne ab, indem Sie eine rohe, ungeschälte Kartoffel oder einen Stück Seife fest in die Fassung drücken und diese gut drehen. Wenn der Spuder oder die Seife ausrutscht, drücken Sie ihn fester und versuchen Sie es erneut, bis die Basis frei ist.

Mehr in Elektrik





Wenn Sie keinen elektronischen Stiftsucher haben, können Sie die Stollen hinter der Trockenmauer nur mit einer Tischlampe finden

Vorheriger Artikel

Feuerstelle Sicherheit

Nächster Artikel

Top 3 Ideen und Trends im Bereich Badezimmerdesign