Gegen Zangenmarken schützen | Heimwerker | wollereyblog.com

Gegen Zangenmarken schützen



Die gezackten Backen einer Zange können Holz beschädigen, in Kunststoff schneiden und Messing und verchromte Armaturen dauerhaft verkratzen.

Um diese schädlichen Bisse zu verhindern, machen Sie aus jedem alten Lederhandschuh kleine Schnauzen für jeden Kiefer. Schneiden Sie einfach zwei Finger vom Handschuh ab und schieben Sie sie über die Backen. Stellen Sie sicher, dass sie lang genug sind, um alle Verzahnungen abzudecken. Um zu verhindern, dass die Fingerspitzen abrutschen, heften Sie sie mit Heißkleber an.



Die gezackten Backen einer Zange können Holz beschädigen, in Kunststoff schneiden und Messing und verchromte Armaturen dauerhaft verkratzen.

Um diese schädlichen Bisse zu verhindern, machen Sie aus jedem alten Lederhandschuh kleine Schnauzen für jeden Kiefer. Schneiden Sie einfach zwei Finger vom Handschuh ab und schieben Sie sie über die Backen. Stellen Sie sicher, dass sie lang genug sind, um alle Verzahnungen abzudecken. Um zu verhindern, dass die Fingerspitzen abrutschen, heften Sie sie mit Heißkleber an.

Vorheriger Artikel

So installieren Sie eine Wasserfunktion, die Regenwasser wiederverwendet

Nächster Artikel

Wie man eine Mauer herunternimmt