Breite Gehrungssägekreuzschnitte herstellen | Heimwerker | wollereyblog.com

Breite Gehrungssägekreuzschnitte herstellen



Eine typische 10-Zoll-Gehrungssäge kann ein Brett mit einer Breite von bis zu 5 1/2 Zoll schneiden. Großartig - aber was ist, wenn Sie ein 6 cm breites Baseboard oder ein 6 1/2-Zoll-Kronenprofil schneiden müssen?

Erweitern Sie die Schnittleistung der Säge um etwa 1 Zoll, indem Sie einfach eine 2x6-Platte unter das Werkstück legen. Dadurch wird das Stück angehoben, sodass der breiteste Teil der Klinge es schneiden kann. Befestigen Sie das Stück und die Platine sicherheitshalber sicher am Sägetisch.



Nimm einen größeren Biss

Eine typische 10-Zoll-Gehrungssäge kann ein Brett mit einer Breite von bis zu 5 1/2 Zoll schneiden. Großartig - aber was ist, wenn Sie ein 6 cm breites Baseboard oder ein 6 1/2-Zoll-Kronenprofil schneiden müssen?

Erweitern Sie die Schnittleistung der Säge um etwa 1 Zoll, indem Sie einfach eine 2x6-Platte unter das Werkstück legen. Dadurch wird das Stück angehoben, sodass der breiteste Teil der Klinge es schneiden kann. Befestigen Sie das Stück und die Platine sicherheitshalber sicher am Sägetisch.

Vorheriger Artikel

So installieren Sie eine Wasserfunktion, die Regenwasser wiederverwendet

Nächster Artikel

Wie man eine Mauer herunternimmt