Eine Etage nivellieren | Heimwerker | wollereyblog.com

Eine Etage nivellieren



Q:

Ich möchte Bodenbeläge über der unebenen, nicht ebenen Betonplatte in unserem Keller verlegen. Gibt es eine Möglichkeit, die Platte zu nivellieren, ohne die ohnehin begrenzte Stehhöhe zu verringern?

- Milivoj Antic, Williston Park, New York

EIN:

Tom Silva antwortet: Die einfachste Möglichkeit, einen Boden zu nivellieren, ist die Verwendung einer selbstnivellierenden Verbindung, die auch als flüssiger Bodenbelag oder als Bodenbelag bezeichnet wird. Sie mischen es mit Wasser und gießen es auf den Boden; Das Material fließt wie dicker Sirup aus und härtet dann zu einer glatten, vollkommen ebenen Oberfläche aus, manchmal in weniger als einer Stunde. Die einzigen Stellen, an denen Sie keine nennenswerte Kopfhöhe verlieren, sind die tiefen Stellen der Platte.

In einem Keller sollten Sie ein Compound verwenden, das Portlandzement anstelle von Gips enthält, da es von Feuchtigkeit nicht beeinflusst wird. Bevor Sie einfüllen, reinigen Sie die vorhandene Platte gründlich mit einem Fettentferner, um Verunreinigungen zu entfernen, die eine gute Verbindung beeinträchtigen könnten. Bevor Sie Ihren Boden verlegen, überprüfen Sie die Installationsanweisungen, um sicherzustellen, dass die Masse trocken genug ist.

Vorheriger Artikel

Wie Sie Ihre Haustür wetterfest machen Die schnelle, einfache Methode

Nächster Artikel

Truss Frustration