Fußboden isolieren | Heimwerker | wollereyblog.com

Fußboden isolieren



Q:

Ich habe ein altes Landhaushaus auf kurzen Piers. Wie kann ich den Boden isolieren, um Zugluft zu vermeiden?

- Phillip, Chalmette, Louisiana

EIN:

Tom Silva antwortet: Starre Isolierung ist eine Möglichkeit. Dies bedeutet, dass Sie Dämmstücke schneiden müssen, die in jeden Schacht zwischen den Bodenbalken unter Ihrem Boden passen, diese fest einpassen und dann den gesamten Abschnitt mit einer weiteren Dämmschicht überziehen. Schließlich müssen Sie die Naht abdichten, wo die Dämmung auf die Bodenbalken trifft, da diese täglich wachsen und schrumpfen.

Wenn Sie eine Decke unter Ihrem Fußboden haben, können Sie dies auch tun, indem Sie die Lücke mit einer Isolierung ausfüllen.

Bei der Dämmung eines Fußbodens ist jedoch vor allem eines zu beachten: Obwohl dies zur Beseitigung der Zugluft beiträgt, wird der Raum dadurch nicht wesentlich wärmer. Die Isolierung funktioniert auf zwei Arten: indem Sie die Wärme draußen halten, wie in einem Kühlschrank, oder indem Sie die Wärme einlassen. Dies ist der Fall, wenn die warme Luft nicht durch Wände, Böden und Decken strömt, die Sie isolieren. Je besser die Isolierung, desto kälter kann Ihr Kühlschrank bleiben und desto wärmer kann Ihr Haus.

Aber es gab viele Leute, die nach der Dämmung der Böden enttäuscht worden waren. Sie dachten, ihr Haus würde plötzlich wärmer werden, was nicht der Fall sein wird. Grundsätzlich behindert die Isolierung die Temperaturänderung. So wird die Isolierung sicherlich dazu beitragen, den abkühlenden Effekt von Zugluft, die durch den Boden in Ihr Haus gelangt, zu reduzieren, aber es wird die Temperatur in Ihrem Haus nicht merklich erhöhen. Weil die Hitze steigt, wenn es draußen kalt ist, befindet sich die Wärme in Ihrem Haus im oberen Teil eines Raums und die Kälte ist im unteren Bereich. Das heißt, die Kälte dringt in die Isolierung ein und hält sie tatsächlich auf einer kühleren Temperatur als der Boden. Eine andere Möglichkeit, darüber nachzudenken, besteht darin, dass die Isolierung die Wärme in Ihrem Zuhause durch "Kühlen" der Außenseite aufrechterhält. Denken Sie daran, die Isolierung des Bodens hilft Ihrem Haus, warm zu bleiben, aber es erwärmt es nicht.

Vorheriger Artikel

Garagentor Glam

Nächster Artikel

Die 11 teuersten Grillprodukte aller Zeiten