Wie man YouTube-Videos auf Roku ansieht | Diy | wollereyblog.com

Wie man YouTube-Videos auf Roku ansieht






Mit der Roku-Kanal-App namens Plex können Sie jetzt Schauen Sie sich YouTube-Videos kostenlos auf der Roku 2 oder 3 TV Box an. Plex ist der perfekte Roku-Kanal für YouTube-Videos auf Roku.

Diese Methode zum Ansehen von YouTube-Videos auf dem Roku ist einfach einzurichten. Sie benötigen einen Computer zum Hosten und Ausführen der Plex Media Server-Software. Die Plex Media Server-Software kann kostenlos heruntergeladen werden und ermöglicht das Ansehen von YT-Videos. Sie könnten auch interessiert sein an, wie Sie private Kanäle zu Roku hinzufügen.

So richten Sie Plex ein, um YouTube auf Roku anzusehen:

Schritt 1 - Gehe zu MyPlex und erstellen Sie ein MyPlex-Konto und melden Sie sich dann an. (Sie benötigen MyPlex, um YouTube-Videos zu Ihrer Plex-Warteschlange hinzuzufügen, um Roku anzusehen.)

Schritt 2 - Herunterladen Plex Medienserver-Software.

Schritt 3 - Installieren Sie die Plex Roku-Kanal



Sobald die 3 oben genannten Schritte abgeschlossen sind, öffnen Sie den installierten Roku Plex-Kanal und verknüpfen Sie ihn dann mit Ihrem MyPlex-Konto.


Sie müssen sich auch für anmelden und hinzufügen Plex es Browser-App-Symbolleiste. Dies muss hinzugefügt werden. Wenn Sie online sind und YouTube-Dateien durchsuchen, können Sie einfach auf "Plex It" in Ihrem Browser klicken. Dieses Video wird der Plex-Warteschlange hinzugefügt, um es später auf Roku mit dem Roku Plex-Kanal anzusehen. Sobald das YT-Video hinzugefügt wurde, kann es einige Stunden dauern, bis das YT-Video hinzugefügt wurde. Fügen Sie die Videos also einige Stunden hinzu, bevor Sie sie auf Roku anzeigen möchten.
Wenn Sie Dateien zu Ihrem Plex-Ordner hinzufügen, klicken Sie immer auf "Bibliothek aktualisieren". Dadurch werden Ihre neuen Videos und Inhalte hinzugefügt, sodass Sie sie mit Roku auf Ihrem Fernseher ansehen können.

Vorheriger Artikel

Garagentor Glam

Nächster Artikel

Die 11 teuersten Grillprodukte aller Zeiten