So verwenden Sie eine Kettensäge sicher | Heimwerker | wollereyblog.com

So verwenden Sie eine Kettensäge sicher



In diesem Video demonstriert der Landschaftsbauer Roger Cook die Sicherheit der Motorsäge.

Schritte:
1. Wenn Sie eine Kettensäge verwenden, tragen Sie unbedingt einen Schutzhelm und einen Gehörschutz.
2. Schützen Sie Ihre Augen mit einer Schutzbrille, die mit Seitenschutz ausgestattet ist.
3. Wenn der Schutzhelm einen Gesichtsschutz hat, schützen Sie Ihr Gesicht vor fliegenden Holzspänen.
4. Tragen Sie über der Hose Schürzen aus ballistischem Nylon.
5. Stellen Sie sicher, dass Sie Arbeitsschuhe mit guter Traktion und Seitenstabilität tragen.
6. Schützen Sie Ihre Hände mit rutschfesten Arbeitshandschuhen.
7. Vergewissern Sie sich, dass Sie keine lose Kleidung tragen, die sich in der Säge verfangen kann.
8. Wählen Sie eine Kettensäge mit einer Gasverriegelung, die erfordert, dass sich Ihre Hand vollständig im Griff der Säge befindet, bevor die Kette beschleunigt.
9. Vergewissern Sie sich, dass die Kettensäge über eine Kettensperre verfügt, die die Säge stoppt, wenn die Kette von der Stange rutscht.
10. Vergewissern Sie sich, dass die Säge mit einem federbelasteten Rückschlagschutz ausgestattet ist, der eine Kettenbremse aktiviert, falls die Säge in Ihre Richtung tritt.
11. Füllen Sie zunächst den Kraftstofftank der Kettensäge mit einer Mischung aus Benzin und Zweitaktmotoröl.
Füllen Sie den Schmierölbehälter mit Kettenöl.
12. Setzen Sie die Kettensäge auf den Boden und treten Sie in den hinteren Griff, um das hintere Ende der Säge zu sichern.
13. Schalten Sie den Zündschalter der Säge ein, pumpen Sie den Primer und verriegeln Sie den Abzug.
14. Ziehen Sie den Choke auf, ziehen Sie die Starterkordel bis zum Sägezünden, drücken Sie dann den Choke hinein und ziehen Sie an der Schnur, bis die Säge startet.

Vorheriger Artikel

3 Schnellinstallationen unter Druck

Nächster Artikel

Glasfliese einstellen