Strahlungswärme von oben nachrüsten | Heimwerker | wollereyblog.com

Strahlungswärme von oben nachrüsten



Schritte:
1. Befestigen Sie die mit Sperrholz hinterlegten Heizstrahler mit 1⅝-Zoll auf dem Unterboden. Schrauben.
2. Ziehen Sie einen durchgehenden PEX-Schlauch über den Boden hin und her.
3. Klopfen Sie den Schlauch mit einem Gummihammer in die Rillen der Strahlungsheizplatten.
4. Führen Sie die Schlauchenden durch den Boden zum Kessel.
5. Montieren Sie den Verteiler an einer Wand in der Nähe des Kessels und verbinden Sie dann die Rohrenden mit dem Verteiler.
6. Verlegen Sie die Rohrleitungen vom Kessel zum Verteiler.
7. Verlegen Sie den Bodenbelag über dem Schlauch.

Vorheriger Artikel

Wie Sie Ihre Haustür wetterfest machen Die schnelle, einfache Methode

Nächster Artikel

Truss Frustration