So ersetzen Sie einen verrotteten Zaunpfosten | Heimwerker | wollereyblog.com

So ersetzen Sie einen verrotteten Zaunpfosten



In diesem Video fügt der Landschaftsbauer Roger Cook einem alten Zaun neues Leben hinzu.

Schritte:
1. Markieren Sie die Schnittlinien mit einem Layout-Quadrat auf dem Pfosten. Positionieren Sie die Linien über und unter jeder horizontalen Schiene.
2. Stellen Sie die Schnitttiefe einer Kreissäge so ein, dass sie durch die Pfosten schneidet, jedoch nicht in die Schienen. Säge entlang jeder Bleistiftlinie.
3. Schlagen Sie das Holz zwischen den Schnitten mit einem Hammer aus.
4. Entfernen Sie mit einem Akku-Bohrer alle Schrauben, mit denen der Pfosten an den Schienen befestigt ist.
5. Schieben Sie auf jeder Seite des verrotteten Pfostens ein 24-Zoll langes 2x4-Loch unter den Anschlag.
6. Ziehen Sie den Zaunabschnitt vom verrotteten Pfosten weg.
7. Entfernen Sie den verrotteten Zaunpfosten und graben Sie verbleibendes Holz im Zaunpfostenloch aus. Werfen Sie den Boden und verrottetes Holz auf eine Plane, um die Reinigung zu erleichtern.
8. Vergrößern Sie das vorhandene Zaunpfostenloch mit einem Nachlochbagger.
9. Ziehen Sie eine enge Linie von einem Ende zum nächsten, um die Höhe der Zaunfelder festzulegen.
10. Setzen Sie den neuen Zaunpfosten in das Loch ein, und stellen Sie sicher, dass sein Endstück mit der Layoutlinie übereinstimmt.
11. Verbinden Sie die Anschlagfelder mit dem neuen Pfosten, indem Sie die abgerundeten Enden der Anschlagschienen in die Löcher des Anschlagpfostens einsetzen.
12. Verwenden Sie eine 6-Fuß-Ebene, um sicherzustellen, dass die Zaunpaneele perfekt lotrecht sind. Dann gießen Sie base-Zoll-Kies um den Pfostenfuß.
13. Verdichten Sie den Kies fest, indem Sie ihn mit einem 8 Meter langen 2x3 stoßen.
14. Verspachteln Sie um Post mit abgestufter Basis, einer Mischung aus ¾-Zoll-Kies und Steinstaub. Fügen Sie ein oder zwei Zoll abgestufter Basis hinzu und kompaktieren Sie sie dann mit 2x3. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie das Loch um den Pfosten vollständig mit einer abgestuften abgestuften Basis gefüllt haben.
15. Verwenden Sie einen Akku-Schlagschrauber und 3-Zoll-Terrassenschrauben, um den neuen Pfosten an den Anschlagschienen zu befestigen.
16. Entfernen Sie die 2x4s unter dem Zaun und nehmen Sie die Linie des Maurers herunter.

Vorheriger Artikel

Fertiggericht

Nächster Artikel

Eine Küchenrenovierung bringt Charme mit intelligenten Einsparungen