So ersetzen Sie einen Geschirrspüler | Heimwerker | wollereyblog.com

So ersetzen Sie einen Geschirrspüler



In diesem Video erläutert der Sanitär- und Heizungsfachmann Richard Trethewey, wie ein Geschirrspüler ausgetauscht wird.

Schritte:
1. Schalten Sie den Geschirrspüler an der Hauptschalttafel aus.
2. Entfernen Sie die Zugangsklappe von der unteren Vorderseite des Geschirrspülers und trennen Sie die elektrischen Kabel.
3. Stellen Sie das Wasser zur Spülmaschine am Absperrventil ab.
4. Trennen Sie die Kupferwasserzuleitung vom Geschirrspüler. überschüssiges Wasser aus der Leitung in eine flache Pfanne ablassen.
5. Trennen Sie die Abflussleitung vom Geschirrspüler.
6. Öffnen Sie den Geschirrspüler und ziehen Sie die Schrauben wieder heraus, die ihn an der Unterseite der Theke halten.
7. Ziehen Sie die alte Geschirrspülmaschine heraus.
8. Bohren Sie ein 1-Zoll-Loch durch das Gehäuse. Führen Sie den weichen Kupferschlauch durch das Loch in den Waschbeckenschrank.
9. Verwenden Sie einen verstellbaren Schraubenschlüssel, um den Kupferschlauch am Warmwasser-Absperrventil im Spülbecken zu befestigen.
10. Trennen Sie die alte Abflussleitung vom Abfallentsorger.
11. Kleben Sie die Warmwasserleitung und das elektrische Kabel auf den Boden. Schieben Sie den neuen Geschirrspüler ein.
12. Biegen Sie die Kupferleitung mit einem Rohrbiegemaschine.
13. Schneiden Sie den Schlauch auf Länge ab und befestigen Sie ihn mit einer Klemmverschraubung am Geschirrspüler.
14. Sichern Sie die elektrische Verdrahtung mit aufsteckbaren Drahtverbindern.
15. Verwenden Sie eine Edelstahlschlauchklemme, um den neuen Ablassschlauch an die Seite des Abfallentsorgers anzuschließen.
16. Schrauben Sie den Geschirrspüler an die Unterseite der Arbeitsplatte.

Vorheriger Artikel

7 Große Weihnachtsgeschenke von kleinen amerikanischen Unternehmen

Nächster Artikel

Best Old House Neighborhoods 2013: Leichtes Pendeln