So reparieren Sie quietschende Böden durch Teppichböden | Heimwerker | wollereyblog.com

So reparieren Sie quietschende Böden durch Teppichböden



In diesem Video erklärt Generalunternehmer Tom Silva, wie man einen quietschenden Boden durch einen Teppichboden repariert.

Schritte:
1 Verwenden Sie einen Hammer, um einen Bodenbalken im quietschenden Bodenbereich zu finden.
2 Klopfen Sie mit dem Hammer auf den Teppichboden und achten Sie auf einen dumpfen Schlag, der auf einen Balken darunter verweist.
3 Schrauben Sie die Balkensuchschraube in den Bohrschrauber.
4 Bohren Sie ein Loch durch Teppichboden und Unterboden und in den Balken. Wenn Sie den Balken vermissen, gehen Sie einige Zentimeter weiter und versuchen Sie es erneut.
5 Wenn Sie einen Bodenbalken gefunden haben, messen Sie über 16 Zoll und suchen Sie den nächsten Balken.
6 Drücken Sie die stativförmige Ausrichtungs- und Tiefensteuerungsvorrichtung fest über den Balken in den Teppich.
7 Verwenden Sie den Bohrschrauber, um eine geritzte Schraube durch die Mitte der Vorrichtung nach unten zu schieben, bis die Schraube herausragt.
8 Schrauben Sie die Schrauben in alle Balken des quietschenden Abschnitts an beiden Enden des Raums ein.
9 Führen Sie die gespannten Schnüre vom Schraubenkopf zum anderen durch den Raum und zeigen Sie dabei die Balken unten an.
10 Verwenden Sie die Ausrichtungs- und Tiefensteuerungsvorrichtung, und ziehen Sie die Ritzschrauben entlang der Saiten im Abstand von 8 Zoll.
11 Haken Sie den Schraubengreifer an der Halterung an jeder hervorstehenden Schraube ein, und schwenken Sie die Halterung dann hin und her, um den Schraubenkopf abzureißen.
Sehen Sie Produkte und Dienstleistungen aus dieser Folge

Vorheriger Artikel

Hausinspektion Albträume XXX

Nächster Artikel

Moosiger Rasen