Wie man einen DIY-Hutständer aus Holz macht - Schritt für Schritt Fotos | Diy | wollereyblog.com

Wie man einen DIY-Hutständer aus Holz macht - Schritt für Schritt Fotos






Wenn Sie nach einem Spaß suchen Anfänger machen es selbst Projekt in der holzbearbeitung, dann schauen sie sich das an DIY Hutablage gemacht aus Pappelholz. Für weniger als 35 US-Dollar kann dieses einfache Gestell in etwa 5 Stunden oder weniger hergestellt werden, einschließlich Trocknungszeiten für Leim und Holzflecken. Dies ist ein perfektes Projekt, um mit Holzarbeiten und anderen Tischlerarbeiten zu beginnen. Oder wenn Sie gerade erst in der DIY-Welt anfangen, ist dies ein gutes "Starter" -Projekt, bevor Sie komplexere Projekte in Angriff nehmen. In diesem einfachen Holzbearbeitungsprojekt werden Sie mit den grundlegenden Handwerkzeugen und den üblichen Verfahren für alle Arten von Tischlerarbeiten vertraut gemacht. Unten finden Sie die vollständigen Anweisungen und das erforderliche Material.


DIY HUT RACK - EINFACHES ANFÄNGERPROJEKT

Erforderliche Materialien und Holzgrößen für dieses DIY-Hutgestell:
- Alle Boards sind 3/4 Zoll dick und 24 Zoll lang.
- Die 5 mittleren Platinen sind 2 1/2 Zoll breit.
- Das Regal oben ist 3 1/2 Zoll breit.
- Die dünnen Rahmungsbretter sind 1 1/2 Zoll breit und die vertikalen Bretter schneiden auf 11 Zoll.
- Box mit Holzschrauben.
- Kann Holzflecken.
- Pinsel zum Auftragen von Holzflecken.
- Eine Flasche Holzkleber.
- 2 Holzklammern.
- 3 Metallhaken.
- 4 Wandanker.

Anleitung (siehe auch Bilder unten):
Schritt 1
- Besorgen Sie sich das Holz bei Lowe's oder Home Depot, da beide einen Abschnitt mit vorgeschnittenen Holzstücken haben. (Wenn Ihr lokaler Baumarkt nicht über einen Holzschnitt verfügt, gehen Sie zu dem Abschnitt, in dem Holz geschnitten wird, und suchen Sie nach geeigneten Abfällen, oder kaufen Sie das Holz und schneiden Sie es selbst, oder Sie können das Holz schneiden lassen Sie KOSTENLOS.)
Schritt 2 - Wenn Sie das benötigte Holz haben, verwenden Sie Holzleim und Holzklammern und kleben alles zusammen. Lassen Sie den Kleber ca. 2 Stunden vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.
Schritt 3 - Wenn der Kleber trocken ist, befestigen Sie das Holzregal mit Holzschrauben und Holzleim auf dem Hutständer.
Schritt 4 - Als nächstes färben Sie das Holz mit dem Holzfleck und bringen Sie 3 Schichten auf, damit zwischen den Anwendungen eine Trockenzeit besteht. Nach dem Färben etwa eine Stunde lang trocknen lassen.
Schritt 5 - Befestigen Sie dann die Haken, die mit den Metallhaken geliefert wurden, in gleichmäßigen Abständen auf dem Hutgestell. (Sie sollten die Metallhaken für etwa 2 Dollar pro Haken finden können.)
Schritt 6 - Wenn alles zusammen ist, müssen Sie den Hutständer an der gewünschten Wand montieren.
Schritt 7 - Verwenden Sie zum Befestigen des Hutträgers 1 1/2 Zoll (1 1/2 Zoll) Trockenwand- oder Zementwandanker. Verwenden Sie 4 der Wandanker, damit das Gerät vollständig an der Wand befestigt ist. Du bist jetzt fertig. Hängen Sie einige Hüte auf!




Hier ist alles Holz, das wir für unseren DIY-Hutständer gekauft haben.


Die Hutablage wird mit den Holzklammern zusammengeklebt und gehalten.


Das meiste Holz wird eingeklebt…. und weiter zum nächsten Schritt.




Das obere Regal ist in die Oberseite des Hutträgers geschraubt und eingeklebt.


Sobald alles Holz zusammen war, färbten wir es mit unserem Lieblingsholzfleck.


Haken sind angebracht und der Hutständer ist jetzt vollständig miteinander verbunden.


Wir haben eine Stelle an der Wand ausgesucht und mit Wandankern befestigt. Fertig mit MÜTZEN !!




Bonus! Ein anderes Projekt, bei dem wir Hammer als Haken benutzt haben!

Vorheriger Artikel

Einfache Korrekturen, um im Haus Ruhe zu schaffen

Nächster Artikel

Fisher & Paykel AquaSmart-Fehlercodes für Top Load-Waschmaschinen