So installieren Sie eine Sumpfpumpe | Heimwerker | wollereyblog.com

So installieren Sie eine Sumpfpumpe



In diesem Video zeigt Generalunternehmer Tom Silva, wie Kellerflutungen durch korrekte Installation einer Sumpfpumpe vermieden werden.

Schritte:
1. Stellen Sie das Auffangbecken im Kellergeschoss auf den Kopf. Markieren Sie den Umriss auf dem Boden.
2. Mit dem Abbruchhammer durch den Betonboden hacken.
3. Graben Sie das Loch tief genug, um das Becken bündig mit dem Boden abzustellen.
4. Das Auffangbecken mit Filtergewebe umwickeln.
5. Setzen Sie das Becken in das Loch.
6. Fügen Sie einige Zoll Kies zum Becken hinzu.
7. Steinpflasterstein auf Kies legen.
8. Setzen Sie die Pumpe auf den Fertiger.
9. Schließen Sie das Rückschlagventil und das PVC-Rohr an die Pumpe an. Laufen Sie eine nahegelegene Mauer hoch.
10. Loch durch die Hauswand mit Lochsäge bohren.
11. Führen Sie das PVC-Rohr durch die Wand und ziehen Sie es nach draußen.
12. Beton mit einer Hacke im Trog mischen.
13. Füllen Sie rund um die Beckenoberseite Beton ein. Den Beton mit einer spitzen Kelle glätten.
14. Schließen Sie die Pumpe an und testen Sie sie, indem Sie das Becken mit Wasser füllen.

Sehen Sie Produkte und Dienstleistungen aus dieser Folge

 

Vorheriger Artikel

Die DIY-Strategien von Speedy Remodelers

Nächster Artikel

Wald-Collage