So installieren Sie einen Badventilator | Heimwerker | wollereyblog.com

So installieren Sie einen Badventilator



Gastgeber Kevin O'Connor arbeitet mit dem Elektriker Brian Bergeron zusammen, um einen Ventilator in einem Badezimmer zu installieren

Schritte:

1. Schalten Sie den Stromkreis aus, an dem Sie gerade arbeiten.
2. Trennen Sie den vorhandenen Wandschalter und zeichnen Sie den Umriss eines neuen Metallschaltkastens an der Wand ab.
3. Verwenden Sie eine Trockensäge, um durch die Wand zu schneiden, und erweitern Sie das Loch des Schaltkastens.
4. Entfernen Sie eine Seite aus dem vorhandenen Metallschaltkasten und dann eine Seite aus dem neuen Metallschaltkasten.
5. Bohren Sie von innen im Dachgeschoss ein 5/8-Zoll-Loch durch die obere Wandplatte direkt über dem Schaltkasten.
6. Befestigen Sie das Ende eines nichtmetallischen Elektrokabels am Fischband, und führen Sie dann das Band durch das Loch zur Position des Schaltkastens. Ziehen Sie das Kabel mit dem Klebeband vom Dachboden zur Schaltbox.
7. Befestigen Sie das Kabel mit einem Kabelstecker an der neuen Box. Ziehen Sie den grünen Erdungsdraht an der Erdungsschraube in der Box fest.
8. Schieben Sie die neue Schaltbox in die Wand und verschrauben Sie sie mit der alten Schaltbox.
9. Verbinden Sie die Drähte der neuen Lüftersteuerung (Schalter) mit dem Kabel. schrauben Sie die Steuerung an der Box.
10. Setzen Sie den Lüfter zwischen zwei Deckenbalken ein und klopfen Sie dann mit einem Hammer und einem Schraubendreher Löcher durch die Decke neben dem Balken.
11. Halten Sie den Lüfter gegen die Decke und verfolgen Sie ihn. Schneiden Sie das Deckenloch mit einer Trockensäge.
12. Schrauben Sie den Lüfter von unten an die Deckenbalken.
13. Schließen Sie das elektrische Kabel an den Lüftermotor an und setzen Sie die Abdeckplatte wieder auf.
14. Bringen Sie einen 90-Grad-Winkel an der Auslassöffnung an der Seite des Lüfters an.
15. Verbinden Sie einen flexiblen Kanal mit dem Ellbogen. Sichern Sie alle Verbindungen mit Klebeband.
16. Bohren Sie ein 3/8-Zoll-Führungsloch durch die Seitenwand des Dachbodens, bewegen Sie sich dann nach außen und schneiden Sie das Belüftungsloch mit einer Lochsäge mit 4 Zoll Durchmesser.
17. Tragen Sie Silikon-Dichtungsmasse um den Flansch der Entlüftung auf, und schrauben Sie die Entlüftung am Gehäuse fest.
18. Schnappen Sie ein Gitter über die Lüftungsöffnung.
19. Verbinden Sie den flexiblen Kanal vom Dachboden aus mit dem Seitenwandauslass.
20. Erneuern Sie den Dachboden um den Ventilator.
21. Installieren Sie das Deckengitter am Lüfter.
22. Schalten Sie die Stromversorgung wieder ein und testen Sie den Lüfter.

Sehen Sie Produkte und Dienstleistungen aus diesem Video

Vorheriger Artikel

Deckgeländer-Klammer

Nächster Artikel

Glasfliese einstellen