So schließen Sie eine 220-Volt-Steckdose an einen 20-Ampere-Breaker an | Heimwerker | wollereyblog.com

So schließen Sie eine 220-Volt-Steckdose an einen 20-Ampere-Breaker an



In diesem Video bietet der Elektromeister Allen Gallant einen Anschluss für leistungsstarke Werkzeuge und Geräte.

Schritte:
1. Schalten Sie die elektrische Hilfstafel aus und entfernen Sie die Abdeckung von der Blende.
2. Bohren Sie mit einem Bohrer und einem inch-Zoll-Bohrer ein Loch durch die obere Wandplatte direkt über der Unterplatte.
3. Führen Sie ein Stück metallummanteltes elektrisches Kabel MC 12-2 durch das Loch nach oben und führen Sie es über die Deckenbalken.
4. Markieren Sie die Position der neuen 220-Volt-Steckdose an der Wand, sodass sie mindestens 30 Zoll über dem Boden liegt.
5. Halten Sie einen alten Elektrokasten aus Metall an der Wand an der Markierung fest und zeichnen Sie ihn dann mit einem Bleistift nach.
6. Bohren Sie zwei diagonale Ecken der Rahmenkontur mit einem 1-Zoll-Spatenbohrer heraus.
7. Verwenden Sie ein Ausdrehwerkzeug zum Schneiden entlang der Rahmenkontur, um ein rechteckiges Loch für die Box für alte Arbeit zu erstellen.
8. Führen Sie das Ende des Kabels hinter der Wand zur Position des Kastens.
9. Ziehen Sie das Kabel durch das Loch in der Wand und in die Rückseite der alten Arbeitsbox.
10. Entfernen Sie die Seitenplatte aus der Box, und befestigen Sie das Kabel an der Box, indem Sie die Kabelklemme mit einem Schraubendreher festziehen.
11. Wickeln Sie den grünen Erdungsdraht vom Kabel um die grüne Erdungsschraube in der alten Arbeitsbox. Ziehen Sie die Erdungsschraube fest und bringen Sie die Seitenplatte wieder an der Box an.
12. Schieben Sie die alte Arbeitsbox in das Loch und flach gegen die Wand. Befestigen Sie die Box, indem Sie jeweils zwei Schrauben durch ihre beiden Montageflansche schieben.
13. Entfernen Sie die Isolierung von den Enden der Drähte in der Box, und stellen Sie dann die Kabelverbindungen zur neuen 20-A-Steckdose mit 220 Volt her.
14. Verbinden Sie das grüne Kabel mit der grünen Schraube, das schwarze Kabel mit der Messingschraube und das weiße Kabel mit der silbernen Schraube.
15. Falten Sie die Drähte vorsichtig in die Schachtel. Befestigen Sie den Behälter mit zwei Schrauben an der Box. Dann legen Sie die Abdeckplatte auf.
16. Entfernen Sie den Ausbrechstopfen von der Oberseite der elektrischen Schalttafel.
17. Befestigen Sie einen MC-Kabelstecker an der Aussparung.
18. Schieben Sie eine Anti-Kurzschlussbuchse über die Metallummantelung des Kabels.
19. Führen Sie das MC-Kabel durch den Stecker und ziehen Sie den Stecker fest, um das Kabel zu sichern.
20. Schließen Sie die Drähte an den Schutzschalter und die Erdungsschiene im Unterfeld an.
21. Stecken Sie einen neuen zweipoligen 20-Ampere-Schalter mit 220 Volt in das Panel.
22. Stellen Sie die letzten Drahtverbindungen zum neuen 220-Volt-Unterbrecher her. Bringen Sie die Abdeckung an der Unterplatte wieder an.
23. Befestigen Sie das Kabel an der Wand und schalten Sie es wieder ein.
24. Schließen Sie ein 220-Volt-Gerät oder ein Gerät an und überprüfen Sie Ihre Arbeit.

Vorheriger Artikel

Garagentoranpassung

Nächster Artikel

Einzigartige Wohnraum-Ideen für Wohnräume - 68 Bilder