So wählen Sie eine Walze aus | Heimwerker | wollereyblog.com

So wählen Sie eine Walze aus



Wählen Sie in diesem Video die richtige Größe, den richtigen Fasertyp und die Farbe des Nickerchens für den Job aus.

TIPP 1: Verwenden Sie eine 9-Zoll-Walze für die allgemeine Lackierung, eine 14- oder 18-Zoll-Walze für das schnelle Beschichten großer Wände und Decken sowie eine kleine Schaumstoffrolle für Türverkleidungen und -verkleidungen.

TIPP 2: Wählen Sie die Haarlänge einer Walze basierend auf der Rauhigkeit der Oberfläche: Ein nap bis ¼ Zoll großes Nickerchen für glatte Oberflächen wie Putz; ein ⅜ bis ½ Zoll Nickerchen für leicht strukturierte Trockenbauwände; und ein ¾-Zoll-Nickerchen für strukturierte Oberflächen wie Stuck oder Ziegel.

TIPP 3: Verwenden Sie Rollen mit Polyester- und Nylonfasern mit Latexfarben. Naturfasern wie Mohair und Lammwolle mit Farben auf Ölbasis; und Schaumstoffrollen auf porösen Oberflächen wie nacktem Holz oder wo Sie eine glänzend glatte Oberfläche wünschen, wie in Schränken.

Siehe den Rest der Jenseits der Grundlagen: Malerei Serie:
• 1. Wie wählt man eine Farbe aus?
• 2. So wählen Sie eine Grundierung aus
• 3. Wie man einen Pinsel auswählt
• 4. So wählen Sie eine Walze aus
• 5. So bereiten Sie den Raum vor
• 6. Vorbereitung der Wände
• 7. Verwendung eines Pinsels
• 8. Wie man Farbe auf eine Wand rollt
• 9. So reinigen Sie eine Bürste
• 10. Reinigung einer Walze

Vorheriger Artikel

Wie man einen Rasen wiederbelebt

Nächster Artikel

Top 12 kinderfreundliche Küchenwerkzeuge