Wie man wählt und pflanzende Rosen klettern | Heimwerker | wollereyblog.com

Wie man wählt und pflanzende Rosen klettern



Roger Cook und Rosarian Felicity Keen zeigen, wie man eine Zaunlinie mit blühenden Rosenbüschen verschönern kann.

Schritte:
1. Platzieren Sie einen Topfbusch in der Mitte zwischen jedem Paar Zaunpfosten. Stellen Sie die Anlage sehr nahe an die Zaunschienen.
2. Schneiden Sie mit einer spitzen Schaufel einen Kreis um jede Topfpflanze. Stellen Sie sicher, dass der Kreis zweimal breiter ist als der Topf.
3. Bewegen Sie den Topfbüschel aus dem Weg und graben Sie ein Loch, das zwei Mal breiter und 6 Zoll tiefer ist als die Pflanze.
4. Platzieren Sie den ausgegrabenen Oberboden auf einer Seite des Lochs. Wenn Sie auf Sand treffen, schaufeln Sie ihn in eine Schubkarre und entsorgen Sie ihn. Wiederholen Sie den Vorgang, um Löcher für die restlichen Rosenbüsche zu graben.
5. In den Oberbodenmix: zwei volle Schaufeln Torfmoos, eine halbe Handvoll Superphosphat und eine halbe Schaufel Hühnermist.
6. Füllen Sie den Boden jedes Pflanzloches mit etwa 6 Zoll geänderten Boden.
7. Setzen Sie die Topfpflanze in das Loch, um sicherzustellen, dass der Wurzelballen mit dem umgebenden Grad abschließt. Fügen Sie den Boden hinzu oder ziehen Sie ihn ab, um das Loch mit der richtigen Tiefe zu erzeugen.
8. Klopfen Sie mit der Hand auf die Seiten des Plastiktopfs, drehen Sie den Topf um und ziehen Sie den Rosenbusch aus dem Topf.
9. Setzen Sie den Rosenbusch vorsichtig in das Loch. Lösen Sie alle verfilzten Wurzeln mit den Fingern.
10. Hinter den Rosenstrauch mit abgeändertem Boden auffüllen. Wiederholen, um die anderen Rosenbüsche zu pflanzen.
11. Bewässern Sie die Basis jedes Rosenstrauchs gründlich und achten Sie darauf, die Blätter nicht zu benetzen. Wässern Sie jeden Tag eine Woche lang und wenden Sie danach eine Gallone pro Woche auf.
12. Verbreiten Sie 2 Zoll Rindenmulch um jeden Rosenbusch. Stapeln Sie den Mulch nicht gegen die Stiele.
13. Wenn die Pflanze wächst, befestigen Sie sie locker mit Jute- oder Klettverschlussriemen an den Zaunschienen. Verwenden Sie keine Kabelbinder.

Vorheriger Artikel

Hausinspektion Albträume XXX

Nächster Artikel

Moosiger Rasen