Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen können | Heimwerker | wollereyblog.com

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen können



In diesem Video zeigt ein Experte schnelle und effektive Möglichkeiten zum Schutz von Kindern in der Wohnung.

Schritte:
1. Verhindern Sie, dass Kinder in Küche und Badschränke gelangen, indem Sie eine einteilige Verriegelung installieren. Schrauben Sie den Riegel an die Innenseite jeder Schranktür. Positionieren Sie die Verriegelung so, dass sie beim Schließen der Tür hinter dem Schrankrahmen aufspringt.
2. Entfernen Sie die Knöpfe von einem Herd und bringen Sie eine Klappdeckelabdeckung über dem vorstehenden Metallschaft an. Ersetzen Sie den Originalknopf und schließen Sie die Abdeckung wieder.
3. Schrauben Sie die Standardabdeckung der Steckdose von der Steckdose ab und ersetzen Sie sie durch eine selbstschließende Abdeckung.
4. Stellen Sie einen erweiterbaren Fensterschutz auf die Fensterbank und ziehen Sie ihn so aus, dass er fest in das Fenster passt. Befestigen Sie den Schutz an jedem Seitenpfosten.
5. Um zu verhindern, dass Möbel umkippen, schrauben Sie eine L-förmige Halterung an jeder Seite des Schranks und in der Fußleiste an.
6. Bringen Sie an jedem Treppenhaus oben und unten ein schwingendes Kindersicherungstor an. Wenn dies nicht möglich ist, platzieren Sie das Tor in der nächsten Türöffnung, die zur Treppe führt.

Vorheriger Artikel

Ein Fertighaus bauen

Nächster Artikel

Upgrade für die Frontklappen-Hardware