So ändern Sie ein Kreissägeblatt | Heimwerker | wollereyblog.com

So ändern Sie ein Kreissägeblatt



Generalunternehmer Tom Silva zeigt, wie Sie ein neues Sägeblatt an Ihrer Handkreissäge installieren können

Schritte:

1 Ziehen Sie das Netzkabel der Säge von der Steckdose oder dem Verlängerungskabel ab. Entfernen Sie den Akku, wenn es sich um eine schnurlose Säge handelt.
2 Drücken Sie den Aufnahmetaster der Säge nach unten und drehen Sie das Sägeblatt, bis der Verriegelungsmechanismus einrastet.
3 Entfernen Sie mit dem Klingenschlüssel die Wellenmutter, die die Klinge in Position hält. Um die Mutter zu lösen, drehen Sie den Schlüssel in die gleiche Richtung wie die Klinge.
4 Ziehen Sie den oberen Sägeblattschutz zurück und entfernen Sie das alte Sägeblatt.
5 Schieben Sie das neue Sägeblatt auf die Welle der Säge und stellen Sie sicher, dass die Sägezähne in Drehrichtung zeigen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, beziehen Sie sich auf den Pfeil auf dem Sägeblattschutz der Säge.
6 Ziehen Sie die Wellenmutter mit dem Klingenschlüssel fest, bis sie fest sitzt. Achten Sie darauf, dass Sie die Mutter nicht zu fest anziehen, da Sie sie beim nächsten Messerwechsel nur schwer lösen können.
7 Wenn die Säge eine rautenförmige Welle hat, spreizen Sie das Sägeblatt über zwei Holzblöcke und klopfen Sie mit einem Hammer oder Locher den Diamanteinsatz aus der Mitte des Sägeblattes heraus.

Vorheriger Artikel

Ein Fertighaus bauen

Nächster Artikel

Upgrade für die Frontklappen-Hardware