So bauen Sie einen Tritthocker | Heimwerker | wollereyblog.com

So bauen Sie einen Tritthocker



Die Konstruktion dieses Hockers ist sehr einfach: Zwei kleine Holzplatten werden in einem X zusammengefügt, um die Beine herzustellen. Ein Quadrat aus Holzschrauben wird an den Beinen befestigt, um die Oberseite herzustellen. Da dies eine Menge Missbrauch erfordert, ist es am besten, den Hocker aus einem Hartholz wie Eiche oder Ahorn herzustellen. Es ist jedoch schwieriger, Hartholz zu schneiden und zusammenzuschrauben - Sie müssen Vorbohrlöcher für Ihre Schrauben bohren oder riskieren, das Holz zu spalten. Dies kann eine Aufgabe für einen Elternteil sein, da das Bohren in das Holz, ohne den Meißel zu brechen, eine Herausforderung sein kann.

Kinder ab 7 Jahren sollten in der Lage sein, unter der Anleitung eines Elternteils einen Exzenterschleifer zu verwenden. Helfen beim Messen, Malen, Zeichnen der Quadrate und Aufkleben des rutschfesten Bandes sind auch für Kinder eine großartige Möglichkeit, sich daran zu beteiligen.

Vorheriger Artikel

Reparieren eines gebrochenen Sparrenschwanzes

Nächster Artikel

Immergrüne Sträucher gestalten