Wie man einen runden Patio mit einer Feuerstelle baut | Heimwerker | wollereyblog.com

Wie man einen runden Patio mit einer Feuerstelle baut



In diesem Video baut der Landschaftsgärtner Roger Cook einen schönen runden Innenhof mit einer Feuerstelle.

Schritte:
1. Entfernen Sie das Gras mit einer Schaufel oder einem Rasenmäher mit Gasantrieb vom Terrassenbereich.
2. Verteilen Sie etwa 5 cm zerkleinerten, mit Sand vermischten Stein auf der Fläche und glätten Sie ihn anschließend mit einem Rechen.
3. Lassen Sie einen Helfer das Ende eines Maßbandes in der Mitte des Terrassenbereichs halten. Ziehen Sie das Band auf den gewünschten Terrassenradius heraus, und markieren Sie den Umriss des runden Patios mit Sprühfarbe mit Linienmarkierung auf dem Boden.
4. Setzen Sie mit einem Übergang zwei Aluminium-Estrichschienen in die Stein-Sand-Basis. Mit einem Gummihammer die Estriche abklopfen. Stellen Sie sicher, dass beide Estrichschienen über ihre Länge 1½ Zoll geneigt sind. Dadurch wird sichergestellt, dass auf der Terrasse Regenwasser abfließt.
5. Wenn die Estrichschienen an Ort und Stelle sind, verwenden Sie einen langen Estrich, um den Sand mit den Estrichschienen zu kratzen.
6. Ziehen Sie die Estrichschienen heraus und füllen Sie die Hohlräume mit Stein-Sand-Gemisch.
7. Starten Sie den Patio, indem Sie den mittleren Betonfertiger ganz in der Mitte des Patios platzieren.
8. Als nächstes legen Sie die erste Reihe von Terrassenblöcken um den mittleren Fertiger.
9. Setzen Sie die Fertiger weiter von der Mitte aus. Verwenden Sie einen Gummihammer, um die Fertiger fest zusammen zu klopfen.
10. Erstellen Sie an der Außenkante des Patios eine kontrastierende Umrandung, indem Sie eine kreisförmige Reihe heller Straßenfertiger setzen.
11. Halten Sie die Fertiger an Ort und Stelle, indem Sie eine flexible Kunststoffkante um den Terrassenrand legen. Sichern Sie die Kante mit verzinkten 8-Zoll-Spikes.
12. Planen Sie den ersten Kurs der Fertiger für die Feuerstelle in der Mitte des Patios.
13. Entfernen Sie dann eine kreisförmige Reihe von Terrassenfertigern und setzen Sie den ersten Verlauf der Feuergrubenfertiger auf den Stein-Sand-Sockel. Verwenden Sie den Gummihammer, um die Fertiger eben und eben zu klopfen.
14. Setzen Sie die Einstellung der Feuergrubenfertiger fort und stellen Sie sicher, dass Sie die Fugen von einem Kurs zum nächsten überlappen.
15. Gießen Sie eine dicke Schicht Polymersand über die Terrassenoberfläche und fegen Sie den Sand mit einem Schebebesen in die Fugen des Fertigers.
16. Führen Sie eine gasbetriebene Plattenpresse über die Terrassenoberfläche, um den Sand tief in die Fugen zu drücken.
17. Setzen Sie als Nächstes Betonfertiger entlang eines Abschnitts der Terrasse, um eine gekrümmte Sitzwand zu bilden. Überlappen Sie Fertigerfugen und verwenden Sie Betonkleber, um die Fertiger zu fixieren.
18. Verwenden Sie Fertiger, um zwei Säulen zu bauen, eine an jedem Ende der Sitzwand. Stapeln Sie die Fertiger mit Betonkleber, um sie zusammenzuhalten.
19. Tragen Sie eine dicke Perle Betonkleber auf die obere Schicht der Fertiger auf, und setzen Sie auf jede Säule eine dekorative Steinkappe.

Vorheriger Artikel

Hausinspektion Albträume XXX

Nächster Artikel

Moosiger Rasen