So bauen Sie eine Grasauffahrt | Heimwerker | wollereyblog.com

So bauen Sie eine Grasauffahrt



In diesem Video verwendet der Landschaftsbauer Roger Cook Graspflastersteine, um ein Stück Gras in einen Rasen zu verwandeln, den ein Hausbesitzer befahren kann.

Schritte:
1. Rufen Sie den Ortungsdienst an, um sicherzustellen, dass Sie sicher sind, wo Sie Straßenfertiger installieren.
2. Mit Schaufeln etwa 5 cm von der Straßenstufe abgraben.
3. Verdichten Sie den Boden mit einem Stampfer.
4. Legen Sie 2 bis 3 Zoll crush-Zoll zerstoßenen Stein ab. Verdichten Sie es mit einem Stampfer und wiederholen Sie es.
5. Fertigerfliese ca. 2,5 cm unterhalb der Neigung verlegen.
6. Schnappen Sie die Teile zusammen.
7. Um die Verbindungen zu versetzen, schneiden Sie die Stücke mit einer Säbelsäge in zwei Hälften und befestigen Sie sie.
8. Wenn alle Fertiger montiert sind, füllen Sie das Gitter mit Lehm.
9. Den Lehm mit einem Schebebesen ausgleichen.
10. Bewässern Sie den Boden, um ihn in das Wabengitter zu verdichten.
11. Legen Sie den Rasen über das Gitter. Als Alternative zu Grasnarbe können Sie Grassamen anpflanzen.

Vorheriger Artikel

Hausinspektion Albträume XXX

Nächster Artikel

Moosiger Rasen